Kundenrezensionen


90 Rezensionen
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


50 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von Schnatzern, Wespen und mittelalterlichen Besenspielen
Inhalt:
Trotz anfänglich ablehnender Reaktionen der Bibliothekarin Madam Pince ist es gelungen, 'Quidditch im Wandel der Zeiten' für ein breiteres (und nicht-magisches) Publikum nachzudrucken und so auch Muggeln Einblick in den beliebtesten und bekanntesten Zauberersport zu gewähren.
Der Leser erfährt von der Entwicklung des fliegenden Besens...
Veröffentlicht am 18. April 2010 von sabatayn76

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kleine Lektüre für zwischendurch
Das Standardwerk für Quidditch-begeisterte Zauberer und Hexen - nun auch für Muggels erhältlich! Dieses Buch ist der Nachdruck eines Originalbands, welcher in der Bibliothek in Hogwarts stand und bereits durch die Hände vieler Schüler gewandert ist. Kennilworthy Whisp erläutert in diesem Klassiker die Geschichte des Quidditch und seiner...
Veröffentlicht am 18. Mai 2011 von Elena "lesetraeume.net"


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

50 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von Schnatzern, Wespen und mittelalterlichen Besenspielen, 18. April 2010
Von 
sabatayn76 - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Quidditch im Wandel der Zeiten (Taschenbuch)
Inhalt:
Trotz anfänglich ablehnender Reaktionen der Bibliothekarin Madam Pince ist es gelungen, 'Quidditch im Wandel der Zeiten' für ein breiteres (und nicht-magisches) Publikum nachzudrucken und so auch Muggeln Einblick in den beliebtesten und bekanntesten Zauberersport zu gewähren.
Der Leser erfährt von der Entwicklung des fliegenden Besens und des (professionellen) Rennbesens und vom frühen Einsatz des Goldenen Schnatzers und erhält eine Übersicht der Quidditch-Mannschaften Britanniens und Irland sowie der weltweiten Verbreitung des Spiels.

Mein Eindruck:
Wie bei 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' hat der Leser das Gefühl, tatsächlich einen Nachdruck eines Buches aus der Zaubererwelt in den Händen zu halten. Beim Lesen besteht kein Zweifel, dass es Quidditch tatsächlich gibt und dass alle historischen Bezüge wahr und ordnungsgemäß recherchiert sind. Man kann über J.K. Rowlings Phantasie meiner Meinung nach nur staunen.
Der größte Teil der Erlöse aus dem Verkauf von 'Quidditch im Wandel der Zeiten' geht außerdem an die englische Hilforganisation Comic Relief.

Mein Resümee:
Ein Buch, dass einfach Spaß macht und das man mit einem Lächeln im Gesicht liest.

Ganz wunderbar!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Harry Potter Fan, 13. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Quidditch im Wandel der Zeiten (Taschenbuch)
Mit "Quidditch im Wandel der Zeiten" bringt Joanne K. Rowling nun ein neues Begleitbuch aus der Harry Potter Welt heraus. Dabei wird erklärt, wie Quidditch entstanden ist, und wie er sich im Laufe der der Zeit veränderte, außerdem klärt uns Kennilworthy Whisp noch über die Regeln, die Fouls und die verschiedenen Mannschaften auf. Im Großen und Ganzen ist das Buch interessant und ich, als eingefleischter Harry Potter Fan, musste es natürlich lesen. Allerdings ist es genau wie "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" ein sehr kurzweiliges Buch, das innerhalb von ein oder zwei Stunden durchgelesen werden kann, je nach Lesegeschwindigkeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Quidditch supergut erklärt, 7. April 2001
Von Ein Kunde
Für mich ist dieses Buch ein Segen weil ich ein Fan von Quidditch bin und natürlich von Harry Potter. Wer sich für Quidditch interessiert und ausserdem wissen will wie dieses Spiel entstanden ist wird sich an diesem Buch gütlich tun. Nebenbei erklärt sich auch wie der Goldene Schnatz ins Spiel kam und was es für Regeln gibt und so weiter und so fort. Für jeden HP Fan zu empfehlen. Ich liebe Harry Potter über alles!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kleine Lektüre für zwischendurch, 18. Mai 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Quidditch im Wandel der Zeiten (Taschenbuch)
Das Standardwerk für Quidditch-begeisterte Zauberer und Hexen - nun auch für Muggels erhältlich! Dieses Buch ist der Nachdruck eines Originalbands, welcher in der Bibliothek in Hogwarts stand und bereits durch die Hände vieler Schüler gewandert ist. Kennilworthy Whisp erläutert in diesem Klassiker die Geschichte des Quidditch und seiner Ursprünge, erklärt den Aufbau des Spiels und gibt einen Überblick über die Liga-Mannschaften Britannien und Irlands - da bleiben (fast) keine Fragen offen!

Das schmale Büchlein beinhaltet neben einen Vorwort folgende Kapitel: Die Entwicklung des fliegenden Besens, Mittelalterliche Besenspiele, Das Spiel von Queerditsch Marsh, Wie der goldene Schnatz zum Quidditch kam, Anti-Muggel-Vorkehrungen, Der Wandel des Quidditch seit dem vierzehnten Jahrhundert, Quidditch-Mannschaften Britanniens und Irlands, Die weltweite Verbreitung des Quidditch, Die Entwicklung des Rennbesens und Quidditch heute.

Was habe ich die Quidditch-Matches vor allem in den ersten Harry Potter-Bänden nicht geliebt - das war Kopfkino auf höchsten Niveau! Nun war mir natürlich klar, dass in diesem Buch kein Spiel geschildert wird, sondern der geschichtliche Hintergrund. Doch auch da habe ich mir zuviel versprochen, wie ich leider feststellen musste. Obwohl es schon nur 80 Seiten umfasst, bleibt es ziemlich inhaltsleer. Am besten gefallen haben mir noch die Kapitel über den goldenen Schnatz und die die Entwicklung des Rennbesens gefallen, welche ich recht amüsant fand. Das ganze Buch ist mit einen permanenten Augenzwinkern geschrieben und setzt auf schnelle Lacher - etwas mehr Tiefgang hätte aus meiner Sicht aber nicht geschadet. Es wird leider auch nicht herausgearbeitet, dass eine fast tausendjährige Geschichte geschildert wird - Sprache und Benehmen der Zaubererschaft sind durch die Jahrhunderte modern. Insgesamt hätte man aus diesem Thema wesentlich mehr rausholen können.

Die 5 Euro sind für echte Hogwartsfans durchaus akzetapel - aber kein Muss.

3 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Quidditch - das wahre Buch zum Spiel, 3. April 2001
Von Ein Kunde
Dieses Buch enthält - bis auf Spielstrategien - alles, was das Herz eines Quidditch-Fans wünscht. Die Entstehungsgeschichte ist sehr lustig und mit vielen Quellenangaben und "originalen" Zeitdokumenten versehen. Das Lesen über die besten Mannschaften ist sehr informativ und lustig. Das ganze Buch besticht durch seine lustige Schreibweise und verschafft einem Muggel einen guten und übersichtlichen Überblick in das Spiel. Schade nur, dass wir nicht auf Besen fliegen können...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch, ein MUSS für alle Fans, 8. April 2001
Von Ein Kunde
Dieses Buch ist kein Roman, sondern ein informatives Sachbuch über Quidditch! Meine Hochachtung für Frau Rowling. Die Dame verfügt über eine Menge Fantasie. Sie schafft es, dass man glaubt, Quidditch gäbe es wirklich. Nicht nur über die Geschichte des Spiel, auch die Entstehungsgeschichte des Flugbesen wird berichtet. Kein trockener Lehrstoff, sondern mit viel Humor geschriebene Texte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon", 15. Januar 2009
Von 
MaReIx "Marci" (Herne im Rurhgebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Wie funktioniert eigentlich Quidditch?
Auch wenn ich alle sieben Bände von Harry Potter mehr als einmal gelesen habe kann ich mir selber keine befriedigende Antwort auf diese Frage geben. Doch nach der Lektüre von Quidditch im Wandel der Zeiten sieht das anders aus. Dem Autor Kennilworthy Whisp ist es gelungen auch einem unwissenden Muggle den beliebtesten Sport der Zauberwelt zu erklären.

Die Idee auch "Quidditch im Wandel der Zeiten" zu Papier zu bringen hätte Joanne K. Rowling finanziell viel gebracht, doch entschied Sie sich dazu auf die Einnahmen der Verkäufe zu verzichten und diese zu spenden. Also tut man als Käufer dieses Buches auch noch etwas gutes. Wie heußt es so schon, Man bekommt zwei in einem!

Für Fans der Harry Potter Reihe ist dieses Buch wie schon "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" kein muss doch eine gute Ergänzung zu den Büchern. Denn viele Kleinigkeiten der Potter Welt werden in diesen beiden Schmöckern nochmals beleuchtet. Sowie ausführlich und beispielhaft erklärt. Es macht so Spass nochmals in das Harry Potter Universum abzutauchen.

Ein guter Grund sich über den beliebtesten Sport der Zauberwelt zu informieren und vielleicht auch mal selber zu spielen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Quidditch im Wandel der Zeiten..., 15. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Quidditch im Wandel der Zeiten (Taschenbuch)
Wer schon immer mal wissen wollte wo der Goldene Schnatz eigentlich herkommt, oder wie die modernen Rennbesen entsanden sind...sollte sich dieses Buch unbedingt zulegen. Es enthält einige interessante Informationen zur Geschichte des Quidditsch und weist auch einige(wenn auch wenige)Zeichnungen auf um auch eine Vorstellungen (z.B. vom Polsterzauber des Besens) zu bekommen...
Trotz der Tatsache, dass das Buch nur ca. 64 Seiten enthält, sollte man sich das Buch unbedingt kaufen, wenn man mehr aus der Welt von Harry Potter erfahren möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisches Harry-Buch, 5. April 2001
dieses Buch muss man einfach kaufen, und dafür gibt es sogar zwei Gründe: 1. der Erlös geht an die karitative Einrichtung "Comoic Relief", 2. es ist eben ein typisches, lustiges Harry Buch, eben typisch Joanne K. Rowling, das man immer wieder lesen kann. Alles, was man sich im Laufe der Harry-Bände vielleicht über das Quidditch Spiel gefragt hat, wird hier beantwortet, und zwar auf eine sehr lustige art und Weise. Dieses Buch kann ich wirklich nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nur nett, 14. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Quidditch im Wandel der Zeiten (Taschenbuch)
Cover:
Ich finde den Look der alten Ausgabe in Form des abgenutzten Schulbuches sehr gut gemacht. Die neue Ausgabe mit den comichaften Zeichnungen mag ich nicht so sehr. Schnatze haben für mich kein Gesicht, das wirkt ein wenig plump.

Meinung:
Ich habe diesem Buch nie Aufmerksamkeit geschenkt, weil ich immer dachte, dass es sehr langweilig zu lesen sei. Da ich aber unbedingt ein Q für die ABC-Challenge brauchte, habe ich doch dazu gegriffen und weil ich dachte, dass es mal an der Zeit ist, auch die anderen Bücher, die neben der Harry Potter Reihe erschienen sind, zu lesen.
Das Buch lässt sich sehr, sehr schnell lesen, weil es nicht sehr dick ist, worüber ich aber auch froh war. Wie immer bei Joanne K. Rowling ist es gut geschrieben, aber es hatte zu sehr den Lexikon-Charakter und das bringt keinen Lesespaß.

Manche Fakten fand ich wirklich interessant, zum Beispiel weshalb es dazu kam, den Goldenen Schnatz ins Spiel zu bringen und was es für Berichte von Muggel gab, die Quidditch gesehen haben. Auch hat mich sehr beeindruckt, wie viele Ideen hier präsentiert wurden. Dass man mit so viel Hintergrundinformation, die lediglich dazu da waren, ein Spiel in einer Reihe zu beschreiben, doch so viel herausholen kann, das hat mich positiv überrascht, denn die Informationen gehen sehr stark in die Tiefe. Die Ausführungen über Besenarchitektur fand ich aber beispielsweise absolut langweilig und war froh, dass das Buch eben so dünn war.

Ganz besonders geschickt finde ich das Vorwort geschrieben, welches ja von Albus Dumbledore stammt. Die Zaubererwelt auf diese Art mit der realen Welt zu verbinden wurde sehr gut gelöst und da wurde mir wieder bewusst, wie sehr ich diese Autorin verehre.

Die Zeichnungen, die ab und an auftauchen, empfand ich als sehr hilfreich und teilweise auch ganz niedlich.
Ich würde gerne noch mehr zu diesem Buch schreiben, aber dann würde ich praktisch alles vom Inhalt verraten, deswegen wird es diesmal eine eher kurze Rezension.

Fazit:
Einige sehr interessante Fakten konnten mich überraschen, jedoch war das Buch größtenteils ziemlich langweilig, genau wie ich es leider erwartet habe. Trotzdem war es schön, mal ein Schulbuch aus Hogwarts zu lesen. Besonders beeindruckt hat mich aber, wie Joanne K. Rowling die fiktive Welt mit der Realen verbindet und das hat leider so gar nichts mit dem eigentlichen Inhalt zu tun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa63ab840)

Dieses Produkt

Quidditch im Wandel der Zeiten
Quidditch im Wandel der Zeiten von Joanne K. Rowling (Taschenbuch - März 2010)
EUR 4,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen