holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen63
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2014
Men's Health ist bekannt für die guten Infos zum Theme Sport, gerade wenn es auch um das Abnehmen und Muskelaufbau geht. Zu fast jeder Übung gibt es einige Varianten, so das das Workout immer spannend bleibt und das ist gerade wichtig beim Thema Sport. Langeweile führt schnell zu Frust und Abbruch.

Das Buch ist schon ein richtiger Wälzer. Groß, schwer und etwas unhandlich beim Training. Aber trotzdem immer noch gut als Nachschlagewerk zu nutzen. Gut ist auch, dass in den Workouts immer ein Verweis auf die Seite mit der Übung ist. Von hier aus kann man sich dann evtl. auch Varianten aussuchen.

Zur Zeit mache ich das 12 Wochen Fettverlust Workout. Positiv ist, dass sich die Schwierigkeit langsam steigert. Das Workout ist in der unterschiedliche Workouts unterteilt (A, B und C) und man sollte in der Woche alle drei Workouts machen und zusätzlich noch Cardio Training am Tag nach dem Workout. Das heisst also 6 Tage die Woche Training. Für viele wird das zu viel sein, aber ich finde das für mich genau passend.

Es gibt aber weitere Workouts, die nicht so viel Zeit beanspruchen.

Das Buch enthält auch Informationen zu den "Ernährungsgeheimnissen". Ich glaube es ist alles geschrieben und gesagt über Ernährung und es gibt keine Geheimnisse mehr, daher sollte man dies eher als Tipps sehen.

Warum also nur 4 Sterne obwohl ich das Buch sehr gut finde und uneingeschränkt weiterempfehlen würde? Der Aufmachertext "In nur 4 Wochen sichtbar schlank, stark und sexy" auf dem Cover. Mir ist bewusst, dass dies nicht funktionieren kann. Aber ich mag solche Aufreisser nicht, die Leuten etwas vorgaukeln. Gott sei Dank wird im Buch selbst auf solche Texte weitestgehend verzichtet.

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2011
Das Mens Health Muskelbuch ist perfekt aufgebaut erst werden einem die Grundübungen deutlich veranschaulicht und dann kommen Variationen zu den jeweiligen Grundübungen. Zwischendurch kommen auch immer wieder hilfreiche Tipps, sodass man eig gar keine fehler mehr machen kann! Wichtig ist dass sie Hanteln mit Gewichten, eine Klimmzugstange und wenigstens ein Gymnastikball haben. Wenn sie diese Hilfstmittel zum Muskelaufbau haben ist das buch schon mal sehr Lohnenswert. Weiterhin wichtig wäre eine Langhantelstange, und vorallem eine Hantelbank, dann können sie eigentlich schon fast alle Übungen ausführen, es werden zwar noch weitere genannt wie z.B. Kabelzug usw. aber dass sie nicht mehr viel übungen in der sie diese benutzen.

Ich bin sehr froh mir dieses Buch angeschafft zu haben. Wenn sie jetzt erst anfangen wollen mit dem Training sollten sie sich das Buch sofort holen! Aber natürlich ist es auch für fortgeschrittene und profis geeignet. Diese Tipps kriegen sie sonst niergendwo anders.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2010
Habe mir dieses Buch gerade geholt und einen ersten Eindruck gewonnen. Näheres zur Qualität der Bereiche Ernährungstipps und Trainingspläne kann ich leider noch nicht sagen, macht aber alles einen übersichtlichen und durchdachten Eindruck. Sehr gut haben mir die einzelnen Trainingseinheiten gefallen, die mit über 330 Seiten den größten Teil des Buches ausmachen. Eine so detaillierte Erklärung jedes Bewegungsablaufes findet man selten. Es gibt Kapitel zu jeder wichtigen Muskelgruppe. Zu Beginn der Kapitel wird der Aufbau des Muskels erklärt, dann folgt eine Grundübung und anschließend - was ich besonders positiv empfand - eine Vielzahl an Übungsvariationen. Wer also die immer gleichen Übungen leid ist dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Über plakative Werbebotschaften wie "In nur 4 Wochen sichtbar schlank, stark und sexy" kann man natürlich geteilter Meinung sein, das Buch motiviert aber auf jeden Fall dazu endlich wieder loszulegen. Bei über 450 Seiten ist sicher auch der Preis vertretbar.
33 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2012
Es wird sich aber wiedersprochen denn am Anfang wird erklärt das max. 25 Wdh für eine Muskelgruppe reichen aber in den Workouts sinds teilweise 120 Wdh.
Allgemein werden ganz andere Wdh. empfohlen oder es ist falsch übersetzt worden.

Etwas tiefer hätte man aber trotzdem in Materie gehen können zB. welcher Muskel trainiert wird oder warum ich grade diese Übung machen soll.

Die Workouts find ich super und da sind schon richtig harte dabei.
Alles zum Thema Ernährung hätte man aber streichen können das findet sich auch im Netz.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2011
Habe auch das Buch kürzlich erworben und war wirklich vom Preis und dem Umfang des Buches begeistert.
Das Buch selbst ist sinnvoll aufgebaut und die unzähligen Übungen lasse abwechslungsreiches trainieren zu. Weiters ist das Buch auch super zum daheim trainieren geeignet, da man für viele Übungen nur 2 hanteln braucht um sich ein super Heimtraining zusammenzustellen. Die vorgeschlagenen Trainingspläne sind OK, jedoch ist es von Vorteil wenn man schon etwas Trainingserfahrung hat um sie zu optimieren, da ich, wenn ich streng nach Plan vorgehe nicht optimal ausgelastet bin..aber das ist ja bei jedem anders.
Viel schlechtes kann man nicht über das Buch sagen. Einziger größerer Punkt, der mich stört ist, dass es zwar eine Einführung über die Muskelpartie, welche gerade trainiert wird (zb. wie der Bizeps aufgebaut ist..) gibt, jedoch eine spätere Graphik, welcher Muskelbereich nun genau mit welcher Übung trainiert wird fehlt. Wenn man Neuling ist, ist es schwer bei den unzähligen Übungen, zb im Brustbereich, zu erkennen ob nun mit jener Übung der obere oder untere Brustbereich trainiert wird...
Das Ernährungskapitel ist gut um sich einmal orientieren zu können, um zu wissen um was es geht, jedoch wenn man wirklich seine Essgewohnheit umstellen will um ein effektiveres Training zu erreichen ist diese Beschreibung/Einführung nicht ausreichend...
Aber dennoch, im großen und ganzen ein super Buch, es ist für jedermann etwas dabei (ob man wirklich superschlank und sexy in nur wenigen wochen wird ist zwar dahingegeben) und man sollte es definitiv daheim im Regal haben.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Sehr gute Beschreibung der Physiologie aller großen Muskelgruppen. Ausführlich und gut angeordnet die jeweiligen Übungsmöglichkeiten und Tipps zur Vermeidung etwaiger Fehler. Unbedingt zu empfehlen sowohl für eigenen Trainingsplan als auch zum Nachschlagen einzelner Übungen. Übrigens nicht nur für Männer;-)

Einziger Nachteil: Unhandlich groß und schwer.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2011
Das Buch ist einfach nur spitze! Es ist ausführlich und reicht von einem Ernährungsberater über vielen Übungen für alle Anforderungen bis hin zu Workshops, die für die jeweiligen Ansprüche angepasst worden sind. Ich habe das Buch nun seit Anfang Februar und trainiere nach einem Workshop und erste Ergebnisse sind damit schon erzielt!
100% Weiterzuempfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Wie der Titel uns es ja schon verrät, geht es in diesem Buch um Muskeln. In diesem Buch geht es aber explizit darum, wie man sich richtig ernährt und den richtigen Sport macht um schnellst möglich Muskeln aufzubauen und einen heißen Body zubekommen. In diesem Buch befinden sich neben Ernährungstipps, auch einige verschiedene Übungsprogramme, die individuell auf fast jedes Bedürfnis eingehen (Strand-Figur, Waschbrettbauch usw.)
Es gibt für jedes Workout zwei Varianten, welche an unterschiedlichen Tagen durchgeführt werden sollen.
Das einzige was mich stört, sind die vielen Übungen, die alle an Geräten durchgeführt werden und somit ein Fitness-Studio nicht ersparen.
Fazit; Das Buch ist für Diejenigen geeignet, die in einem Fitness-Studio sind oder eins im Keller haben und ihren Körper mit einem Langhantel-Training definieren wollen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2011
Das beste und vollständigste Buch welches ich bisher zum Thema Training gefunden habe. Die Übungen sind ausgezeichnet bebildert und können anhand des gut verständlichen Textes ohne große Mühe nachvollzogen werden. Für fast jede Übung gibt es mehrere Variationen. Besonders gefällt mir, dass viele zusätzliche hilfreiche Tips gegeben werden. Es gibt Hinweise dazu welche Übungen oder Übungskombinationen am effektivsten sind, zum Teil mit wissenschaftlichen Begründungen. Die Variationsmöglichkeiten der Übungen lässt es zu, dass ich zu Hause oder unterwegs mit einfachen Mitteln trainieren kann oder im Fitnesstudio.
Variable Trainingspläne und sinnvolle Ernährungshinweise ergänzen das Buch. Ich habe bereits das 2. Buch gekauft, da ich das 1. Exemplar verschenkt habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
+ Informative Machart (so werden etwa die Muskeln anatomisch abgebildet und beschrieben - was man kennt, kann man besser trainieren),
+ Auswahl bestimmter Übungen fast immer wissenschaftlich begründet (z.B. ist das richtige Bankdrücken effektiver als der Butterfly),
+ präzise Beschreibungen der Übungen und Variationen,
+ komplett farbig bebildert,
+ übersichtliche, moderne Gestaltung,
+ empfehlenswerter Ernährungssteil, der alle wesentlichen Infos für alle wesentlichen Ziele (Ausdauer, Kraft, Zu-/abnehmen) beinhaltet

+/- Das Buchformat eignet sich nicht unbedingt zum Mitnehmen - ich fotografiere bei Bedarf die geplanten Übungen der Trainingseinheit mit dem Handy ab
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden