Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen29
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
25
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2012
Beschreibung des Buches:
Die Geschichte um Charlotte und ihr Traumpferd Won Da Pie geht weiter. Dieses Buch ist der 2. Band der Reihe um Charlotte und das Pferd aus Frankreich. Es ist im Planet Girl Verlag erschienen und umfasst 232 Seiten. Passend zum ersten Band der Reihe ist auf dem Titelbild ein Foto von einem Pferd abgebildet. Umrahmt wird es mit Blumenschmuck. Auch die einzelnen Seiten zieren Blumenranken. Es handelt sich um ein Hardcover-Buch.

Die Autorin ist bekannt als erfolgreiche Krimiautorin, hat aber auch bereits mehrere Jugendpferdebücher geschrieben.
Meine Nichte ist ein Pferdefan. Da ich ihr bereits diese anderen Pferdebücher geschenkt habe, musste ich mir auch dieses Buch zulegen, um es zu verschenken. Zuvor habe ich es gelesen, wie auch alle anderen Jugendpferdebücher (und Krimis) dieser Autorin.

Inhalt:
Charlotte ist wieder aus Frankreich zurück und wartet zuhause im Taunus sehnsüchtig auf ihr Pferd Won Da Pie, das ihr ihre Eltern gekauft haben. Sie muss feststellen, dass die sogenannten Freundinnen auf dem heimischen Reiterhof alles andere als erfreut über ihr neues Pferd sind. Zumal sich Won Da Pie als echtes Springtalent herausstellt. Neid und Intrigen trüben den Alltag mit den Pferden. Die Freundschaft zu ihrer besten Freundin Doro wird auf eine harte Probe gestellt….

Fazit:
An einem Urlaubstag habe ich dieses Buch „verschlungen“ und fühlte mich in meine Kindheit versetzt. Freundschaft, Neid, Eifersucht, Hinterhältigkeiten, Liebe, Pferde, Schule und der Alltag in einer Familie mit Geschwistern sind sehr realitätsnah beschrieben. Das Buch hat mich nicht mehr losgelassen, es war von der ersten Seite bis zur letzten Seite spannend. Hat alles, was ein Jugendbuch haben muss. Auch die Alltäglichkeiten wie Haushaltspflichten in der Familie, Computerzeit, Schule usw., die jeder Jugendliche heutzutage erlebt, kommen nicht zu kurz. Es hat mir sehr gefallen, dass das Thema Freundschaft eine besondere Rolle in diesem Buch spielt.

Ein Muss für alle pferdebegeisterten Mädchen !
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Dieses Buch ist Super alltagsgetreu. Ich habe dieses Buch an einem Tag gelesen, da ich davon sehr begeistert war. Man kann sich wunderbar in Charlotte hineinversetzten und dabei noch einiges lernen. In diesem Band geht es nicht nur um das springtalent von Charlottes Pferd, sondern Vorallem um Freundschaft. Wenn man das buch liest, denkt man selbst über sein reiterliches können nach und versucht dieses zu verbessern. Für alle pferdefans ist dieses Buch absolut empfehlenswert!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2013
Bin zwar jetzt nicht mehr ganz die Altersklasse die das Buch anspricht. Aber es hat mich einfach an die zeit erinnert als ich in dem alter war. Es ist wie in allen Büchern von Nele Neuhaus einfach spannend und man möchte immer wissen wie es weiter geht habe es innerhalb von 1 1/2 Tagen verschlungen....
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2016
Ich habe dieses schöne Pferdebuch meiner Enkeltochter zum Geburtstag geschenkt.
Sie hat es an einem Tag gelesen und war so sehr begeistert.
Sehr spannend geschrieben und sehr unterhaltsam.
Eine tolle Geschichte für alle Pferdeliebhaber jeden alters.
Gerade Mädchen mögen Pferdebücher, sehe ich ja bei meiner Enkeltochter.
Ich habe die Gebundene Ausgabe bestellt.
Kann dieses Buch sehr empfehlen.
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Ich liiiiiiiiiebe es es ist einfach klasse es hätte mich gefreut wenn nele neuhaus auch einen Dritten teil geschrieben hätte

Freue mich jetzt schon auf den dritten teil
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2015
Ich habe das Buch meiner 12 jährigen Enkelin zum Geburtstag geschenkt. Sie war begeistert und hat es sofort gelesen. Sie ist eine begeisterte Pferdeliebhaberin.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2015
Meine 10-jährige Tochter liebt diese Reihe. Spannend, fesselnd und sehr unterhaltsam erzählt Nele Neuhaus aus der Perspektive der 13-jährigen Charlotte und ihren Erlebnissen mit ihrem Pferd Won Da Pie. Dabei geht es nicht nur um Pferdeabenteuer, sondern auch auch um Konflikte in der Stallgemeinschaft und um das Familienleben. Insgesamt sehr gut geschrieben - auch für erwachsene Pferdeliebhaber lesenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
In dem Buch geht es darum,dass Won da Pie endlich Charlottes Pferd ist.Alles könnte so schön sein,wenn da nicht der unbekannte wäre,der Charlottes Sattel beschädigt hat und alles dran setzt sie zu ärgern.Und dann muss auch noch kurz vor Weihnachten Doros Pferde eingeschläfert werden...
Mir hat das Buch sehr gut gefallen.Es ist tol geschrieben.Spannend und lustig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Ich fande das Buch sehr gut, allerdings kann ich den Satz „... begibt sich auf eine gefährliche Spurchensuche..." nicht ganz nachvollziehen, da es nicht gefährlich oder Riskant oder so ist.
Trotzdem ist dieser Teil ein Lieblinsteil und ich freue mich auch schon auf einen 5.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Als Charlottes Pflegepferd Gento verkauft wird, ist sie am Boden zerstört. Nie wieder will sie reiten - bis sie ihr Pferdeparadies findet. Ein sehr spannendes Buch für Kinder. Die Autorin schreibt sehr gut. Die meisten Bücher von ihr sind sehr echt und spannend geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden