Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoher Wiedererkennungswert
Jeder der aktiv am Nachtleben einer Großstadt teilnimmt, muss sich in " RAVE " wiedererkennen, es sei denn er versteht es nicht, sich zu amüsieren.Kaum ein Buch beschreibt die Begeisterung für den Rausch, Suff, Sex des allabendlichen Weggehens so wie "RAVE", Goetz gelingt es perfekt, den Ekel auszudrücken den man dabei empfindet...
Veröffentlicht am 18. September 2001 von A. Krause

versus
6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen keine Struktur
Goetz kann mit Sprache umgehen. So weit so gut. Das allein macht noch keine gute Geschichte. Der Protagonist feiert vor sich hin und beschreibt was er sieht. Eine erkennbare Storyline oder ein Motiv oder eine Entwicklung ist nicht erkennbar. Mag sein, dass das Ganze für die 90 Szene irgendwie authentisch ist. Aber das alleine macht leider noch kein gutes Buch...
Veröffentlicht am 19. Dezember 2009 von Jörn Possienke


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar!, 11. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (Gebundene Ausgabe)
Was Götz da macht ist in meinen Augen nur eins: Ganz große Kunst. Alles andere als oberflächlich, nie avantgardistisch-hochnäsig, einfach full-reality und zu hundertprozent überzeugend. Nicht nur für echte "Raver" eine große Lesefreude!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ist das ein "Buch"?, 20. August 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (Gebundene Ausgabe)
Auh weia, was soll das bitte sein? Ein Scherz? Kunst? Etwa Literatur? Entschuldigung - was will mir ein Mittvierziger über das wirkliche Leben sagen? Schön, dass er sich auf Ibiza und im P1 wunderbar vergnügt und sinnlose Partygespräche belauscht. Aber warum soll ich denn das lesen?
Dann. Passieren tut: nichts.
Prima Satz, oder? Ähnlich komplex sind die Sätze, die sich auf den weiteren 270 Seiten drängeln. Sinn???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was ein Stuss..., 10. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
Vielleicht ist das die hohe Kunst des Schreibens, und ich einfach zu blöd um so was zu verstehen...Ganz Subjektiv muss ich aber sagen, dass ich noch nie so einen Stuss gelesen habe. Was will mir der Autor den sagen? Keine Handlung nur Kauderwelsch. Sorry, aber da ist das Papier zu schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Pseudo-cooles, belangloses Gelaber ohne Esprit, 27. August 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
Wirklich enttäuschend. Über 250 Seiten zusammenhangloses Gequatsche von zugedröhnten Raver-Heinis, vielleicht oder auch nur als-ob mitgeschrieben im ebenfalls zugedröhntem Zustand. Keine Spur von Esprit oder auch nur minmaler Sprachgewalt. Belangloses Gelaber, garniert mit ein paar Namen von echten oder vermeintlichen Szenegrößen. Was an diesem pseudo-coolen, stilistisch uninspirierten Werk interessant sein soll, ist mir schleierhaft. Das beste an dem Buch ist der schöne, knallrote Einband. Ein Fehlkauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Durcheinander eines Buchs!, 24. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
Keine fortlaufende Handlung, nur zerrissene Eindrücke die höchstens ein paar Zeilen lang sind, dann kommt eine völlig neue Situation, meist ist dem nicht zu folgen. Oft sogar die Sätze selbst inkomplett.
Entsprach überhaupt nicht meinen Erwartungen, dachte es ist ein lustiger Roman über das Feiern. In Wirklichkeit ein verkrampfter versuch künstlerisch anspruchsvoll zu sein. Dagegen wäre nichts einzuwnden, wenn es funktionieren würde. So nervt es mich einfach nur. Verstehe die guten Bewertugnen nicht, war enttäuschend.
Positiv: in manchen 'erzählfetzen' erkennt man typische partysituationen und szene-erlebnisse wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Um's zu verstehen muss man druff sein!, 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
Ich glaube das Buch kann man nur lesen bzw. verstehen wenn man selber auf Droge ist. Ich habe versucht alle 3 Erzählungen anzulesen aber kam überhaupt nicht rein. Die Erzählweise ist extrem anstrengend - eben man muss wohl druff sein um das zu lesen. Ich würde das Buch am liebsten zurückschicken, lohnt sich nur nicht bei dem Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen komisch geschrieben, man merkt, dass das Buch schon ziemlich alt ist, 12. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
das Buch ist komisch geschrieben, kann es nicht ganz erklären, aber interessant ist was anderes. Man merkt, dass das Buch schon vor einigen Jahre
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwach..., 7. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
...mehr als Schwach...wer für soetwas Geldverlangt...den versteh ich nicht mehr. Das Buch besteht aus zusammenhangslosen Sätzen und verwirrtem gelabber. Ich hab nicht mal bis zur hälfte gelesen weil einem die Lust vergeht...ich kann nur von abraten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch)
Rave: Erzählung (suhrkamp taschenbuch) von Rainald Goetz (Taschenbuch - 24. April 2001)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen