Kundenrezensionen


321 Rezensionen
5 Sterne:
 (203)
4 Sterne:
 (72)
3 Sterne:
 (24)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


115 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weit mehr als ein Regionalkrimi...
Pia Kirchhoff und ihr Chef Oliver Bodenstein ermitteln wieder, und dieses Mal geraten sie fast an ihre Grenzen. Es beginnt mit einem Mord an einem 92-jährigen Holocaust-Überlebenden, bei dessen Obduktion eine SS-Tätowierung entdeckt wird und es bleibt nicht bei diesem einen Mord. Alle Opfer werden auf dieselbe Art und Weise getötet und alle sind in...
Veröffentlicht am 26. Dezember 2009 von Eskalina

versus
61 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Von guten Bewertungen täuschen lassen...
Ich habe mir "Tiefe Wunden" aufgrund der sehr guten Bewertungen gekauft - leider wurde ich enttäuscht.

Missfallen haben mir insbesondere zwei Dinge:

Zum einen hat es die Autorin nicht geschafft, den (Haupt-)Personen einen wirklichen Charakter zu verleihen, zum anderen wirkt der Krimi allzu oft gezwungen, ja geradezu konstruiert. Nachfolgend ein...
Veröffentlicht am 14. August 2010 von ElBingeroso


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Krimi von Nele Neuhaus!, 16. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Tiefe Wunden" ist ein wunderbarer Krimi von Nele Neuhaus, der es nicht nur schafft, den Zuhörer völlig in seinen Bann zu ziehen, sondern auch wunderbar zu verwirren.
Die ADAC-Edition ist gut aufbereitet und hat eine gute Vorleserin bekommen.

Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Packender Krimi mit garantierter Spannung bis zum Schluss, 29. Januar 2012
Von 
Gromperekaefer "gromperekaefer" (Luxembourg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Packende Erzählung, welche bis in die Vergangenheit zurückreicht, familiäre Geheimnistuerei und vor allem Spannung, die nie abflaut bewirken dass man das Buch in einem Sog liest.

Der Mord an einem älteren Mann wirft Schatten in die Kriegsjahre zurück. Eine geheimnisvolle Zahl umrahmt das Ganze. Die Polizei tappt im Dunkeln. Die Weiterentwicklung wirft immer neue Fragen auf. So beginnt dieser Kriminalroman, welcher es in sich hat. Leiter der Ermittlungen ist das Duo Bodenstein/ Kirchhoff, welches gut harmoniert. Mehr sei hier nicht verraten.

Für mich persönlich spielt Nele Neuhaus in der Topliga der Krimi-Autoren ganz oben mit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nele Neuhaus - Suchtfaktor, 26. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Anfangs war ich skeptisch - Taunuskrimi?! Die ersten drei Krimis habe ich in einer Woche gelesen!! Suchtfaktor!!! Spannend, kurzweilig, solide Handlung, flüssig zu lesen. Einfach empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwache Charaktere, 31. Juli 2011
Von 
M. Carli (Sydney, Australien) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Die einzige jedoch kritische Schwachstelle finde ich die schwach flache entwickelten Ermittler Charaketere. Und bei allen meinen Lieblingskrimis baut man doch eine Beziehung zum Ermittler auf.. das fehlt irgendwie in diesem Roman. Schade eigentlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist der beste Krimi von Nele Neuhaus - bis heute, 11. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Ich muss ja zugeben, nach den ersten drei Krimi-Romanen von Neuhaus hielt sich meine Begeisterung in Grenzen. Meiner Meinung waren diese eher flach, obwohl die Geschichten schon ganz nett waren. Aber mit "Tiefe Wunden" ist Nele Neuhaus wohl Ihr bester Kriminalroman gelungen. Spannend von Seite 1 an, durchaus auch ziemlich "verwinkelt" und auch ein entspannendes Werk. Empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoffentlich gibt es bald neue Bände!, 16. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Sehr empfehlenswerter Krimi, kurzweilig, nicht zu blutrünstig und toll geschrieben!

Bleibt nur zu hoffen, dass noch mehr Fälle der beiden Ermittler Kirchhoff und Bodenstein folgen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Krimi ohne größeren Lokalbezug, 15. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
"Tiefe Wunden" ist kein Lokalkrimi im eigentlichen Sinn, die Handlung ließe sich problemlos z.B. nach Köln, München oder sonstwohin verlagern. Wenn die Autorin Bezug auf den Taunus - ich gestehe, ich weiß nicht mal, wo in Deutschland das liegt :-) - nimmt, dann geschieht das eher in Nebensätzen und ohne Relevanz für die Handlung.

Umso besser, ich bin eigentlich kein ausgesprochener Krimi-Fan und noch weniger von diesen Regionalkrimis. Nele Neuhaus hat hier aber einen klassischen Krimi abgeliefert, beim Finale bringt sie sogar ein wenig Action (und somit eine Annäherung ans Thriller-Genre) ins Spiel. Es gibt eine große Anzahl von Charakteren, die zueinander die verschiedensten Verwandtschafts- und Bekanntschaftsgrade haben, manchmal ist das vielleicht etwas übertrieben und verwirrend, dennoch bleibt alles logisch und wird eingängig geschildert. Absurd fand ich nur die Episode zwischen Kommissar Bodenstein und der Politikerin Jutta Kaltensee, die hätte man vielleicht weglassen können!

Kompliment an die Autorin, eine tolle Story, die man kaum besser und spannender erzählen kann! Daher eine klare Empfehlung von mir, nicht nur für Krimi-Fans - und nicht von der Etikette "Regionalkrimi", die für dieses Buch teilweise vergeben wird, täuschen lassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen SS-Tätowierungen , ( private ) Naziverherrlichung und das Hofheimer K II, 3. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Ich habe den Krimi von Nele Neuhaus nach anderen Büchern von ihr mit Spannung gelesen und konnte ihn kaum aus der Hand legen. Geschickt verknüpft die Autorin mehrere Handlungsstränge und schwenkt im letzten aufdeckenden Augenblick zum nächsten über, also " suspense" durchweg. Für den in der weiteren Region Beheimateten, der alle Details aus eigenem Erleben und Durchfahren kennt, ist die akribische Verortung der Handlung ein eigener Genuß . Also einmal Nele , immer Nele.
Der Schluß ist allerdings recht konstruiert und das süßliche Happy End geradezu operettenhaft. Dennoch empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannendes Buch, 19. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch bestellt, ohne die Autorin zu kennen und war nicht enttäuscht. Es war sehr spannend und man wusste auch wirklich erst am Schluß, wer der Täter war. Ein Buch, dass ich persönlich nur empfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut lesenswert, 7. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3) (Taschenbuch)
Durch Zufall bin ich auf Nele Neuhaus aufmerksam geworden und ich bin dankbar für diesen Zufall!
Ich habe mittlerweile alle ihre Bücher verschlungen und bin froh, dass wir mit ihr auch eine deutsche Krimiautorin haben, die es mit K.Slaughter und ähnlichen mehr als aufnehmen kann.
"Tiefe Wunden" ist von Anfang an wie alle ihre Bücher spannend aufgebaut und man kann es kaum aus der Hand legen.
Für Lesefans, die intelligente Spannung erwarten ein absolutes Highlight.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tiefe Wunden: Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 3)
EUR 9,99
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen