wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. August 2007
Zuerst muss man sich an den Schreibstil gewöhnen - so wie bei fast jedem Buch. Wenn man sich an die knappen Sätze, die bruchstückhaften Satzfregmente eingelassen hat, steht einer Freude bereitenden Lektüre nichts mehr im Wege. München heißt Mjunik. Erzählt wird Popwissen. Der Herr Autor scheint ein Musikbesessener zu sein, der von seiner Jugend - und auch von später - berichtet. Von Mixtapes bespielen, von Stereoanlagen, der mit Songtextzeilen um sich wirft wie ein 10jähriger im Winter mit Schneebällen, der von München, Konzerten, Olympiastation, Bands und Freunden berichtet.

Es dreht sich ganz viel um Pop und der scheinbaren Botschaft, dass dieser unser Leben bestimmt bzw. ein Leben ohne Popmusik gar nicht vorstellbar wäre.

Ein rascher, anspruchsvoller, zeitgeistiger, kurzweiliger, schöner Lesespaß. Ich möchte dieses Werk allen, die für Musik und Jugendkultur eventuell zu begeistern sind, empfehlen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen