Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen12
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juni 2013
Genau das, was aus einem Liebespaar ein Elternpaar hat werden lassen, bringt oft das Liebespaar zum Verschwinden-unsere Brut, die mit großem Zeit-,Energie und Nervenaufwand aufgezogen wird. Liebling und Schatz sind diesem Verschwinden des Zaubers, der sie einst zusammenfügte nachgegangen und haben sich dem Lauf der Dinge mutig und mit Engagement entgegengestemmt. Sind liebevoll, aufmerksam und sensibel, aber durchaus sehr offen mit Ihrer Liebe umgegangen. Probieren- scheitern- neue aufregende Wege gehend, haben sie sich zum Glück entschlossen ihre Gedanken, Wünsche und Erfahrungen in einer sehr klaren und sensiblen Sprache mit einer tüchtigen Portion Humor mit allen zu teilen, die auch irgendwann in ihrem Elterndasein angehalten haben und sich gefragt haben: Da war doch noch was....
Ich verschenke diesen Ratgeber an diejenigen,die mich zur Oma gemacht haben, weil ich mich jetzt manchmal frage, wie wir es wohl schaffen konnten,oft genug Sex zu haben, daß wir Eltern von vier Kindern werden konnten...
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Bin ohne große Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde alles andere als enttäuscht! Super prickelnde Kurzgeschichten, die schon Lust auf mehr machen. Das ganze noch aus therapeutischer Sicht erklärt und viele Tipps und Tricks. Absolute Kaufempfehlung!!!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
… sondern ein Buch, dass einem Mut macht, ein Buch wo man an manchen Stelle herzhaft lachen kann, ein Buch dass einem zum Nachdenken bringt.
Über den Inhalt wurde ja schon einiges geschrieben, dem kann ich mich nur anschließen.
Daumen hoch!!! Kann ich uns (den gestressten, müden, unlustigen Eltern) nur empfehlen!! Es geht auch anders….! 
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Die Lektüre von Liebling & Schatz ist wie ein Abend mit guten Freunden und viel Wein. Irgendwann kommen die wirklich interessanten Themen und zwar so ehrlich, humorvoll, pragmatisch und anregend, dass man weiß, was machen machen möchte, wenn die Freunde weg sind: Liebe. Höchste Paarungszeit erinnert daran, das Eltern als Mann und Frau angefangen haben und wie sie immer wieder den erotischen Zauber des Anfangs im Alltag wieder entfachen können. Die Geschichten sind animierend anschaulich geschrieben. Die beste Bettlektüre, weil hinterher garantiert keiner schlafen will....
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2015
Sie bringend es auf den Punkt; geben viele passende Ratschläge und ich fühlte mich zum ersten Mal verstanden. Ein
Praxisbuch aber auch gut für die Seele!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2013
Das Buch war eher so eine zufällige Entdeckung. Mein Mann hatte eine Empfehlung in einer Zeitschrift gelesen und es einfach mal bestellt. Gerade noch rechtzeitig vor unserem Familienurlaub in Kärnten war es dann da und ich habs natürlich zuerst gelesen. Mir hat die Mischung sehr gut gefallen: Die prickelnden und manchmal echt lustigen Geschichten, die ich in einem Ratgeber nie erwartet hätte und die Gedanken des Therapeuten, die manchmal eigentlich total naheliegend sind - und trotzdem kommt man nicht drauf. Und was wirklich klasse war: Selbst mein Mann hat es schließlich gelesen (hätte er bei “Shades of Grey” niemals gemacht). Rrgendwie hat uns “Höchste Paarungszeit” richtig Mut gemacht, einfach mal Neues zu wagen. :-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Ich bin an sich sehr skeptisch, was Ratgeber betrifft. Die wenigsten sind wirklich hilfreich. Und wer hier nun glaubt, er finde hier eine einfache Todo-Liste und dann funktioniert es wieder, der irrt.
Die Autoren haben eine gute Mischung gefunden zwischen einer unterhaltsamen Schilderung zwischen erotischen Wünschen und realen familiären Gegebenheiten und fachlich untermauerten Impulsen. Ich finde die Mischung gut und leicht zu lesen.
Die Texte sind erotisch und durchaus direkt, ohne dass sie ins Peinliche abgleiten. Die fachlichen Inputs des Therapeuten kann man gut nachvollziehen. Sie sind weder belehrende noch Selbstverständlichkeiten.
Es ist ein Buch zum Mutmachen, miteinander als Paar das Thema wieder einmal in den Fokus nehmen, ohne Vorwurf und Vorhaltungen und vor allem eine unterhaltsame Lektüre, die man auch Betroffenen - ohne peinlich zu wirken - schenken kann.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Drüber gestolpert und hängen geblieben, endlich mal ein praktischer Sex-Ratgeber aus unserem Kulturkreis und geschrieben von berufstätigen Eltern. Zudem noch amüsant geschrieben - man muss ja nicht gleich alles umsetzen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2013
Dies ist keine Ratgeber für Paare, die Eltern werden und sich und die gemeinsame Sexualität nicht aus den Augen verlieren wollen - in dem Buch steht kein einziger Rat zu dem Thema. Es ist eine Aneinanderreihung langweiliger, weil immer wieder gleicher Geschichten darüber, wie ein anderes Paar (Frau Liebling und Herr Schatz) Sex hat- oder doch nicht, weil die Kinder stören oder wie das Paar Swingerclubs, Sex zu viert und andres ausprobieren muß. Platte Klischees, kein bißchen Tiefgang. Nicht hilfreich im Alltag, anregend schon gar nicht - einfach nur zum Gähnen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Ich war echt überrascht von diesem Buch. So wie es aussieht wird es meiner süßen Frau und mir die nächste Zeit nicht langweilig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden