Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine essenzielle Sammlung, 12. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Philosophie der Gerechtigkeit: Texte von der Antike bis zur Gegenwart (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) (Taschenbuch)
Dieses Werk ist für jede Person unentbehrlich, die sich über die Gerechtigkeitsdebatten in der europäischen Geistesgeschichte interessiert. Besonders instruktiv sind die Überblickstexte, die in die jeweiligen Epochen einführen. Die Ausschnitte aus philosophischen Werken sind gut gewählt und geben einen schönen Einblick nicht nur in den Inhalt der Debatten, sondern auch in die Art des Philosophierens.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Zusammenfassung, 22. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Philosophie der Gerechtigkeit: Texte von der Antike bis zur Gegenwart (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) (Taschenbuch)
In dem Buch finden sich viele stark gekürzte Texte zur Philosophie der Gerechtigkeit. Um sich in das Thema einzulesen, verschiedene Autoren "auszuprobieren" und einen groben Überblick zu gewinnen ist es ganz nützlich. Für mich allerdings war der Überblick zu oberflächlich, die Texte teilweise viel zu kurz um tatsächlich in das Thema einzusteigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Standartwerk zum Thema Gerechtigkeit, 30. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Philosophie der Gerechtigkeit: Texte von der Antike bis zur Gegenwart (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) (Taschenbuch)
Das Buch führt den Leser in alle wichtigen Theorien von der Gerechtigkeit ein. Es werden die verschiedenen Antworten auf die Frage nach Gerechtigkeit im eigentlichen Sinne aufgeführt und unterschiedliche Definitionen von 'Gerechtigkeit' erklärt und begründet. Der Leser entdeckt auch neue Aspekte, welche meist nicht sofort mit dem Begriff "Gerechtigkeit" assoziiert werden.
Da alle bedeutenden Theorien der Gerechtigkeit von der Antike bis zur Gegenwart aufgeführt werden, vermittelt der Band einen eindrucksvollen Überlick über die Theorie- und Indeengeschichte dieser Thematik.
Zu Empfehlen ist dieses Buch für jeden, der sich einen Überblick über das Spektrum der Theorien zur Gerechtigkeit verschaffen will. Der Band ist auch bestens als Basislektüre zum Einstieg in das Thema oder als Nachschlagewerk geeignet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Philosophie der Gerechtigkeit: Texte von der Antike bis zur Gegenwart (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
EUR 20,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen