holidaypacklist Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen18
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. September 2009
Ich bin 10 Jahre alt und lese nicht so gern, bis ich dieses Buch bekam.
Es ist spannend, lustig, und es geht um zwei Mädchen die sich nicht ausstehen können und bald wird es noch schlimmer..... Ich habe dieses Buch sehr gern und kann es nur weiter empfehlen!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2005
Meine Tochter (11 Jahre) ist von diesem Buch restlos begeistert. Obwohl nicht immer so leicht für Bücher ohne Bilder zu erwärmen, hat sie dieses Buch mehr oder weniger in einem Zug durchgelesen. Sie findet die beschriebene Handlung außerordentlich witzig und hat mir desöftern daraus erzählt, und jedes Mal war ich ziemlich verwundert und auch beeindruckt, welche orginellen Einfälle, die Jugendautoren von heute doch haben! Meine Tochter würde das Buch allen Mädchen, wirklich allen, zum Lesen empfehlen. Also - machen Sie doch ihrer Tochter, Enkelin, Patenkind oder so, heute noch eine Freude und kaufen sie ihr dieses Buch.
22 Kommentare|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 15. Januar 2012
Was wenn die beste Freundin plötzlich zur neuen Schwester wird? Lissi und Tinka können einander nicht leiden, denn sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Lissi ein richtiges vorlautes und wutschnaubendes Lausemädchen ist, wird Tinka von Vernunft regiert und sieht aus wie eine etwas zu dicke Barbie-Puppe. So trifft es die Beiden wie ein Schlag, als die Eltern ihnen erzählen, dass sie bald Geschwister werden sollen. Denn Tinkas Mutter will Lissis Vater heiraten. Das gemeinsame Haus in das die achtköpfige Familie einziehen soll ist auch schon gekauft. Kann es denn noch schlimmer kommen als mit der besten Feindin in einem Haus leben zu müssen? Es kann, denn auch bei einem Schulprojekt sollen die beiden Mädchen zusammenarbeiten und eine ältere Dame besuchen, die ihnen von ihrer Vergangenheit erzählen soll, doch das Haus der Dame scheint verhext zu sein und ist sie nur schrullig oder vielleicht wirklich eine Hexe?

Das Buch ist witzig, spannend (ohne gruselig zu sein) und voller fantasievoller Einfälle. Auch ist es einfach nur schön zu sehen wie sich Lissi und Tinka langsam anfreunden und die große Patchworkfamilie zusammenfinden.
Die Kapitel sind klein gehalten und überfordern nicht ungeübte Leser.

Der Auftakt zu einer Buchreihe die ich allen kleinen Hexen und Mädchen empfehlen kann.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2011
Hatte dieses Buch für meine Nichte bestellt. Kam super an.
Sie hatte sich dieses Buch gewünscht, da dieses noch in der Reihe von "No Jungs" fehlte. Nun ist die Serie komplett.Diese Buchreihe ist bei den Mädels in Ihrer Klasse ebenfalls sehr beliebt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2015
Ich bin ein Bücherfreak und versorge auch die Kinder meiner Bücherfreundinnen mit Lesestoff. Um zu wissen, was ich verschenke und auch weil ich gerne Kinder- und Jugendbücher lese verschenke ich fast ausschließlich Bücher, die ich selbst gelesen habe.
Meist informiere ich mich vorab über diese Bücher z.B. über Rezessionen von Lesern. In diesem Fall hatte ich die ersten 6 Bände aus dieser Reihe blind auf gut Glück gekauft.

Da ich wenig Zeit hatte habe ich überlegt, die Bücher dieses Mal zu verschenken ohne sie vorher gelesen habe. Da ich aber einmal eine Buchreihe verschenkt habe, bei der sich das erste Abenteuer der Akteure über die ersten 7 Bände hinzog wollte ich dann aber doch die ersten beiden Bände lesen, da ich diese Vorgehensweise zwar für lukrativ für den Autor und den Verlag halte, aber unerfreulich für den Leser.

Nachdem ich den ersten Band gelesen hatte konnte ich nicht mehr damit aufhören und ich habe zu den 6 Bänden, die ich bereits besaß, weitere 12 hinzugekauft, so dass mir nur noch der derzeit letzte Band fehlt (habe ich noch nicht gebraucht gefunden).

Diese Geschichten sind ausgesprochen amüsant geschrieben und sprühen vor Einfallsreichtum des Autors. Die Charaktere der handelnen Personen, außer Lissi und Tinka deren Eltern und Geschwister (3 Büder - daher "No Jungs"), bilden ein unerschöpfliches Gerüst interessanter und überraschender Geschichten, die man nicht von außen betrachtet sondern schon fast selbst als Teil der Geschichte erlebt . So sehr kann man sich in sie hineinversetzen.

Das ist die tollste Jugendbuchserie (für die Zielgruppe Mädchen ab 8 - 9 Jahren), die ich je gelesen habe. Man braucht nur die Rezessionen hier zu lesen dann sieht man, dass das auch die jungen Leserinnen genauso sehen wie ich (ich bin 66 Jahre alt).

Und ja, man kann die Bücher auch einzeln lesen, aber schließlich entwickeln sich die Geschichten, das Leben der beiden Hauptakteure Lissi und Tinka ja auch und so sollte man die Bücher schon entsprechend ihrer Reihenfolge lesen (u.a. bei Wikipedia unter "No Jungs" nachzulesen).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Ich bin 9 Jahre alt und kann dieses Buch auf alle Fälle sehr empfehlen.
In dem ersten Band geht es um zwei Mädchen, die sich nicht mögen und deren Eltern heiraten wollen. Im Laufe des Buches werden sie zu Freundinnen - und Hexen.
Ich hatte das Buch ruckzuck durch und musste sofort die anderen Bände bestellen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2002
Meine Tochter ist 11 Jahre alt und hat dieses Buch regelrecht verschlungen. Sie wünscht sich nun unbedingt die zwei folgenden Bände. Sie liebt Geschichten mit Spannung und Temperament.
Sie kann sich mit diesen beiden Mädchen aus dem Buch sehr gut identifizieren.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2011
Hatte das Buch meiner Nichte zu Weihnachten gekauft. Sie hatte das Buch nach Weihnachten schon durch und ein Folgebuch der gleichen Reihe schon angefangen zu lesen. Auch in Ihrer Klasse scheint diese Buchreihe der "Renner" bei den Mädels im Teenageralter zu sein.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2003
Das Buch war so spannend, das meine Tochter endlich ein Buch bis zum Schluß gelesen hat. Es hat eine super Wortwahl, so das sie ganz nebenbei noch ihren Wortschatz erweitern konnte.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Abwicklung, Versand, Service alles top. Günstig im Gegensatz zum Neukauf. Qualität wie beschrieben. Wir ware sehr zufrieden. Jeder Zeit wieder. Kann ich Sehr empfehlen.
Buch an sich aber erst für Kinder ab 8/9 J
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden