Kundenrezensionen

21
4,4 von 5 Sternen
Das Kundalini-Yoga-Handbuch: Für Gesundheit von Körper, Geist und Seele
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:12,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

96 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Juli 2004
Dies war das erste Buch, das ich mir über Kundalini Yoga gekauft habe - noch vor meiner ersten Yogastunde - und es ist immer noch eine wertvolle Quelle für mich.
10 Übungsreihen für verschiedene Organsysteme nebst Einführungen in das jeweilige Thema und dazu passend ausgewählte Meditationen bilden den Hauptteil des Bandes; die Einführung im vorderen Teil behandelt die zugrundeliegende Philosophie des Yoga und erklärt die Wirkungsweise der Übungen auf verschiedenen Ebenen. Im letzten Teil des Buches geht es um Veränderungen im Leben, die sich aus der Yogapraxis entwickeln können.
Der einzige Nachteil des Buches liegt in der Tatsache, dass es eben ein Buch ist - ein Problem, das sich dieses mit allen anderen Yogabüchern teilt. So muss man während des Übens immer wieder nachschauen, was als nächstes kommt und kann sich dem Fluss der Übungsreihe nicht so hingeben, wie es in einer Yogastunde mit einem Lehrer oder einer Lehrerin möglich wäre. Wer aber keinen Zugang zu einer LehrerIn hat und die Entschlossenheit aufbringt, sich die Übungsreihen selbst zu erarbeiten, wird mit diesem Buch schon sehr weit kommen. Wichtig ist wie bei jeder Yogapraxis, auf die Signale des Körpers zu hören und sich ohne Verbissenheit auf die Übungen einzulassen.
Ich empfehle dieses Buch gern jedem Menschen, der sich für Kundalini Yoga interessiert und mal wissen möchte, was das ist und was Kundalini Yoga für ihn oder sie tun kann. Ich empfehle es außerdem allen Leuten, die Kundalini Yoga bei einem Lehrer lernen und eine gute Übersicht über die Grundlagen des Yoga und ein paar gut ausbalancierte Übungsreihen für zu Hause suchen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
63 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Dezember 2002
Das Buch empfiehlt sich für alle, die eine Einführung zum Kundalini-Yoga suchen, mir selbst hat es zur Vorbereitung auf die Yoga-Lehrer-Prüfung hervorragende Dienste erwiesen.
Neben einer gut verständlichen Einleitung zur yogischen Philosophie werden in sehr anschaulicher Weise die Wirkweisen von Kriyas und einzelnen Übungen auf den Organismus dargestellt und mit dem Meridiansystem sowie mit Lebensthemen verknüpft. Dadurch wird sehr schön deutlich, wie Kundalini-Yoga - im Gegensatz zu vielen anderen Yoga-Arten - über die allgemein wohltuende Wirkung auf Körper, Geist und Seele hinaus ganz gezielt zur Stärkung bestimmter Körperfunktionen angewendet werden kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
40 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. August 2006
Satya Singh ist ein hervorragender Lehrer, der es nicht nur im praktischen Unterricht sondern auch in diesem Buch versteht, die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zu erläutern, und einen Einblick in die Übungsreihen und die Philosophie zu geben. Natürlich ist es als Yoga-Neuling immer vorteilhafter Kundalini Yoga mit Hilfe einer 3HO-Kundalini-Yoga-Lehrerin oder eines 3HO-Kundalini-Yoga-Lehrers zu erlernen. Aber zur Einführung oder zur Vertiefung und Auffrischung ist dieses Buch das beste Kundalini Yoga Buch, das ich bislang in den Händen gehalten habe. Und ich praktiziere seit mehr als 30 Jahren Yoga und seit mehr als 6 Jahren Kundalini Yoga. Gerade beim Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan wird sehr bewußt und sehr sorgsam mit der Kundalini Energie umgegangen und die Schreckensmärchen, die teilweise im Umlauf sind, werden bei der korrekten Vorgehensweise nicht wahr werden. Übrigens: 3HO heißt der Verein bei dem nach Yogalehrerinnen und Yogalehrer, die nach den Richtlinien von Yogi Bhajan ausgebildet wurden, gefragt werden kann.

Der einzige Nachteil des Buches ist vielleicht, dass es keine Spiralform-Einfassung hat. Damit ließe es sich leichter auf- und umklappen. Für mich eines der besten Yogabücher !!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2002
Satya Singh stellt in seinem Buch sehr anschaulich Kundalini Yoga Übungsreihen vor. Es ist das erste Werk, das ich kenne, welches die Wirkungsweise der Übungen in Verbindung mit den Meridianen erklärt und ihre Wirkung damit einleuchtender werden lässt. Man findet für fast alle Bereiche einfühlsam zusammengestellte Sets, die durchweg gut illustriert sind. Falls sich jemand "spielerisch" mit einigen Grundlagen des Kundalini Yoga vertraut machen möchte, dem empfehle ich auch das Buch "Der Reif" von Satya Singh. In Romanform findet man dort manches, was man vielleicht schon kennt und manches, das vielleicht neu ist - kombiniert mit praktischen Übungen und wunderschönen Meditationen. SAT NAM!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Juni 2009
Dieses Handbuch enthält wertvolle Informationen und wirksame Übungen. Jedoch ist diese Lektüre für Anfänger nur bedingt empfehlenswert. Die vorgestellten Asanas sind im Aufbau nur gering erklärt, dafür wertet der Informationsgehalt erheblich auf. Auch die Gliederung im Buch ist klar und übersichtlich. So wird im einzelnen u. a. auf das Nervensystem, die Verdauung oder die Wirbelsäule eingegangen. Einen großen Anteil finden auch die Meditationsübungen. Für Fortgeschrittene und Übungsleiter sehr zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Oktober 2009
Das Kundalini-Yoga-Handbuch war mein erstes Buch über Yoga. Seitdem habe ich mir viele Bücher ausgeliehen oder gekauft. Aber letzten Endes ist dieses Buch das umfassenste und informativste.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Januar 2013
Diese Buch ist ein Muss für jeden Yogi, jede Yogini. Die Basics werden hervorragend vermittelt. Mit gut illustrierten kleinen Übungsreihen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Januar 2009
Ein Buch dass durch die Verknüpfung der Kundaliniyogatechniken mit den Energiemeridianen der TCM ein echtes Highlight ist! Das bislang beste Buch zum Thema Kundaliniyoga!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Juni 2014
Ein sehr umfangreiches und mit zahlreichen Abbildungen versehenes Yogabuch. In jedem Kapitel wird ein bestimmer Bereich behandelt und dazu gleich die richtigen Asanas beigefügt. Tolles Buch, was allerdings viel Zeit benötigt um das gelesene zu festigen bzw. um für sich die besten/richtigen Übungen finden zu können. Seitdem ich regelmäßig bestimmte Asanas übe, konnte ich in manchen Lebensbereichen schon Verbesserungen an mir feststellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. Juni 2014
Gut geschrieben, verständlich, kenntnisreich. Was mich ein wenig irritiert hat, sind die chinesischen Teile. Chinesische Lehren die mit in die Yogalehre zu verwursten finde ich (leicht) problematisch. Es sind doch ziemlich unterschiedliche Konzepte, die man natürlich schon irgendwie zusammenbringen kann - mir erscheint so etwas immer etwas zu gewollt. Sufi-Übungen tauchen dann auch noch auf. Und trotzdem: Ich finde dieses Buch sehr empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Kundalini-Yoga: Harmonie für Körper und Seele durch die Chakra-Energien
Kundalini-Yoga: Harmonie für Körper und Seele durch die Chakra-Energien von Anand Kaur Seitz (Taschenbuch - 1. März 1999)
EUR 9,99

Kundalini Yoga Praxisbuch Band 2: Vom Nabelpunkt zum Herzzentrum
Kundalini Yoga Praxisbuch Band 2: Vom Nabelpunkt zum Herzzentrum von Yogi Bhajan (Gebundene Ausgabe - 25. März 2009)
EUR 9,90