Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Na, das hast Du ja sauber hingekriegt, Kryszinski!"
Kryszinski ist wieder da - endlich! Genau vermag ich nicht zu sagen, welche Freude überwog: Die Nachricht, dass Jörg Juretzka seinen Detektiv ein weiteres Abenteuer bestreiten lassen würde, oder dass ich eben jenes bereits am 14. August in den Händen hielt (als Veröffentlichungsdatum war September vorgesehen).

Für seine...
Veröffentlicht am 22. August 2007 von SteveO

versus
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht mehr der alte!
Als leidenschaftlicher Juretzka-Fan und damit in großer Erwartung und Vorfreude auf dieses Buch bin ich nach der Lektüre reichlich frustriert. Unser cooler, witziger und sympathischer Privatdetektiv Kryszinski ist jetzt offensichtlich ganz erwachsen geworden und hat leider seinen gesamten Charme verloren. Für meinen Geschmack nnötig vulgär,...
Veröffentlicht am 22. August 2007 von Susi Sorglos


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Na, das hast Du ja sauber hingekriegt, Kryszinski!", 22. August 2007
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Kryszinski ist wieder da - endlich! Genau vermag ich nicht zu sagen, welche Freude überwog: Die Nachricht, dass Jörg Juretzka seinen Detektiv ein weiteres Abenteuer bestreiten lassen würde, oder dass ich eben jenes bereits am 14. August in den Händen hielt (als Veröffentlichungsdatum war September vorgesehen).

Für seine Verhältnisse ist Kristof Kryszinski ausgeschlafen und stocknüchtern, als das tieffliegende Chassis seines geliebten Toyota Carina in den frühen Morgenstunden mit einem Unbekannten kollidiert. Beide hinüber: Sowohl die Carina (so kurz vor dem 'H-Nummernschild'!), als auch letzterer. Doch weder mit der Totschlägerrolle, noch mit dem Führerscheinentzug will Kryszinski sich ohne weiteres abfinden. Er stellt Nachforschungen an und findet in der jüngeren Vergangenheit des Opfers zunächst nicht die erhofften Antworten, sondern nur noch mehr Fragen. Zu allem Überfluss sitzt auf einmal auch die überaus attraktive Frau, die durch die Carina verwitwet wurde, vor Krüschels Tür. Kurz: Es gibt viel zu tun.

Nach Ausflügen in die Alpen ('Fallera'), auf ein Kreuzfahrtschiff ('Equinox'), und in semi-komatösen Phantasien gar in den Wilden Westen ('Wanted') setzt der Autor in 'Bis zum Hals' den Goldfisch endlich wieder in sein Glas, und Krüschel weiß den Heimvorteil in Mülheim/Ruhr optimal zu nutzen: Krimi, Comedy und Anarchie - und zwar gemäß dem Lebensmotto des Hauptdarstellers von allem "lieber zu viel als zu wenig!" - verschmelzen zu dem erhofft kurzweiligen und höchst unterhaltsamen Plot. Juretzkas neuestes Werk hält meiner Meinung nach problemlos das Niveau der vorherigen Fälle. Ich würde sogar so weit gehen zu behaupten, dass der Charakter des Lebenskünstlers unter den Ruhrpott-Detektiven gereift ist und in dieser Episode um einiges mehr an Tiefgang aufweist.

Glatte 5 Sterne gibt es von mir für die Fortsetzung dieser grandiosen Krimireihe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr lustig, toll zu lesen, 9. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Juretzka ist genau mein Fall. Ich habe die Bücher verschlungen und werde mir auch noch weitere Bücher von ihm zulegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr ,sehr viel Spaß...., 2. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Habe sehr,sehr viel Spaß mit dem Buch gehabt. So ernst die Geschichte, so spaßig die Situationskomik des Protagonisten. Einfach herrlich!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bestes Buch von Jörg, 27. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Mein Gott ist das eine geniale Schreibe.
Sehr gutes, spannendes und lustiges Buch.
Halt typich Juretzka.
Ein Muss für jeden Fan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht mehr der alte!, 22. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Als leidenschaftlicher Juretzka-Fan und damit in großer Erwartung und Vorfreude auf dieses Buch bin ich nach der Lektüre reichlich frustriert. Unser cooler, witziger und sympathischer Privatdetektiv Kryszinski ist jetzt offensichtlich ganz erwachsen geworden und hat leider seinen gesamten Charme verloren. Für meinen Geschmack nnötig vulgär, abgerockt und mit eher verbittertem Sarkasmus ist Krüschel Kryszinski auf dem besten Weg zum Dirty Old Man zu werden. Die Nummer aber beherrschten Chandler und Hammett immer noch besser.
Kryszinski fällt dabei durch eine Geschichte, der die dramaturgische Dichte von Equinox oder der Humorfaktor von Prickel völlig fehlt. Das wäre weiters kein Problem, könnte man sich wenigstens an einem spannenden Plot erfreuen. Das hält sich aber sehr in Grenzen, außer das Kryszinski ständig ein paar auf die Schnauze bekommt und sich mit der Polizei wenig pointierte, eher ermüdende Wortgefechte liefert. Auch bislang immer witzigen kleinen Szenen mit der Katze laufen hier inhaltlich und sprachlich in einer langweiligen Endlosschleife.
Möglicherweise sind die Erwartungen an einen solchen Spitzenautor, der Juretzka zweifellos ist, manchmal zu hoch. Vielleicht ist auch der Juretzka-Fan zu sehr darauf abonniert, immer dasselbe in lediglich geringer Variation lesen zu wollen. Möglicherweise stehe ich mit meiner Meinung auch alleine da. Deshalb hilft nur selber lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gute Unterhaltung aber kein guter Krimi, 9. Oktober 2007
Von 
Christian "christian4711" (Dormagen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
sorry aber die Geschichte ist oft unlogisch, die Handlung wird von extremen Zufällen vorangetrieben, viele Protagonisten sind nur oberflächlich und sehr klischehaft beschrieben und selbst als Fiktion ist die Story viel zu weit hergeholt.
Trotzdem bietet das Buch einige Kurzweile weil es eine sehr witzige Dialoge und Ideen hat.
Für Fans sicher empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre der etwas anderen Art, 26. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Nachdem ich alle Juretzka-Bücher über die Jahre hinweg gelesen habe, fällt auch dieses Buch für mich klar in die Kategorie: Hitverdächtig! Die Hauptfigur fällt gekonnt und gewohnt witzig-derb durch die Handlung, die sich nach und nach als politisch sehr hintergründig erweist. Ruhrpöttler treffen ohne Zweifel auf Szenen und Leute, die ihnen so schon begegnet sind und verfolgen die Schauplätze der Handlung quasi aus der 1. Reihe, was dem Buch für Ortskundige einen besonderen Kick verleiht. Leuten, denen das alles zu extrem erscheint, kennen das Leben und den Pott wahrscheinlich nur von der behüteten Sonnenseite. Mein Resümee: absolut lesenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Witzig, spannend, unterhaltsam., 22. Januar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Witzig, spannend, unterhaltsam --- was will man mehr. Eine Art Krimi. Der Art mit dem heruntergekommenen aber immer irgendwie durchkommenden Privatdetektiv.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Schmöker, 22. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Mir hat das Buch gut Gefallen und die Lieferung ging auch schnell über die Bühne. Kann das Buch nur Weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Smarter Smart!!!, 16. April 2008
Von 
A. Czech "Heckenpennes" (Düsseldorf, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bis zum Hals. Kriminalroman (Taschenbuch)
Krüschel is Back!!!
und irgendwann steht auf seinem Grabstein - "Ich war da" und Scuzzi wird darunter schreiben "und wie!".
Die Story mit dem aufgebocktem Smart ist mit das witzigste, was ich seit langem gelesen habe.
Story, gut wie immer - nicht ganz so abgefahren wie Equinox, aber spannend. Herrlich schrille Typen. Was will man mehr?!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9d6d59b4)

Dieses Produkt

Bis zum Hals. Kriminalroman
Bis zum Hals. Kriminalroman von Jörg Juretzka (Taschenbuch - September 2007)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen