Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen38
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. April 2003
Wie viele andere glaubte auch ich immer bei dem Namen "Harry Potter" dass diese Bücher nur was für Kinder sind und dachte nicht mal im Traum daran sie zu lesen ...
Nun, leider habe ich einen kleinen, fast 12 jährigen, Bruder, den man fast gar nicht mehr ohne seine Harry Potter Bücher antreffen kann.
Sogar wenn die ganze Familie zu Freunden geht und wir uns lautstark unterhalten, kann er da sitzen und die Bücher lesen.
Er hat mich dann dazu überreden können auch diese Bücher zu lesen und was musste ich feststellen? Ich konnte einfach nicht mehr aufhören sie zu lesen und habe für die 4 Bücher nur ungefähr 5-6 Tage gebraucht (insgesamt mehr als 1850 Seiten).
Die Bücher sind mit so viel Phantasie und Witz geschrieben, dass man sie einfach nicht mehr aus den Händen legen kann.
Buch 1 und 2 haben einen ähnlichen Aufbau und man kann vorher evtl. schon darauf schließen, wer denn nun hier der "Böse" ist oder was es mit dem oder dem auf sich hat, aber ab Buch 3 stellt man fest, dass nicht immer alles vorhersehbar ist.
Sprachlich sehr gut und nicht nur auf Kinder zugeschrieben würde ich diese Bücher jedem, der Freude daran hat seine Phantasie spielen zu lassen, aber auch Spannungselemente nicht ablehnt, nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2004
Ich kam durch eine Freundin zu der Sammelbox mit den ersten 4 Teilen (ich denke nicht, dass sie sich damals bewusst war, welch riesige Lese-Lawine sie damit bei mir lostreten würde). Da ich die beiden ersten Teile bereits im Kino gesehen hatte, wusste ich ja schon im Groben, was mich erwartete. Was ich jedoch nicht bedacht hatte war der hohe Suchtfaktor dieser Bücher. Die Geschichte, die erzählt wird ist nicht bloß ein Märchen für Kinder und Jugendliche, es ist vielmehr eine wunderbare Reise in eine eigene, faszinierende, magische und zauberhafte Welt für jeden, der für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen möchte. Eine Welt deren Bann, erst einmal betreten, man sich unmöglich mehr entziehen kann. Eine Welt, wo Eulen die Post bringen und man mit Flohpulver reist, wo Schokofrösche hüpfen können und Fotografien sich bewegen, wo dreiköpfige Hunde auf den Namen "Fluffy" hören und Drachen "Norbert" heißen, wo Einhörner, Zentauren und andere wundersame Wesen im verbotenen Wald leben und wo ein Junge, mutiger als man es je für möglich gehalten hat versucht, seinem Schicksal zu trotzen und das Böse zu besiegen.
Mit jedem Jahr, das Harry älter wird (also mit jedem Band), wird das Geschehen in und um Hogwarths spannender und auch düsterer. Auch wenn die Strukturen einfach sind, so ist doch die Handlung der folgenden Bände fest mit den ersten Teilen verstrickt. Nach und nach kommen verborgene Tatsachen ans Licht, die so klug durchdacht und mit einer solch faszinierenden Liebe zum Detail erdacht sind, dass man sich wundert, wie dies in der Fantasie nur einer Person entstanden sein kann. Und genau das macht das Lesen dieser Bücher so wunderbar packend. Man will beim Lesen nicht nur das Rätsel des aktuellen Bandes lösen, sondern das gesamte Rätsel um die Person Harry Potter. Ich bin nicht sicher, ob Joanne K. Rowling es bereits gelöst hat, ich bin jedenfalls schon sehr gespannt darauf ...
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2003
Also zunächst einmal muß ich sagen, daß ich, als die Potter-Manie begann, überhaupt nichts davon hielt (bzw. ich hielt mich zu alt, um ein "Kinderbuch" zu lesen). Irgendwann habe ich mich doch dazu durchgerungen, mir diese Box zuzulegen, weil dies nicht so ins Geld schlägt wie die gebundenen Ausgaben. Ich habe alle 4 Teile in kürzester Zeit verschlungen (ich glaube es waren 5 Tage). J.K. Rowling hat nicht etwa nur ein bezauberndes Kinderepos geschaffen, sondern eine Buchreihe, die Jeder gelesen haben muß, wenn ihm etwas an spannender und mitreißender Unterhaltung liegt.
Zu dieser Box bleibt zu sagen, daß sie sich für Einsteiger wirklich lohnt, für richtige Potter-Fans (und zu denen zähle ich mich mittlerweile) aber doch die gebundenen Ausgaben besser sind, denn schließlich geben einem nur gebundene Ausgaben ein richtig "buchiges" Gefühl!
Grüße an alle, die gerade pottern ;)
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2003
Da kam Harry 1 ins Kino und ich dachte, ach nein, nicht jeden Hype mitmachen. Dann kurz bevor Harry 2 ins Kino kam, ueberlegte ich mir dann doch Harry Potter zuzulegen. Die Zauberbox hielt ich fuer ein Schnaeppchen, als was sich dann auch entpuppt hat. obwohl ich Teil 1 bereits aus dem Kino kannte, begann ich von vorn zu lesen, auch Harry 2 war nicht mehr unbekannt und so begann ich mit Spannung Teil 3. Der Gefangene von Askaban ist so ein fluessig geschriebenes Buch, das man es nur so verschlingen kann und der Feuerkelch ist phantastische Literatur. Und nun bin ich an dem Punkt, zu dem ich nie wollte. Ich habe Potterwahn und stehe dazu und bin schon ganz gespannt auf Teil 5, der in englischer Sprache in 16 Tagen veroeffentlicht wird.
Potterwahn!
J. K. Rowling hat aus meiner Sicht alle ihre Millionen verdient, weil sie das geschafft hat, was bei mir noch ein andere(r) Autor(in) ausgeloest hat. Ein Buch zu verschlingen ist das schoenste was einem Leser passieren kann.
Zur Sonderausgabe, wer Harry noch nicht gelesen hat, hat hier eine wirklich gute Moeglichkeit einzusteigen!
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
...Harry Potter zu lesen!

Was fanden nur alle an dem Buben mit der Brille und der Narbe.

Ja so dachte ich noch vor ein zwei Jahren.

Bis ich mal durch zufall den 2ten Teil im Fernsehen sah, ab da war mein interesse gewegt.

Still und heimlich besorgte ich mir dann das erste Buch (sollte ja keiner wissen, dass ICH die Harry Potter HASSTE mir den Band gekauft habe ;o) ).

Und von da an wars um mich geschehen. Ich besorgte mir alle restlichen 5 Teile und der Lesemarathon nahm seinen Lauf.

(Von da an sahen meine Tage so aus: 7Std schlafen, 11 Arbeit und 6Std lesen)

Und nun, ja nun warte ich wie millionen andere auf Band 7.

Was ich damit sagen will: Harry Potter ist ein Lesemuss für Fans des Fantasy-Genres.

Und auch die, die der Meinung sind Harry Potter ist Sch****, aber das Buch bzw. die Bücher noch nicht gelesen haben, sollten in die nächste Bücherei gehen und dieses nachholen.

+kann ja auch still und heimlich sein ;o)+
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2003
Ehrlich gesagt, habe ich mich jahrelang über den Harry Potter-Rummel eher amüsiert und es weit von mir gewiesen, diese - meiner Meinung nach - Kinderbücher zu lesen. Nachdem dann das große Trara um Band 5 losging, wollte ich aber auch mitreden können und sei es nur, um zu lästern. Also habe ich kurzerhand die Zauberbox mit den ersten 4 Bänden bestellt. Voller Zweifel nahm ich das erste Buch zur Hand, begann zu lesen und war erstaunt, dass ich bereits auf Seite 100 war, als ich zum erstenmal "Luft holte". In einem Rekordtempo habe ich die ersten 4 Bände verschlungen. Zwischenzeitlich hatte ich bereits Band 5 bestellt, den ich jetzt lese.
Fazit: Von wegen nur ein Kinderbuch. Das tollste, was ich - eigentlich ein Thriller-Fan - je gelesen habe. Ich bin restlos überzeugt und gehöre jetzt zu den Lesern, die mit Spannung dem Erscheinen des 6. Buches entgegenfiebern. Suuuuuuuper!!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2002
Eine selten schöne Geschichte; ein Universum, das mit den Geschichten von Mittelerde (Tolkien) oder Narnia (C.S. Lewis) in eine Reihe gestellt werden sollte. Der ewige Kampf zwischen Gut und Böse; Zwischentöne scheinen da zu sein, bis die Handelnden sich entscheiden und Farbe bekennen. Eine gehörige Portion kriminalistisches Mitdenken kann der Leser bringen oder einfach in der Welt von Hogwarts abtauchen. Über alle Bände erstreckt sich (wird sich noch zeigen) ein mehrfach verschachteltes Abenteuer. Jeder Band löst einen Teil von Harrys Lebensgeschichte auf und entläßt uns mit neuen Fragen, so daß wir für den nächsten Band schon abonniert sind. Wir Erwachsenen leisteten uns das Zauberspektakel auf englisch. In der Annahme, die Kids werden in 5 Jahren mal darauf kommen. Das waren verzaubert kurze 5 Jahre...
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2002
Lange Zeit habe ich gedacht das Hary Potter nur was für Kinder wäre. Als ich aber vor 2Jahren im Englisch-Unterricht ein paar Seiten von Harry Potter in die Hand bekommen habe mußte ich mir einfach die Bücher auf Deutsch anschaffen. Ich habe nie freiwillig gelesen außer den Sportteil aus der Zeitung. Ich habe das Buch schon mit einem kribbeln im Bauch aufgeschlagen und konnte es kaum abwarten wie diese Buch(er) wohl sein würden. Von der ersten Zeile an war ich an diesen Büchern gefesselt und konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Man wird nicht mal müde wenn man dieses Buch liest. Die 4 Bänder hatte ich in 3 1/2 Wochen durchgelesen und habe sie seid dem noch ein zweites und drittes mal durchgelesen. Ich habe mir schon den 5. Band vorbestellt. Im ersten Band wird noch eher das ganze Umfeld beschrieben und wie Harry nach Hogwarts kommt. Trotzdem ist auch schon der Band super spannend vor allem weil DU-WEIST-SCHON-WER ins Spiel kommt.
Im 2. Band wirds dagegen richtig interssant. Est wird spannender, grusseliger und vor allem besser.
Im 3. Band - meiner Meinung nach der Beste- ist ausnahms weise mal nicht DU-WEIST-SCHON-WER im spiel. In diesem Band wird es richtig dramatisch vor allem wenn... ach das darf ich hier wohl nicht verraten.
Der 4. Band ist an Spannung nicht zu übebieten. Es kommen viele neue Personen mit in die Geschichte und das Ende lässt viel Raum für eigende Gedanken.
Alles im allen sollte jeder diese Bücher gelesen haben, es ist sowie so unmöglich sich ewig Harry Potter zu entziehen. Wie heist es in der Werbung noch schön..? Irgendwann kriege wir sie doch =)MfG Michael
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2012
Ich selbst war anfangs ein großer Skeptiker und habe mich lange geweigert, Harry Potter in die Hand zu nehmen. Doch schließlich sprang ich doch über meinen Schatten, wollte ich doch zumindest testen, was diesen ganzen Hype um diesen kleinen Jungen mit der Strubbelfrisur, der runden Brille und der blitzförmigen Narbe angefacht hat. Und siehe da: Auch meine Skepsis wurde eines besseren belehrt.
Die Sammelbox der ersten vier Bände beinhaltet alles, was man von Harry Potter erwartet. Die ersten zwei Bände sind zwar noch mit einem sehr kindlichen Charme versehen, doch ab Band 3 wird es etwas düsterer. Mir persönlich fehlt in dieser Sammlung zwar mein ganz persönlicher Favorit der Reihe, Band 5 "Der Orden des Phönix", doch ist dies kein Grund, einen Stern abzuziehen.
Jeder Band ist einfach und leicht zu lesen und stellt daher oft eine angenehme Abwechslung dar zu so manchen sogenannten "Erwachsenen"-Fantasy-Romanen. Harry Potter, seine Freunde und Hogwarts, die Zauberschule und das Gelände, auf dem sich mehr als 80 % der Handlung abspielen, sind eine eigene Fantasy-Welt geworden, mit vielen schönen Schauplätzen und liebenswerten Figuren, die von Band zu Band immer besser ausgereift wirken.
Besonders ab Band 4, dem hier umfangreichsten Band, wird es höchst interessant. Ich selbst war ja total begeistert von der Figur eines gewissen Lehrers, doch will ich niemandem die Geschichte verderben, sofern es tatsächlich noch jemand geben sollte, der Harry Potter noch nicht gelesen hat.
Die Grundzüge sind hier ähnlich wie bei so vielen anderen Fantasy-Geschichten: Es geht um Gut gegen Böse, um Freundschaft, Vertrauen und auch Mut. Doch hat es J.K. Rowling geschafft, diese Themen so interessant zu verpacken wie es nur wenigen gelingt.
Die Autorin lässt mit ihren Worten oft eine zauberhafte Welt vor den Augen des Lesers entstehen und entführt ihn an magische Orte und zu traumhaften Figuren. Jeder Skeptiker und Nörgler sollte sich dies mal zu Gemüte führen: Denn wer solch eine ausgeprägte Fantasie hat wie es J.K. Rowling hat, der ist nur zu bewundern. Viele Autoren erschaffen heutzutage fremde Welten und Geschichten. Doch wer es schafft, Millionen in den Bann zu ziehen und zu verzaubern, hat alles, was im Fantasy-Genre möglich ist, richtig gemacht. Aber auch alles. Und wer Harry Potter mal gerne antesten will, aber nicht zuviel Geld ausgeben will, dem sei die ZauberBox mit den ersten vier Bänden im Schuber wärmstens empfohlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2003
Es ist furchtbar !
Normalerweise lese ich Bücher von Stephen King und Samuel Shem (House of God) und belächelte diese Harry Potter Manie, klar der erste Film war super und der zweite noch viel besser, aber gleich lesen was man eh schon im Film gesehen hat ?!?!?!
UNBEDINGT !!!
Diese Bücher sind sooooo spannend ! Ich bin jemand der Abends sehr viel liest, im Bett, aber seit Harry Potter komme ich nicht mehr zum Schlafen und so passiert es, das ich 100-150 Seiten auf einmal lese und vergesse das ich morgens um 5 Uhr aufstehen muss !!! J.K. Rowling schreibt so packend, das man beim Lesen denkt, man steht direkt neben Harry, Ron und Hermine ! Ich finde die Bücher noch sehr viel besser als die Filme, habe aber inzwischen auch schon beide Filme zuhause stehen !!!
Aber, lange Rede kurzer Sinn : Wer's nicht liest, hat sich um ein paar Stunden packender Abenteuer und kaum auszuhaltender Dramatik gebracht ! Also, sofort bestellen und lesen was das Zeug hält !!!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden