Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Statt Einrichten von Emb. Linux eher Focus auf Arbeiten mit einem existierenden Linux im Embedded Umfeld, 24. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
In der Praxis findet man zwei Arten von Embedded Systemen.

1) Einerseits gibt es eigens angefertigte Platinen mit geringen Resourcen, onboard Peripherie, Embedded Microcontrollern (z.B. ARM), Flash statt HDD etc. Wer so ein System selber entwirft, und zunächst eine optimale Linux-Installation einrichten will, wird an dem Buch nicht so viel Freude haben. In diesem Fall eignet sich imho eher ein Titel, wie "Building Embedded Linux Systems" von O'Reilly. Denn "Building Embedded Linux Systems" geht sehr ausführlich darauf ein, wie man Linux erstmalig als Plattform auf ein Embedded System bringt (Stichworte: uBoot, Busybox, Flash-FS, angepasster Kernel etc.).

2) Andererseits gibt es viele Installationen, die auf Standardhardware aufbauen und die Peripherie per Standard-Steckkarte (z.B. PCI) anbinden. Wer so ein System baut, liegt mit diesem Buch genau richtig. Die Authoren verwenden ein Standard-Debian auf Standardhardware mit Standard-PCI-Karten etc.

Embedded-Hardware wird kurz erwähnt, aber imho nicht mit dem Focus darauf, eine optimale Linux-Installation für die eigene Hardware zu designen. Es wird nur oberflächlich gezeigt, wie man auf ausgwählten Beispielen (z.B. Standard-Router, Standard-NAS) die Werksfirmware, durch eine vorgefertigte Linux-Distribution ersetzt. Es geht hier also nicht primär um das Einrichten einer Embedded Linux Installation, sondern um den Umgang mit einer existierenden.

Der Untertitel "Das Praxisbuch" ist ein Hinweis darauf. Das Buch erklärt am Rande, wie man Linux als Platform auf ein Embedded System bringt und geht dann sehr ausführlich auf Themen ein, die in die konkrete Implementierung von Anwendungsspezifika (z.B. Treiber) auf einer existierenden Linux-Basis gehen.

Themen:
Das Buch kommt aus dem Universitären Umfeld. Im ersten Teil (ca. 80 Seiten) werden grundlagen angerissen und Beispiele gegeben, die für einen Berufsprogrammierer uninteressant (oder bekannt) sein werden. Im zweiten Teil (ca. 250 Seiten) folgt dann der sehr detaillierte praktische Teil. Darin findet man:

A) Peripherieanbindung (sehr konkret, teilw. mit Sourcecode-Bibliotek)
RS232, GPIO, IO-Warrior (IO-Steckkarte), I²C (Display, Keypad, Temperatursensor, Schrittmotor, Chiplkarte, I²C Multiplexer), USB (Audio in/out, WLAN, Bluetooth, GPS, Memory), Video-Input

B) Softwareschnittstellen
Teiberprogrammierung, Multithreading, Netzwerk-Sockets,

Fazit:
Wer sein Studium schon hinter sich hat, findet in Teil II eine sehr gute Beschreibung für ausgewählte Hard- und Softwareschnittstellen unter Linux. Wer die oben genannten Schnittstellen in Linux einsetzen will - egal ob Embedded oder nicht - findet in diesem Buch sehr praxisorientierte Informationen. Wer vorher noch seine eigene Hardwareplatform auf Linux portieren/einrichten muss, sollte zunächst ein Buch, wie "Building Embedded Linux Systems" (O'Reilly) lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal praxisnah!, 8. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
Ich arbeite seit 2001 im Bereich der Prozessautomatisierung und habe häufig Schnittstellen zu Systemen verschiedener Hersteller. Dabei sind oft "gewachsene", proprietäre Programme (teilweise aus MS-DOS-Zeiten...) und teure Lizenzen im Einsatz.
Nebenbei habe ich mich mit verschiedenen Büchern in das Embedded-Thema eingearbeitet, mit teilweise großem Frust, da häufig keine Grundlagen vermittelt werden und die vorgestellten Programme "vom Himmel fallen".

Ganz anders aber in diesem Buch vom Springerverlag. Alles wird auch für den Novizen super erklärt, und trotzdem schafft es das Buch, auch anspruchsvolle Themen wie Echtzeitprogrammierung, Threads usw. abzudecken. Die Grundlagen lesen sich gut, die Praxiskapitel machen Spaß und Lust ein eigenes Projekt umzusetzen. Es ist ganz klar: Wer eine Automatisierungsaufgabe zu lösen hat, (sei es Hausautomatisierung, Prozessautomatisierung, Robotik oder Buskommmunikation) der wird mit diesem Buch und den zugehörigen Implementierungen sehr viel schneller ans Ziel kommen als ohne.
Ich hätte auch ohne die zugehörige Bibliothek (im Web !!!KOSTENLOS!!! verfügbar, GNU-Lizenz) 5 Sterne gegeben. Mit gibts auch nur 5 weil mehr nicht möglich sind :-) !
Ein großes Lob an das Autoren-Trio!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut hilfreich!, 19. Mai 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
Mit diesem Buch wird der Leser Punkt für Punkt, ausgehend vom Grundlagenkapitel, über eine gute Auswahl möglicher Hardware-Systeme zur Programmierung und auch zur Hardware geführt (Hardware: kurze Schaltungsbeispiele zum Anschluss von RS232, LPT, I2C usw.).
Die Programmierung deckt ab: hins. Busschnittstellen (usb und i2c), serieller, paralleler Schnittstelle und digitalen Ein-/Ausgängen, Echtzeitverarbeitung, Multithreading, Netzwerk (Sockets, Web- Services), GUI, Remote-GUI-Apps und Anbindung von Videoquellen.

Zum Glück muss man die Listings nicht abtippen sondern kann alles frei runterladen auf der praxisbuch.net Seite. Die Beispiele sind zahlreich und lassen sich für eigene Anwendungen leicht anpassen (z.B. die Schrittmotorsteuerung mit grafischem Benutzerinterface). Auch sehr praktisch und oft von mir verwendet sind die Tabellen zum Nachschlagen im Anhang: Linux-Basisbefehlsschatz, VI-Bedienung, SSH usw.

Mein Fazit: ein sehr gutes Buch für Einsteiger, in dem aber auch Profis sicher noch das eine oder andere neue Detail finden. Zusammen mit der Quelltextsammlung wirklich umfangreich (das Buch hat 450
Seiten) und absolut hilfreich, auch im Beruf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Zusammenfassung, 3. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch hat die Bezeichnung "Praxisbuch" völlig verdient. Den Stoff des Buches könnte man sich sicher aus dem Internet zusammentragen. Dieses haben aber bereits die Autoren gemacht und das, wie ich meine, sehr gut und übersichtlich.
Die Themen sind in der richtigen Tiefe behandelt und völlig nachvollziehbar.
Das Buch hat meinen Erwartungen voll entsprochen, weswegen ich es auch guten Gewissens empfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Übersicht, 5. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
Ein Praxisbuch durch und durch. Behandelt ale relevanten Kapitel, v.a. das ausführliche I2C Kapitel war für meine Anwendung *sehr* hilfreich.

Geeignet für den Einsteiger, als auch den erfahrenen Entwickler, da es eine gute Zusammenfassung des umfangreichen Themenkreises Embedded Linux bietet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen auch für Seiteneinsteiger hervorragend geeignet, 15. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
Habe jetzt mein neues Buch ein erstes Mal "diagonal" gelesen. Es bietet einen hervorragenden Einstieg ins Thema. Grade der, der nicht aus dem tief technischen Bereich kommt, lernt hier an verschiedenen Beispiel-SBC (Single Board Computer) erste embedded Linux Plattformen kennen. Je nach Anforderung werden dann auch die verschiedenen Schnittstellen erläutert, sodass der interessierte Leser auch in die Lage versetzt wird, erste Anforderungen an "sein" System zu spezifizieren, um anschließend auch aus der Vielzahl der angebotenen SBC die richtige Entscheidung zu treffen. Mich hätten darüber hinaus auch die Einschränkungen insbesondere von ycLinux und Poppy interessiert, aber die kann man ja auch an anderen Stellen finden. Alles in allem hat mir dieses Buch einen guten Einstieg in die Materie gegeben und ist auf jeden Fall sein Geld wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, 16. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) (Gebundene Ausgabe)
Bei diesem Buch merkt man, dass praktische Erfahrungen gut in Schriftform umgesetzt wurden. Man bekommt handfeste Informationen, wie Dinge funktionieren bzw. umgesetzt sind.

Ein Punkt den ich ein wenig schade finde (darum einen halben Stern Abzug) ist, dass nur erwähnt wird, dass es ARM-Prozessoren gibt, aber nicht wirklich auf sie eingegangen wird. Ich denke mit einem zusätzlichem Kapitel darüber wäre das Buch nahezu perfekt.

Nichtsdestotrotz kann ich das Buch jedem empfehlen, der sich mit embedded Systems auseinandersetzen will/muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press)
Embedded Linux: Das Praxisbuch (X.systems.press) von Rüdiger Dillmann (Gebundene Ausgabe - 15. April 2009)
EUR 59,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen