Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kompakt und gut, 15. Februar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
viele wichtige themen abgedeckt, oft beispielbilder und analogien aus anderen bereichen ( insb. physik ).
Ich kann obige meinung dass der Text nicht für anfänger geeignet ist nicht teilen. Wenn damit gemeint ist dass der Text nicht fuer Leute ohne Mathematikkenntnisse geeignet ist, dann ist das allerdings richtig. Basiswissen über Fouriertransformationen sollte hier aber auch schon reichen, Notation muss jeder lernen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen solides Grundlagenwerk, viel Theorie, 10. November 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
Der Autor bemüht sich um einen möglichst umfassenden theoretischen Überbau. Dadurch werden Zusammenhänge besonders deutlich, das Gesamtwerk wirkt sehr homogen. Durch diesen Ansatz ist es jedoch schwer, etwas nachzuschlagen. Die Informationsdichte ist so hoch, dass man nur durch iteratives Lesen (Durcharbeiten) zum Verständnis der Thematik gelangt. Der Autor vernachlässigt meiner Meinung nach naheliegende und gebräuchliche diskrete Algorithmen (z.B. beim Tracking) zugunsten der mathematisch eleganteren kontinuierlichen Methoden. Dennoch wage ich zu bezweifeln, dass man bei ernsthafter Beschäftigung mit der digitalen Bildverarbeitung um dieses Buch herumkommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gute Grundlagen, viel Wissen - welches SPaß macht, 20. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
Alles in allem ein sehr schönes Grundlagenbuch für die Vorlesung und darüber hinaus!
Für Entwickler die mehr Verstehen wollen ist es ein muß, wer allerdings nur die reine Anwendung sucht ist hier eher nicht gut beraten...

für mich 5 Sterne-Wert da es genau dem Gerecht wird was auch in der Kurzbeschreibung versprochen wird und darüber hinaus mit vielen Extras Überrascht!

Ein gutes "ausführliches" Werk, allerdings nur für Leser mit Kenntnissen der höheren Mathematik.
Fazit: Sehr gut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Überblick zum Thema Bildverarbeitung, 1. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch liefert einen guten Überblick und Einstieg in die Bildverarbeitung. Während sich viele Bücher und Vorlesungen zum Thema lediglich mit den Algorithmen beschäftigen, wird hier gerade auch die "Hardware", sprich Bildaufnahme, Beleuchtung und verarbeitende Hardware genauer betrachtet. Jeder Praktiker weiss, dass sich gerade durch eine gute Bildaufnahme viele Probleme vermeiden lassen. Was die Algorithmen angeht, wird auch hier sehr in die Breite gegangen, sogar Themen wie Rasterumrechnungen, Bildrestauration oder auch geometrische Transformationen werden ausführlich beschrieben. Die 'eigentlichen' BV-Routinen wie Punktoperationen, lokale Operationen, Segmentierung, Objekterkennung usw. fehlen natürlich nicht, zu diesem Thema gibts aber bessere Bücher (z.B. Rabiner/Crochiere). Den Vorwurf, das Buch sei mit Formeln überladen, teile ich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Übersichtswerk, 17. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
Wenn man sich etwas mit linearer Algebra und Fouriertransformationen auskennt, sollte dieses Werk zufriedenstellen. Es gibt eine schöne Übersicht über Methoden in der digitalen Bildverarbeitung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Grundlagenbuch, 4. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist als Grundlagenlektüre zur Bildverarbeitung sehr zu empfehlen. Es liest sich sehr gut und dient mir sehr häufig auch als Nachschlagewerk für kleinere Bildverarbeitungsprobleme :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen NUR für Fortgeschrittene, 20. Februar 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
Finger weg von dem Buch wenn man Einsteiger in die Thematik ist. Man sollte sich schon mit der Bildverarbeitung im rundimentären aus kennen oder erstmal eine Einführungslektüre lesen. Der Autor schreckt vor nicht zurück. Man wird mit mathematischen Funktionen nur so überschüttet und bekommt nicht gerade den Praxis bezug dadurch. Das Buch ist gemacht für Fortgeschrittene die mehr wissen müssen. Es erklärt alle Einzelheiten und geht sehr Tief in die Thematik ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn sie praktisch Bildverarbeitung betreiben, 11. April 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Digitale Bildverarbeitung (Gebundene Ausgabe)
dann ist dieses Buch für sie erst dann geeignet, wenn sie sich in die Materie eingearbeitet haben. Für alle Fortgeschrittenen bedeutet diese Buch den Knall im All. Fast keine Formel und deren Herleitung, die sie nicht finden (fast). Insgesamt sehr theoretisch aber lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Digitale Bildverarbeitung
Digitale Bildverarbeitung von Bernd Jähne (Gebundene Ausgabe - 7. April 2005)
Gebraucht & neu ab: EUR 24,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen