Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassend und hilfreich
Das Buch liefert unzählige Hintergrundinformationen und Statistiken zum Zyklusgeschehen, zu den verschiedenen natürlichen Mathoden und deren Entwicklung und insbesondere zur symptothermalen Verhütung nach den Richtlinien der AG NFP der Malteser, die heute in Deutschland das ist, was man meint, wenn man von "NFP" spricht.
Als...
Veröffentlicht am 31. März 2006 von cladem

versus
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nur mit medizinischer Vorbildung zu bewältigen
Das Buch bietet für den Preis eine Menge Schriftzeichen.
Mit ein wenig medizinischer Vorbildung kommt man auch ganz gut durch den "Stoff", grundsätzlich macht es aber eher wenig Spaß, sich durch dieses anspruchsvolle Thema zu "wühlen". Die gesamte Struktur ist etwas unübersichtlich gehalten.
Meiner Meinung nach ist dies ein Buch, was...
Veröffentlicht am 18. Januar 2010 von Novembergirl


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassend und hilfreich, 31. März 2006
Das Buch liefert unzählige Hintergrundinformationen und Statistiken zum Zyklusgeschehen, zu den verschiedenen natürlichen Mathoden und deren Entwicklung und insbesondere zur symptothermalen Verhütung nach den Richtlinien der AG NFP der Malteser, die heute in Deutschland das ist, was man meint, wenn man von "NFP" spricht.
Als Anfängerinnen-Literatur halte ich es für bedingt geeignet, die Fülle der Informationen könnte doch etwas erschlagend wirken. Für Neulinge ist sicherlich "Natürlich und sicher" erstmal die bessere, weil komprimierte Wahl.
Mit etwas Interesse an den Hintergründen kommt man allerdings um dieses Buch nicht herum. Es wird klar, warum NFP so gut funktioniert und warum die Regeln sind, wie sie sind. Auch Fragen rund um den Zyklus und das, was "normal" ist (Wann ist der Eisprung? Wie lang ist ein normaler Zyklus? Wann bin ich eigentlich fruchtbar?), werden ausführlich besprochen, das Quellenverzeichnis wäre sicherlich auch den ein oder anderen Ausflug wert. "NFP heute" ist ein umfassendes Nachschlagewerk, das man immer wieder aus dem Regal nimmt.
Interessant ist auch der Anhang mit einem erschöpfenden Vergleich aller NFP-Methoden und eine Besprechung der Zykluscomputer, wobei es dazu mittlerweile eine aktuellere Arbeit aus dem Umfeld des Prof. Freundl gibt und dort sicherlich nicht das Hauptaugenmerk liegt.
Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert. Auch für Gynäkologen. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr ausführliche Darstellung der modernen NFP, 16. September 2003
Nicht mein erstes Buch zum Thema natürliche Familienplanung gewesen, daher hatte ich keine Verständnisprobleme. Für Anfänger vielleicht etwas zuviel anfangs, aber mehrmals lesen bringt einen weiter. Sehr gut die angeführten Studien zur Sicherheit von NFP und die Darstellung der Zykluscomputer. Ein modernes Buch, daß jeder haben sollte, der sich ernsthaft mit NFP beschäftigen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standardwerk zur natürlichen Verhütungsmethode, 22. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Natürliche Familienplanung heute: Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung (Taschenbuch)
"Natürliche Familienplanung heute" ist das Standardwerk zu Grundlagen und Methoden der natürlichen Verhütung und gleichzeitig das einzige wissenschaftliche Buch zu dem Thema.
Im Mittelpunkt des Buches steht die symptothermale Methode der Arbeitsgruppe NFP der Malteser, der die Autoren des Buches teilweise angehören. Die Methode ist das Resultat einer langjährigen Entwicklung, basierend auf weltweiten Erfahrungen und Forschungsergebnissen sowie auf umfangreichen deutschen Studien. Diese Studien, denen 43000 Zyklusaufzeichnungen von 1700 Frauen zugrunde liegen, haben eine Methodensicherheit der NFP ergeben, die nur mit der Sicherheit der Pille vergleichbar ist und mit einem Pearl-Index von 0,4 angegeben wird. Die NFP stellt damit eine interessante Alternative zu hormonellen Verhütungsmitteln dar.
Das Buch bietet eine Fülle von Informationen rund um das Thema natürliche Empfängnisregelung. Nach einem Überblick über die verschiedenen Methoden der NFP und einer detaillierten Darstellung der biologischen Grundlagen werden die Regeln der symptohermalen Methode wissenschaftlich fundiert dargestellt. Die Auswertungsregeln selbst sind dabei farbig markiert, so dass sie unabhängig von den dazugehörigen Erläuterungen erfasst und ohne langes Blättern nachgeschlagen werden können. "Natürliche Familienplanung heute" kann daher durchaus dazu genutzt werden, sich die Methode selbst anzueignen. Die Darstellung des Regelwerks ist übersichtlich gestaltet, und der Anwendung der Methode in besonderen Lebensphasen wie nach Absetzen der Pille oder in der Stillzeit sind eigene Kapitel gewidmet. In weiteren Kapiteln wird außerdem den verschiedenen möglichen Anwendungsbereichen der NFP Rechnung getragen. So kommen die diagnostischen Möglichkeiten der NFP bei Zyklusstörungen genauso zu Sprache wie der Nutzen dieser Methode bei (unerfülltem) Kinderwunsch. NFP als Verhütungsmethode steht jedoch im Mittelpunkt, so dass gerade auf die Verhütungssicherheit und auf Vor- und Nachteile der Verhütung mit NFP ausführlich eingegangen wird. Zudem bieten eine Reihe Zyklusbeispiele aus dem Alltag die Möglichkeit die Auswertung bei ganz unterschiedlichen Zyklusverläufen zu üben.

Das Buch befasst sich jedoch auch mit Themen, die weit über das Erlernen und die Anwendung der Methode hinausgehen. Neben dem Kapitel zu den physiologischen Grundlagen der Natürlichen Familienplanung ist beispielsweise ein weiteres Kapitel besonders informativ, das dem Vergleich der verschiedenen Methoden der Natürlichen Familienplanung gewidmet ist. Hier werden alle relevanten Studien zu den drei Methoden der NFP in einer Form dargestellt, die an eine wissenschaftliche Metaanalyse erinnert und eine gute Zusammenfassung der internationalen Fachliteratur darstellt.

Positiv fallen auch die Literaturlisten am Ende eines jeden Kapitels auf, die das wissenschaftliche Erscheinungsbild dieses Buches stärken. Verweise auf die zunehmende Präsenz der NFP im Internet und damit einhergehenden Möglichkeiten des Austauschs, der interaktiven Beratung und online geführter Zyklusaufzeichnungen sprechen für die hohe Aktualität der neuesten Auflagen von "Natürliche Familienplanung heute".

Zudem kommen die Autoren ohne eine ideologische Untermauerung der von ihnen dargestellten NFP-Methode aus. Durch die nüchterne, wissenschaftliche und dennoch gut verständliche Darstellung wird deutlich, dass die die natürlichen Methoden der Familienplanung besser sind als ihr Ruf. Bei der modernen NFP handelt es sich nicht um eine unsichere Methode, die höchstens bei Kinderwunsch oder aus religiösen Motiven angewendet wird, sondern vor allem um eine wissenschaftlich fundierte Verhütungsmethode, die eine sichere und kostengünstigere Alternative zu Pille & Co. darstellt. Das Erlernen der NFP ist allerdings mit einigem Aufwand verbunden und erfordert ein vergleichsweise hohes Maß an Motivation. Auch ihre Sicherheit steht und fällt letztlich mit der Bereitschaft des Anwenderpaars. Maximale Verhütungssicherheit ist nur bei gewissenhafter Zyklusdokumentation und korrekter Anwendung der Regeln gewährleistet. Das Paar muss sich auf einen gemeinsamen Umgang mit der fruchtbaren Phase einigen (sexuelle Enthaltsamkeit oder Nutzung von Barrieremethoden). Das Sexualverhalten muss also an die "gemeinsame Fruchtbarkeit" des Paares angepasst werden, was als Einschränkung in der Spontanität des Sexuallebens erlebt werden kann. Andererseits wird das Erlernen der NFP von vielen Frauen und Paaren als bereichernd erlebt, da sie mehr über ihren Körper lernen und ihre Sexualität bewusster wahrnehmen. Viele Frauen schätzen, dass mit NFP nicht in das natürliche Zyklusgeschehen des Körpers eingegriffen wird und somit auch keine Nebenwirkungen befürchtet werden müssen. Zudem kann die NFP durch freiere oder strengerer Auslegung der Regeln dem individuellen Sicherheitsbedürfnis angepasst werden.

Fazit: Mit der symptohermalen NFP-Methode steht eine natürliche und kostengünstige Verhütungsmethode zur Verfügung, die zugleich sicher ist und keine Nebenwirkungen hat. Das Buch "Natürliche Familienplanung heute" bietet umfassende Informationen zu Grundlagen und Methodik der NFP. Trotz seines wissenschaftlichen Charakters ist das Buch meist auch für Laien verständlich geschrieben. Durch die Fülle an Informationen eignet es sich für Anfängerinnen, die in erster Linie das Erlernen der Methode zum Ziel haben, nur bedingt. Als Grundlage einer fachkundigen Beratung ist es dagegen unentbehrlich und stellt auch für interessierte Anwenderinnen ein informatives Nachschlagewerk dar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verlässliche und verständliche Informationen, 5. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Natürliche Familienplanung heute: Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung (Taschenbuch)
Das Buch bietet das, was ich mir davon versprochen habe: Wissenschaftliche gesicherte und ausführliche Informationen zum Thema NFP. Und obwohl es sehr ins Detail geht, ist es trotzdem verständlich formuliert. Wer es überhaupt nicht gewohnt ist, etwas anspruchsvollere Texte oder wissenschaftliche Literatur zu lesen, wird sich vielleicht etwas schwer tun. Doch das Buch ist übersichtlich gegliedert, man kann auch nur dort reinlesen, wo man etwas ganz genau wissen will. Es wird sicher auch zum Nachschlagen später hilfreich bleiben.

Das Buch hat mir bei der Entscheidung für oder gegen NFP sehr geholfen.
Was es nicht bietet (und auch nicht bieten will) ist eine Art "Kurs" zum Lernen der Methode. Dafür sollte man sich ein separates Übungsbuch anschaffen oder eine persönliche Beratung bei einer Fachperson beanspruchen.

Das Buch bietet eine Übersicht zu folgenden Themen:

1. Historische Entwicklung der NFP (interessant, aber kann man auch gut überspringen)

2.Grundlagen des weiblichen Zyklus und daraus folgende Erkenntnisse für die NFP (dieses Kapitel fand ich besonders gut, weil es erklärt, warum bei der NFP Temperatur und Schleimbeobachtung überhaupt als Informationsquelle benutzt werden können. Das genau zu verstehen macht mich glaube ich als zukünftige Anwenderin sicherer)

3. Die symptothermale Methode der NFP (dieses Kapitel ist der Grund, wieso ich lieber nur 4,5 und nicht 5 Sterne vergeben hätte. Manche Informationen sind super und auch verständlich, z.B. die Info über geeignete vs. ungeeignete Thermometer etc. Allerdings find ich die Erklärung der Methodenregeln nicht ganz verständlich, und das wäre für mich als zukünftige Nutzerin aber wichtig. Die Autoren stellen zwar klar, dass sie zum Verstehen und Einüben der Auswertungsregeln ein separates Arbeitsbuch empfehlen. Trotzdem hätte man ja vielleicht auch hier nochmal eine Box "Zentrale Auswertungsregeln einfach erklärt" oder so machen können)

4. NFP nach Absetzen von oralen Kontrazeptiva und in der Stillzeit (fand ich für mich auch besonders hilfreich, weil es auch verlässliche Infos über mögliche Probleme beim Pillenabsetzen Auskunft gibt)

5. Zyklusbeispiele aus dem Alltag

6. Wie korrelieren die Zeichen der Fruchtbarkeit zur Ovulation und untereinander?

7. Methoden der NFP im Vergleich (liefert Gründe, warum die Autoren symptothermale Methode anderen Methoden vorziehen)

6. Zyklusformen im Leben einer Frau (hilfreiche Hintergrundinfos über unterschiedliche Zyklusvarianten (aussergewöhnlich lang, unregelmässig, besonders früher Eisprung,...)

7. NCM-Methode (hab ich nicht gelesen)

8. NFP bei Kinderwunsch (hab ich nicht gelesen)

9. Sicherheit, Akzeptanz und Anwendermerkmale (war für mich wichtiges Kapitel, gute Infos, allerdings wahrscheinlich nicht so leicht zu verstehen für Leute, die es nicht gewohnt sind, wissenschaftliche Texte zu lesen.)

10. Erlernen der NFP-Methode (sehr gute Infos, neben dem Verweis auf persönliche Beratung wird das Buch + Arbeitsheft "Natürlich und sicher" empfohlen. Ausserdem aktuelle Infos zu Internetberatung, -foren etc.)

11. Zykluscomputer (war für mich auch wichtig, da ich unsicher war, ob so ein Gerät für mich sinnvoll ist. Bietet klare Infos und hat mir geholfen, mich in dieser Frage zu entscheiden)

12./13./14. Weitere interessante Kapitel zur widerlegten Theorie, NFP ermögliche eine Geschlechtsbestimmung des ungeborenen Babys, zu NFP in Entwicklungsländern und zur Eignung für Jugendliche
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausführliche spannende Informationen für eine bewusste Verhütung, 29. August 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Natürliche Familienplanung heute: Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung (Taschenbuch)
Das Buch ist absolut empfehlenswert für alle Frauen (und ihre Männer ;) ), die bewusst verhüten wollen, also nicht in ihren Körper eingreifen wollen, sondern stattdessen lernen möchten, ihn zu verstehen. Ich bin ein Neuling bei der "Natürlichen Familienplanung" und habe hier viel gelesen, von dem ich bislang noch gar nichts wusste: zum Beispiel von der Funktion der Zervixschleims. Das Buch ist sehr detailliert und nicht unbedingt ist alles für den Laien (wie mich ^^) verständlich. Ebene genauso wie den weiblichen Zyklus versteht man einiges in diesem Buch erst, wenn man die symptothermale Methode anwendet. Bei mir brach hier bald geradezu ein Forscherwahn aus!

Ich empfehle zusätzlich das Buch "Natürlich und sicher" und auch das NFP-Forumim im Netz zur genaueren Information, denn Verständnisfragen kommen immer und mit den komprimierteren Erklärungen in "natürlich und sicher" und den Erfahrungen anderer Frauen in dem Forum fiel mir der Einstieg leichter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr informativ, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
neu überarbeitetes Standardwerk, ein Muss für Ärzte und NFP-Referentinnen. Es bietet ein umfangreiches Nachschlagewerk für die Beratung, für die alltägliche Anwenderin könnte es eine Vertiefung des Wissens sein, wobei das "Fachchinesisch" auch verwirren kann. Daher eher für Ärzte und NFP-Referentinnen geeignet.
Aktualisiert in Möglichkeiten der modernen Online-Medien für Zyklusüberwachung und -auswertung und NFP nach Absetzen der modernen hormonellen Kontrazeptiva.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr informatives Buch!, 27. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist ein absolutes MUSS für jene, die sich mit der Symptothermalen Methode beschäftigen und noch weiter ins Detail gehen wollen. Das Buch ist sehr "wissenschaftlich" und "medizinisch" angehaucht mit vielen Studien, was ich besonders toll finde.

Absolute Kaufempfehlung für jene, denen "Natürlich & Sicher" vom Triasverlag nicht ausreicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant, viele Hintergrundinformationen!, 8. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Natürliche Familienplanung heute: Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung (Taschenbuch)
NFP heute ist ein hochinteressantes Buch, das viel Hintergrundwissen auf anschaulichem Weg erklärt. Zahlreiche Statistiken zu den jeweiligen Fakten und Regeln, übersichtliche Darstellung, immer wieder Begründungen und sozusagen Herleitungen der Regeln, unterschiedlichste Perspektiven, usw.

ALSO: Das richtige Buch, um sich nach dem Lesen der "Pflichtlektüre" für die Anwendung von NFP (>"Natürlich & Sicher") weiterzubilden!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verständlich geschrieben und doch mit dem nötigen Detail, 24. Mai 2001
Dies ist das einzige Buch, was wir zum Thema NFP bislang besitzen oder gelesen haben, und es wahr trotz der fehlenden Vergleichsmöglichkeiten ein perfekter Kauf. Es enthält alles, was wir zum Thema wissen wollten. Übungsbeispiele inclusive.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Sehr gute Vertiefung, teils zu viele med. Fachausdrücke, 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr, sehr gutes Buch zur Vertiefung von NFP/Sensiplan. Für Anfänger nicht geeignet - hier lieber "Natürlich und Sicher" vom NFP-Arbeitskreis lesen und das entsprechende Arbeitsheft dazu durcharbeiten.

+ alle Aspekte werden beleuchtet (medizinisch, NFP-Regeln, andere Verhütungsmethoden, Methoden-Sicherheit,...)
- gerade der medizinische Teil ist für Laien schwer zu verstehen und zu lesen (viele Fachausdrücke)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Natürliche Familienplanung heute: Modernes Zykluswissen für Beratung und Anwendung
Gebraucht & neu ab: EUR 8,83
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen