Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Oktober 2000
Renate Seydel hat mit diesem Werk einen zukünftigen Hiddensee-Klassiker herausgegeben, der die Menschen und ihre bewegte Geschichte auf der Insel anschaulich mit viel Liebe zum Detail schildert.
Was so alles auf einer 17 Kilometer langen Insel in den letzten Jahrhunderten passierte, erfahren die Leser aus unterschiedlichen Erzählerperspektiven.
Von der Kunst, der Literatur, der Politik, der Fotografie bis hin zum Schauspielerklatsch in den 20er und 30er Jahren ist die Rede. Die Wohn- und Arbeitsstätten der Menschen, Fischer und nicht zuletzt die der Künstler auf Hiddensee werden genauso unter die Lupe genommen, wie die einzigartigen Naturschauspiele auf Hiddensee von Gellen bis hin zum Kloster Grieben. Insbesondere die kleinen und großen Geschichten von und über den Schriftsteller Hauptmann (DIE WEBER u.a.) sind minutiös dargestellt.
Nach der Lektüre dieses Werkes liebt man die Insel Hiddensee noch ein kleines Stückchen mehr und freut sich auf den nächsten Besuch auf dieser autofreien Insel vor der Westküste der Insel Rügen...
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2000
Renate Seydel versteht es, auf höchst unterhaltsame Weise über die Ostseeinsel, die Hiddenseer, die Maler und Dichter, die vielen Künstler, die Hiddensee vor 100 Jahren genau so anzog wie heute, zu erzählen. Dramatische Begebenheiten, lustige Geschichten, Liebeserklärungen an Hiddensee, Zitate und Gedichte - alles in allem ein WUNDERWERK, das mit viel Inselliebe in der Feder geschrieben wurde. Schön!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2010
Hiddensee ist eine wunderbare kleine Insel in der Ostsee und genau so wird sie in den Geschichten und Gedichten beschrieben, die in diesem Buch zusammengestellt sind. Eine historische Abhandlung wird man nicht finden. Dafür kommen viele bekannte und weniger bekannte Autoren zu Wort: natürlich Gerhard Hauptmann, Asta Nielssen, Katja Mann, der langjährige Inselpfarrer und viele andere. So bekommt man einen ganz eigenen und jeweils sehr persönlichen Blick.

Zur Einstimmung auf einen Insel-Urlaub sehr zu empfehlen. Ein bisschen schade ist, dass sich manches wiederholt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2016
Dieses Buch vermag es, das flirrende Licht über der Insel mit ihren Sandwegen weit bis in die Vergangenheit hinein fühlbar zu machen, wenn man den Ort kennt und liebt. Wo das, was man heute noch auf der Insel spüren kann, einem vollkommen und echt erscheint. Schade, dass es so schnell gelesen ist, so kurz, wie die Insel klein ist, ich wäre gerne länger in dieser Welt.
Bis 20 Jahre nach der Wende konnte die Insel ihre Ursprünglichkeit einigermaßen bewahren, von der in diesem Buch berichtet wird. Inzwischen greifen dort Bauwut und Wellnessindustrie um sich und es sind dort zu viele Menschen. Ich empfehle das Buch, nicht die Reise.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

18,00 €