wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Januar 2001
Das Buch "Joseph Beuys" von Heiner Stachelhaus ist ein Buch, welches den interessierten Leser sehr souverän über die Biographie des exzentrischen Künstlers aufklärt.Der Autor versteht es dabei sehr gut wissenschaftliche Fakten der Kunst mit den geschichtlichen Ereignissen im Leben von Beuys zu verbinden und interessant zu gestalten. Die Werke des Künstlers werden recht ausführlich erklärt und inhaltlich immer wieder mit dessen Biographie verglichen.Dabei ist nun jedoch die bildliche Vorstellungskraft des Lesers gefragt, da die Arbeiten nur in wenigen Fällen abgebildet sind ( die 26 Schwarz/Weißbilder des Buches bestehen größtenteils aus Portraits des Künstlers). Insgesamt ist dieses Buch ein sehr gut zu lesendes Buch, welches den Leser hauptsächlich über den Menschen Joseph Beuys aufklärt und nur teilweise in fachlich-analytische Passagen wechselt. Es ist also ein ideales Buch für "Einsteiger", der Lust auf mehr beuyssches Material macht.
11 Kommentar43 von 44 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich eine andere Biographie lesen wollte, als die von Hans-Peter Riegel, der scheinbar nur im Sinn hatte, sich durch ein posthumes Dreckschleudern in die Feuilletons zu katapultieren. Die Biographie von Heiner Stachelhaus ist hier ganz anders: Wesentlich positiver (vielleicht fehlt teilweise etwas der Mut zur Kritik). Es macht abe Spaß das Buch zu lesen und Heiner Stachelhaus ist es durchaus gelungen, einen verstehen zu lassen, was eigentlich die Faszination von Beuys ausgemacht hat. Teilweise ist das Buch etwas seltsam strukturiert, insgesamt, aber eine sehr empfehlenswerte Biographie!
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2012
...allerdings sei erwähnt, dass die "zahlreichen Abbildungen" gar nicht so zahlreich sind und hauptsächlich den Künstler zeigen, also nicht seine Werke. Aber es ist ja eine Biographie und kein Bildband.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2009
Josef Beuys gehört immer noch zu den am wenigsten verstandenen Künstlern, lesen Sie dieses Buch und Sie werden VIELLEICHT erkennen WARUM.
0Kommentar7 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2009
wer sich für das Werk von Joseph Beuys interessiert, dem sei dieses gut verständliche, übersichtlich gestaltete Buch wärmstens empfohlen!
0Kommentar5 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden