Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwei absolut zeitlose Erzählungen, 15. März 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
Hermann Hesse zeigt hier sehr deutlich auf, daß jeglicher Fanatismus zum Scheitern verurteilt ist, wenn er keine kritische Selbstbetrachtung erfährt. Der Weg zur Erkenntnis führt hier über das Wagnis der Selbsterfahrung. Beide Erzählungen sind nach wie vor zeitlos und eine Bereicherung für alle Asketen und solche die es werden wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Enthaltene Erzählungen, 2. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Band "Der Weltverbesserer - Sämtliche Erzählungen 1910-1918" (Suhrkamp-Verlag; 1. Auflage 2006) enthält folgende achtzehn Erzählungen von Hermann Hesse:

- Pater Matthias,
- Ein Wandertag vor hundert Jahren,
- Der Weltverbesserer,
- Seenacht,
- Das Nachtpfauenauge,
- Der schöne Traum,
- Robert Aghion,
- Die Braut,
- Der Zyklon,
- Im Presselschen Gartenhaus,
- Autorenabend,
- Der Waldmensch,
- Das Haus der Träume,
- Wenn der Krieg noch zwei Jahre dauert,
- Der Maler,
- Wenn der Krieg noch fünf Jahre dauert,
- Der Mann mit den vielen Büchern,
- Kinderseele

sowie ein zwanzigseitiges Nachwort des Herausgebers Volker Michels und Quellennachweise.
Die Erzählungen sind, soweit nachvollziehbar, chronologisch angeordnet basierend auf ihrer jeweiligen Entstehung bzw. ihrem Erstdruck.

Karin Struck schreibt in der dem Band vorangestellten Übersicht des Verlags unter anderem: "Der fünfte Band der Sämtlichen Erzählungen bringt in der Abfolge ihrer Entstehung die neben den Romanen "Roßhalde" und "Demian" entstandenen Prosadichtungen des 30- bis 40-jährigen Hesse. [...] Autobiographisches [...] und die den Gerbersau-Zyklus abschließenden Erzählungen [...] sowie die humoristischen Berichte [...] wechseln ab mit fiktionalen Schilderungen [...] und den unter Pseudonym veröffentlichten zeitkritischen Parodien aus dem Ersten Weltkrieg."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selbstfindung, 4. April 2006
Von 
Roman Kühner (Mannheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
Zwei kurze Geschichten, über alternative Lebensarten und Selbstfindung.
Ist das anders sein, das sich von der Gesellschaft abgrenze die einzig wahre Art des wirklich freien Lebens? Worin liegen die Gründer einer solch gewählten Lebensart, Idealismus, Glauben, Neugier oder einfach nur Spinnereine.
Um "seinen Weg" zu finden bedarf es Zeit und den Mut, auch mal steinige und unbekannte Wege zu gehen. Nicht jede eingeschlagene Richtung muss aber bis zum Ende gegangen werden, wenn sie sich als falsch erweist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessant und amüsant, 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
zwei nette lesenswerte Kurzgeschichten! Ich habe sie gern gelesen und mag Hesses Schreibstil. Den Weltverbesserer fand ich noch besser als die Geschichte vom Knölge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wie neu!Termin super.Verpackung ideal., 29. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
Zu Hesse kann ich eigentlich Nix schreiben,ohne mir doof vorzukommen.
Nicht ich bin Schriftsteller.Auch kein Kritiker.Nur lese ich fast alles gerne.
Besser als er kann ja Niemand Diese Geschichten,Gedanken schreiben.
Die beiden kurzen Stories sind 100 Jahre alt und modern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer lernen will kann dies immer, 4. Juni 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
Zwei schöne Erzählungen, die es einem erlauben gedanklich ein Stück des Weges der Aussteiger zu begleiten, man betrachtet, beurteilt und erkennt.

Jedoch beruht die wahre Selbsterkenntnis auf eigenen Gedanken und Wegen.Trotzdem wer lernen will kann dies immer.
" Doch gib nicht vor etwas, oder jemand zu sein der du nicht bist, jedoch werden kannst du alles."(P.K)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich finde es blöd das man immer was schreiben muss und dazu hat man einfach nicht immer lust oder was meinen Sie?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen mal etwas anders, 10. November 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
Der typische Schreibstil Hesses ist selbstverständlich auch in diesem Buch vorhanden.Allerdings sind die beiden kleinen Geschichten doch eher etwas untypisch für Hesse, insbesondere das Ende.Ich finde gerade deshalb, ein Muss für alle Hesse-Liebhaber, aber auch für alle anderen, dieses Buch ist empfehlenswert und sollte man unbedingt gelesen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Erzählungen, 30. Mai 2002
Rezension bezieht sich auf: Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen (Taschenbuch)
2 tolle Erzählungen von Hermann Hesse. Die Geschichten sind nicht nur zeitlos sondern auch etwas zum schmunzeln, besonders "Dr. Knölges Ende". Ein Buch, dass man gelesen haben sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Weltverbesserer und Doktor Knölges Ende: Zwei Erzählungen
Gebraucht & neu ab: EUR 1,47
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen