Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:45,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. November 2008
Schon bei Durchsicht des Inhaltsverzeichnisses war ich von der Breite
der behandelten Themen beeindruckt. Auch beim Studium der Beiträge hat sich das nicht verändert.
Der Sammelband gibt einen soliden und umfassenden Einblick in die Komplexität von Familienunternehmen.
Ich werde sicher in meiner Arbeit häufiger darauf zurückgreifen und mich anregen lassen.

Da ich mich z.Z. beruflich mit den Wechselwirkungen von Familienkonflikten und drohender Insolvenz beschäftige, hat mich besonders der Beitrag von T. A. Rüsen "Parallele Krisenprozesse - paralleles Krisenmanagement. Das Familienunternehmen unter existentiellem Druck" interessiert. Die Ergebnisse seines Forschungsprojekts helfen mir, eigene Erfahrungen zu ordnen und neue Aspekte in den Blick zu nehmen.

Begeistert bin ich vom Beitrag der großen Dame der Familientherapie R. Welter-Enderlin "Versteckte Geschichten in Familienunternehmen'".

Die "Fragen und Fragen über Fragen", die jedem Beitrag folgen, regen zum weiteren Nachdenken und Nachfragen an.

Es macht Spass das Buch zu lesen.

Sowohl für Mitglieder von Unternehmerfamilien als auch für Coaching- und Beratungs-Fachkräfte wird die Lektüre dieses Buches ein Gewinn sein.

Sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2008
Gerade am Beispiel von Familien-Unternehmen ist es so wunderbar möglich, die Wege über die immens wackelige Brücke aufzuzeigen und zu beschreiben, die nämlich zwischen privat/persönlich und den Funktionsrollen, die in Gesellschaft und Berufsleben gelebt werden müssen, normaler weise zu gehen sind. Das es gelingen kann, dieser instabilen Brücke, durch das Verstehen von Zusammenhängen und der Zusammenarbeit von unterschiedlichen Kompetenzbereichen, Stabilität und Tragfähigkeit zu geben, ist die Stärke dieses Buches.
Als Systemikern haben die Artikel, die von den Autoren aus dem Blickwinkel des "Wirtschaftsleben" geschrieben wurden und aufzeigen, dass nicht mitgebrachte Programme nützlich sind, sondern auch hier der persönliche Kontakt und das Einlassen auf die vorgefundene Dynamik, den größten Nutzen. Ebenso nützlich auch die Betonung und Parallelisierung von Werten und Traditionen in Familien und Unternehmen und der Blick auf die Funktion und Wiedereingliederung von vermeintlich "draußen stehenden", am Beispiel der Mütter, die nicht im Unternehmen mitarbeiten.
Insgesamt ein schönes Fach- und Nachschlagewerk, dem ich viele Leser aus dem Wirtschafts- und Orgnisationsmanagment, aus dem Beratungskontext und den Mitgliedern von Familienunternehmen wünsche.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2012
Vielen Dank für die prompte Zusendung des Buches. Der Kauf und die Bezahlung liefen bequem. Die Bücher waren gut eingepackt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden