Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen empfehlenswert
Das Buch ist Hammer.Kann man sich viel von raus ziehen.Entspricht den Erwartungen.Weiterempfehlung erforderlich.Note 1 für das Buch.Leicht zu lesen und zu verstehen.
Vor 4 Monaten von katrin kitschke veröffentlicht

versus
13 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Beschreibt in reiserischer Weise Irrtümer aufgrund von Statistiken
Dieses Buch dürfen Sie sich genauso sparen, wie die eventuell daraus entstehenden Paarberatungssitzungen.
Der Autor ist <Mitglied> in den Internetnetzwerken DIE-SINGLEBERATER.DE und DIE-PARTNERSCHAFTSBERATER.DE, deren Inhaber er selbst ist. Außerdem bildet er für 145€ in 7h in seinem BERLINER INSTITUT FUER SINGLEBERATUNG UND...
Vor 6 Monaten von Frank veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen empfehlenswert, 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
Das Buch ist Hammer.Kann man sich viel von raus ziehen.Entspricht den Erwartungen.Weiterempfehlung erforderlich.Note 1 für das Buch.Leicht zu lesen und zu verstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen verschlungen, 27. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
wollte eine halbe Stunde im Bücherladen totschlagen und bin dann bei diesem Buch hier absolut hängengeblieben.
Super angenehm: redet wohlwollend von den Frauen und Männern, überaus optimistisch was Beziehungen angeht. Kein erhobener Zeigefinger. Wir müssen gar nicht so viel tun. Die Biologie ist auf unserer Seite.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was die Liebe ausmacht..., 19. August 2014
Sehr klar erfasst der Autor den Kern der meisten Paarprobleme: Viele Paare wenden sich im Laufe einer längeren Beziehung zunehmend voneinander ab. Sie sehen zunehmend nur noch die negativen Seiten am Partner und nörgeln an ihm herum. Fakt ist aber auch, dass sich Menschen nicht ändern, wenn ständig an ihnen herumgenörgelt wird. Im Gegenteil: Sie wenden sich ebenfalls ab.
Was man tun kann? Den neuen Partner sorgfältiger darauf prüfen, ob die unterschiedlichen Bedürfnisse kompatibel sind. Erst nach dieser erfolgreichen Prüfung sollte man Küsse, Zärtlichkeiten und Sexualität zulassen, also erst nach dem dritten oder vierten Treffen. Wer sich Hals über Kopf in eine neue Beziehung stürzt, riskiert im wahrsten Sinne des Wortes, dass ihn die Liebe blind macht. Der Austausch von Zärtlichkeiten führt nämlich zu einer Ausschüttung aller möglichen Hormone, die einen rationalen Blick verhindern.
Klar sollte man sich auch machen, dass keine Beziehung ohne Probleme auskommen kann. Warum? Weil Menschen nun mal unterschiedlich sind und entsprechend unterschiedliche Bedürfnisse haben. Wichtig sei eben vor allem ein liebevoller, zugewandter und respektvoller Umgang miteinander. Eine Beziehung führen zu können hat viel damit zu tun, die eigenen Bedürfnisse zu kennen und dem anderen auch verständlich machen zu können. Ebenso aber auch die Bedürfnisse des anderen wertzuschätzen. Das muss ja soll nicht in elend langen Gesprächen erfolgen. Nein. Problemgespräche sind selten konstruktiv, da die meist defizitorientiert sind. Sie sind also das Gegenteil von dem, was die Liebe eigentlich ausmacht. Wer dagegen sich seinem Partner liebevoll zuwendet, über Schwächen einfach mal hinwegsieht und das Positive bestärkt, wird überrascht sein, wie liebevoll, großartig und besonders der Partner tatsächlich ist. Sexualität ist schließlich ein starkes Bindeglied zwischen den Partnern, das die Partnerschaft festigt und bestärkt. Wenn es in einer Paarbeziehung Untreue oder Missbrauch gegeben hat, dann reicht es natürlich nicht, einfach so wieder miteinander ins Bett zu gehen. Eine professionelle Beratung ist dann sinnvoll. Aber in den meisten Fällen ist es allein das sich dem anderen Zuwenden, seine Gegenwart bewusst zu genießen, das den besonderen Zauber zwischen zwei sich liebenden Menschen wieder zu entfachen vermag.
Ich habe es tatsächlich am eigenen Leib erfahren. Anstatt weiter irgendwelche Probleme diskutieren zu wollen, habe ich mich einfach meinem Partner mehr zugewandt, ihm mehr zugehört, seine Umarmungen einfach nur genossen. Und es war erstaunlich, wie er dadurch auch wieder ganz anders auf mich zugehen konnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen man lernt nie aus!, 28. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich mich selbst viel mit diesem Thema beschäftige, war das natürlich das perfekte Buch für mich! Es deckt von allem etwas ab und ist spannend zu lesen....
Habe es auch bereits Freunden empfohlen, alle ebenfalls begeistert.
Viel Spaß beim lesen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Wahrheit..., 1. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch liest sich gut und ist m. E. sehr interessant. Es werden Situationen geschildert, die einem - zumindest mir - doch des Öfteren einen Spiegel vorhalten. Man kann nicht alles ungefiltert und 1:1 übernehmen, aber alles regt zum Nachdenken an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Singles und Paare können sich mit diesem Buch viele andere sparen., 25. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
So reißerisch der Titel, so seriös und substanziell der Inhalt. Der Autor ist auf dem Kenntnisstand der Zeit und man spürt ihm seine Erfahrung ab. Fernab aller hedonistischen oder ideologischen Irrwege bietet er auch jemandem, der schon viele Beziehungsbücher gelesen hat, noch Erkenntnisgewinn und Lesevergnügen.
Das besondere: Singles haben von dem Buch genauso einen Gewinn wie Paare, weil es zu einem erheblichen Teil auch um die Partnersuche geht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sex verkauft sich immer - wenn beide wollen, 7. April 2014
Von 
Peter Kensok "Globalscout" (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
Irgendwie müssen Mann und Frau schon einen ziemlichen Schuss weg haben, wenn jede/jeder Zehnte in den USA auch beim Sex auf dem Smartphone herumdaddelt. Unglaubliche Geschichten präsentiert Christian Thiel, von Männern und Frauen, die mit »das da« zwischen ihren großen Zehen überhaupt nichts mehr anfangen können.

Nach »Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben« gibt es jedenfalls keine Ausreden mehr, wenn »Dinos« (double income no sex) über zu wenig Nähe und Zweisamkeit klagen. Sex ist eben nicht nur für das junge, rollige Ego gut; es bindet auch Ältere aneinander.

Christian Thiels Buch liest sich angenehm, kein Schmuddelkram, sondern ein bisschen Praxiserfahrung rund ums Kuscheln für Menschen in jungen Jahren bis zu solchen, die nicht damit aufhören wollen. Thiel räumt mit vorgefassten Urteilen auf. Er untermauert seine Thesen mit Zitaten aus langfristigen wissenschaftlichen Untersuchungen von Sexualforschern und schaut auch einmal in der Biologie unserer Mitprimaten nach. Dort dauert Sex manchmal nur Sekunden. Mit 7 bis 14 Minuten - ohne Vor- und Nachspiel - kommen die meisten Menschen da noch ganz gut weg, vorausgesetzt sie kriegen den Beruf, die Familie und ihre Partnerschaft unter einen Hut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr interessantes Buch, 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
Habe mir das Buch gekauft, da es von dem Autor ein Interview in der Welt gab und ich es höchst interessant fand.
Einiges, was in diesem Buch geschrieben wurde, wusste man schon vorher bzw. ergab sich mit gesundem Menschenverstand.
Aber sehr vieles war mir entweder neu oder wurde so gut beschrieben, dass es einfach nur wunderbar zu lesen war und ich am Ende so viele neues gelernt habe, was einfach total Sinn macht. Nach jedem Kapitel habe ich kurz über das nachgedacht, was ih gerade gelesen habe, und es hat einfach gestimmt! Ich war immer total überrascht, dass ich bei einigen Mythen falsch lag und seine Erläuterungen und Begründungen, warum es anders ist, dann am Ende richtig Sinn ergaben.
Es lässt sich sehr einfach und schnell lesen und es macht einfach richtig Spaß zu sehen, wie der Autor allgemeine Mythen mit fundiertem Wissen und guten Argumenten widerlegt.
Total tolles Buch, habe es meinen Eltern gezeigt und Freunden empfohlen, man kann so viel für sich und die eigene Beziehung mitnehmen! Echt dufte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse!!!!, 7. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben

-Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe

Von:
Christian Thiel

Titel: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben
-Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe
Autor: Christian Thiel
VÖ: Februar 2014
Einband: kartoniert/broschiert
Verlag: Südwest Verlag
Random House Verlage
Seitenzahl: 222
Sprache: Deutsch
Auflage: 1.
Preis: 14,99€
Genre: Ratgeber
ISBN: 978-3-517-08949-2

Der Autor Christian Thiel wurde im Jahre 1961 geboren, ist Philosoph und lebt und arbeitet als Single- und Paarberater in Berlin. Er ist mit seinen Workshops und Vorträgen im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Er berät auch telefonisch. Neben seinen Büchern gibt es von ihm auch Online-Workshops, zum Beispiel "Wer passt zu mir?" und den "Grundkurs: Liebe und Partnerschaft" für Singles und Paare. Er ist ein großer Fan des amerikanischen Paarexperten John Gottman und teilt sein Motto: Oft hilft es einem Paar nicht weiter, wenn man auf seine Probleme schaut und versucht, die zu lösen. Manche Probleme sind auch gar nicht zu lösen, weil sie dem Chrakter der Beteiligten entspringen. Wichtiger ist es zu fragen, wie es ein Paar schafft, es sich miteinander gut gehen zu lassen. Und wichtiger als die Frage, was ein Paar tut, wenn es sich streitet, ist oft die Frage, was es tut, wenn es gerade nicht streitet.

Man muss ganz ehrlich sein und sagen, der Autor schreibt auf unglaubliche Weise, sehr gekonnt und ebenso fesselnd. Er trifft genau die richtige Mischung aus Selbsterkennen, Darstellung der Gegebenheiten, Humor und Sachverhalten. Seine Erklärungen sind rundheraus und offen, zudem kann man all sehr gut nachvollziehen.

An sich ist dieser "Ratgeber" kein Ratgeber, sonderen ein "Augen öffnen" mit Themen wie:
"Liebe auf den ersten Blick"
"Schnellere und häufigere Trennungen"
"Frauen haben immer Kopfschmerzen/Migräne wenn sie nicht wollen"
"Männer wollen immer Sex"
"Männer können immer"

All jene und viele, viele weitere Irrtümer deckt er auf und erklärt, was wirklich hinter diesen "Vorurteilen" steckt.

Irrtümer und Mythen gibt es wie Sand am Meer, doch ein "Ratgeber" wie dieser hier von Herrn Thiel war so noch nicht da. Seine Schreibweise ist absolut gelungen, leicht zu verstehen und er schreibt dennoch mit sehr viel Hingabe und Herzblut- was wohl jeder Leser spüren wird-.

Dieses Buch kann man wirklich jedem! Empfehlen! Ganz gleich ob Single, Partner oder Eheleute, einjeder wird die Augen geöffnet bekommen und seine Sichtweise in mancherlei Dingen ändern – oder anpassen.

Rezension von: Das Schreibstübchen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was hält Partnerschaften zusammen?, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben: Die populärsten Irrtümer über Beziehungen und Liebe (Broschiert)
wird darin in kleinen Kaptiel dargestellt.
Es zeigt für viele Probleme den heutigen wissenschaftlichen Stand auf.
Es gibt Tips die umsetzbar sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen