Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel studentsignup Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juli 2013
Lanz/Wachsmuth's "Praktische Anatomie" ist das absolute Topwerk in der Anatomie. Nichts vergleichbares kommt an dieses Werk heran. In der Neuauflage vom Springerverlag sind zur Zeit folgende Teile erhältlich:
- Band 1 Kopf und übergeordnete Systeme (ZNS) Teil A
- Band 1 Kopf - Gehirn und Augenschädel Teil B
- Band 1 Teil 2 Hals
- Band 1 Teil 3 Arm
- Band 1 Teil 4 Bein
- Band 2 Teil 6 Bauch
- Band 2 Teil 7 Rücken

leider nicht erhältlich sind:
- Band 2 Teil 8 A Das Becken
- Band 2 Teil 8 B Becken in der Schwangerschaft und das Neugeborene

leider nie geschrieben wurden: (hier kann man sich einen Namen machen ;) )
- Thorax
- Kopf Teil C - Kiefer, Gesicht (& HNO)

Man wird nirgends eine genauere Darstellung der Systematik, Topographie und klinischen Relevanz mit allen Variationen, die zur Zeit des Verfassens recherchierbar waren, finden - außer klarerweise in Spezialbüchern zu einer bestimmten Region. Hier wird aber (fast) die gesamte Anatomie des Menschen (in einigen Bänden) abgehandelt ausführlich und im Detail. Noch dazu sind die Abbildungen in diesen Büchern von herausragender Qualität - und man sieht sie nur zu oft leicht adaptiert in aktuellen Anatomiebüchern.

Geeignet ist es natürlich nicht für den Medizinstudenten (aber wegen dem Preis eh kaum relevant), der Anatomie für die Prüfung lernen muss. Auch für jemanden der sich nur etwas intensiver mit der Anatomie beschäftigen will ist es bei weitem zu umfangreich, hier gibt es tolle andere Bücher. Es ist natürlich für Leute gemacht, welche sich intensivst mit Anatomie auseinandersetzen müssen und wollen (Anatomen, Chirurgen) und für welche auch Variationen und genaue Verläufe von Strukturen von Relevanz sind.

Leider spiegelt sich die Genialität dieses Werkes auch im Preis wider. Aber wenn man das nötige Geld hat und für wen Anatomie eine (kleine) Leidenschaft ist, der wird den Verlust von gut und gern mehr als 600€ (gesamte Neuauflage "Klassiker der Medizin") leicht verschmerzen können; für denjenigen kann ich nur eine absolute Kaufempfehlung abgeben.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2005
dies ist ein hervoragendes und umfangreiches nachschlagewerk hinsitlich der anatomischen gegebenheiten des menschlichen körpers. mit vielen abbildungen unterschiedlicher bildgebender verfahren werden komplexe strukturen und verläufen illutriert und so gut auf den klinischen alltag übertragbar.
eindeutige kaufempfehlung
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden