Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein weiteres Meisterwerk - Pflichtlektüre für angehende "Manager", 16. September 2007
Von 
T. Loeber (Dietikon, Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Dueck's Panopticon: Gesammelte Kultkolumnen (Gebundene Ausgabe)
Wer die anderen Bücher des Autors kennt, und wem sie gefallen, der wird auch dieses Buch lieben. Wie immer beschreibt, analysiert und hinterfragt der Autor unser derzeitiges System - verliert trotz einiger offener Fragen aber nie den Sinn zur Realität.
Im Gegensatz zu den anderen Büchern, handelt es sich um ein Sammelsurium von "Geschichten", die die Stilblüten und Trends des Managements der letzten Jahre aufzeigen.

Bleibt nur zu befürchten, dass es der nicht versteht, der das geschilderte nicht selbst mitgemacht hat - und dass die, die es verstehen sollten, gar nicht verstehen, dass sie gemeint sind.

Mr Dueck, excellent job - thank you for the tremendous effort and the commitment you spent to publish this marvelous book. All of us, holding this book in our hands, are very proud to be part of the Dueck community and appreciate this book very much. It's another success story and in theory we should assign six stars - but unfortunately we are having difficult times and therefore we have just five stars available... ;-)

Ich hoffe auf einen weiteren "Dueck" - aber gut Ding will Weile haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brainstorming, 19. November 2010
Von 
Lothar Hitzges (Schweich, Mosel, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dueck's Panopticon: Gesammelte Kultkolumnen (Gebundene Ausgabe)
Sage und schreibe dreiundvierzig Kapitel hat das Buch. Und das sieht man nicht sofort auf den ersten Blick oder kann es einfach im Inhaltsverzeichnis ablesen. Dazu muss man schon die römischen Zahlen bis fünfzig beherrschen oder man muss händig nachzählen. Der Querdenker macht es also seinen Lesern bereits im Inhaltsverzeichnis nicht allzu leicht mit dem Konsum seiner süß sauren Kost, die zuweilen auch wie bitterherbe Medizin schmeckt. Doch wie jeder gute (Welten)heiler versteht es der Autor seine Medizin mit Zuckerli's zu versüßen und uns zuweilen mit einem 'Alles wird gut, nur anders, als wir uns das vorstellen', nach Hause zu schicken.

Das Buch stammt aus dem Jahr 2007 und alles was mit IT zu tun hat, unterliegt einem gnadenlosen Verfallsdatum. Schlimmer als in der Lebensmittelindustrie. Es heute gegen Ende von 2010 in die Hand zu nehmen und zu lesen widerspricht vermutlich sogar den Grundsätzen des Autors. Aber es lohnt sich und zeigt die visionäre Kraft des Vorausdenkers, das viele seiner An- und Einsichten nicht zwingend einem Ablaufdatum zum Opfer fallen.

Die einzelnen Kolumnen besprechen zu wollen, käme dem Muschelzählen am Meer gleich. Am besten lesen und genießen und vor allem die Uhr im Auge behalten. Es ist meist später als man denkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best-of-Dueck!, 28. September 2007
Von 
isy3 (lebt nun am Bodensee) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Dueck's Panopticon: Gesammelte Kultkolumnen (Gebundene Ausgabe)
Hier finden sich die gesammelten Kult-Kolumnen, die Gunter Dueck in den Jahren 2002 bis 2007 für die Computerzeitschrift "Informatik-Spektrum" geschrieben hat. Einige dieser Kolumnen bearbeiten Themen aus denen dann Kult-Bücher wie "Wild Dueck", die großartige "Omnisophie"-Trilogie und das preisgekrönte "Lean Brain Management" gewachsen sind, andere wiederum zeigen bereits mögliche neue Keimzellen für weitere Werke des Autors. Gute Kolumnen haben es an sich, dass sie über den Tellerrand des reinen Fachwissens hinausreichen und uns neue Aspekte vermitteln. Gunter Duecks Teller ist schön rund, weswegen seine Kolumnen in die verschiedensten Richtungen gehen: Philosophie, Psychologie, Marketing, Management, Patentrecht, Controlling, Wirtschafts- und Bildungspolitik sowie jede Menge Menschlichkeit und ein ordentlicher Schuss Humor sind hier zu finden. Und das auch noch in griffiger Kolumnen-Kürze, so dass der Leser auch einfach zwischendurch kreuz und quer in dem Buch schmökern kann. So empfehle ich das Buch häppchenweise für die Mittagspause. Oder einzelne Kapitel des "Panopticon" als erfrischende Zwischenlektüre in die trockene Fachlektüre einzubetten.

Es gibt Manager, die fragen welches Kapitel in einem Buch das beste ist, damit sie nicht das Ganze lesen müssen. Und es gibt welche, die fragen gleich nach einer Kurzzusammenfassung des Buches. Nun, dieses Buch ist eine Kurzzusammenfassung von Gunter Dueck's gesamtem schriftstellerischen Werk (er hat auch noch ein bedeutsames Mathematisches) und bietet den besten Überblick über alle seine Themen. Darum ist es eine Art "Best-Of" wie bei den Alben berühmter Rockstars. Optimal für alle, die den Autor erst kennenlernen möchten und absolut unverzichtbar für die Fans.

Arno-Schmidt-Liebhaber werden Gunter Dueck's phantasievolle Wortspiele und -schöpfungen schätzen, die auf eine breite Allgemeinbildung und kritischen Blick auf die Unsitten im Wirtschaftsbetrieb zurückgehen. Manager werden seine geradezu visionäre Voraussagekraft zu neuen Trends in der Wirtschaftswissenschaft und der IT-Branche schätzen. Und die "Wahren" unter uns seinen zutiefst menschlichen und moralischen Ansatz sowie seine Poesie.

Wer hochwertiges geistiges Lesefutter schätzt und natürlich all den Querdenkern unter uns sei dieses Buch wärmstens ans Herz gelegt. Es ist ein ideales Manager-Geschenk, aber auch ein Lese-Vergnügen für alle, die in großen Unternehmen arbeiten wollen oder müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dueck's Panopticon: Gesammelte Kultkolumnen
Dueck's Panopticon: Gesammelte Kultkolumnen von Gunter Dueck (Gebundene Ausgabe - 21. August 2007)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen