Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Noch einmal der Dreißigjährige Krieg und dennoch..., 6. August 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Der Dreißigjährige Krieg (edition suhrkamp) (Broschiert)
Über den "großen Krieg", wie man ihn vor dem ersten Weltkrieg genannt haben soll, haben sich schon unzählige Autoren versucht, von Schiller bis zu den Historikern heutiger Tage.
Warum also noch einmal der dreißigjährige Krieg, fragt Johannes Burckhardt und stellt ihn von einer anderen Seite dar. Hier wird einmal nicht chronologisch Überblick geboten, sondern thematisch in der Materie gearbeitet. Burckhardt geht auf verschiedene vieldiskutierte Aspekte ein, unter anderem die der Staatsbildungs(krise), den verschiedenen Unabhängigkeitsbewegungen innerhalb des Konfliktes, er verliert aber trotzdem nicht den Blick auch für die Alltagsgeschichte und stellt, wenn auch sehr kurz, beeindruckend die Auswirkungen des Krieges für den "kleinen Mann" dar.
Für jeden an der frühen Neuzeit "Deutschlands" und mit dem Westfälischen Frieden auch Europas Interessierten ist dieses Buch wirklich zu empfehlen, allerdings sollte schon etwas Vorkenntnis dabei sein - wer mit der ganzen Geschichte nicht vertraut ist, sollte lieber zu anderen Überblicken (Barudio, Wedgwood) etc. greifen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der "Staatenbildungskrieg", 30. November 2006
Von 
Michael Dienstbier "Privatrezensent ohne fina... (Bochum) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Der Dreißigjährige Krieg (edition suhrkamp) (Broschiert)
"Insofern war der Dreißigjährige Krieg keine Staatenkrieg, sondern ein Staatenbildungskrieg: das Konfliktpotential lag nicht in der staatlichen Struktur, sondern in den Problemen ihrer Definition und Durchsetzung. [...] Zuallererst also ist der Dreißigjährige Krieg als Konstituierungskonflikt frühmoderner Staatlichkeit zu gewichten; nicht als Staatenkrieg, sondern als Staatenbildungskrieg" (26f.).

Burkhardts erstmals vor 14 Jahren veröffentlichte These vom Staatenbildungskrieg hat die Forschung über den Dreißigjährigen belebt und besitzt noch heute Gültigkeit. In seiner Darstellung wirft der Autor einen Blick auf die werdenden Staaten des Alten Reiches und wie dieser Prozess das Kriegsgeschehen mitbestimmt. Damit ist auch klar, was das Buch nicht bietet. Wer keine Vorkenntnisse über die Jahre 1618-1648 hat und einen ereignisgeschichtlichen Überblick über die Epoche erwartet, wird enttäuscht werden. Burkhardt setzt den Verlauf des Krieges voraus, um sich ganz den tieferliegenden strukturellen Gegebenheiten zu widmen.

Alle, die bereits über den Verlauf informiert sind, werden die Darstellung mit viel Gewinn lesen. Der Blick auf die innere Struktur der am Krieg beteiligten Territorien sowie die Bedeutung des Westfälischen Friedens als neuem Völkerrecht führt zu einem tiefergehenden Verständnis des Dreißigjährigen Krieges.

Fazit: Immer noch eine der lohnendsten Darstellungen des Dreißigjährigen Krieges. Einsteigern seien eher die Einführungen von Georg Schmidt oder Gerhard Schormann empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Dreißigjährige Krieg (edition suhrkamp)
Der Dreißigjährige Krieg (edition suhrkamp) von Johannes Burkhardt (Broschiert - 27. Januar 1992)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,04
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen