Kundenrezensionen


99 Rezensionen
5 Sterne:
 (77)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


172 von 186 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Werte sind alles!
Wer nach grundlegenden Tipps zur Kindeserziehung sucht, ist bei Juul an der falschen Adresse. Jesper Juul will kein "Ratgeber" sein, niemand, der feste Patentrezepte für das "unwillige" Kind hat. Nein, er nimmt vielmehr die Eltern in die Pflicht, auf sich selbst zu allererst zu schauen. Insofern ist Juul eigentlich ein "Elternerzieher", denn er hinterfragt uns Eltern...
Veröffentlicht am 10. November 2009 von Lydia Philippi

versus
71 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Nachdenken über sich selbst!
Jesper Juul hat hier ein Buch geschrieben, das keine fertigen Rezepte für den Umgang mit Kindern liefert, für die man die Zutaten einfach aus dem Hut zaubert. Es ist eher ein Buch, das dazu anregt, über sich selbst als Eltern und als Mensch im Umgang mit anderen nachzudenken. Auch, wenn ich nicht mit allen Überzeugungen von Jesper Juul mitgehe, hat es...
Veröffentlicht am 2. Februar 2010 von Carsten Sass


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Sehr gut zu lesen, aber durchaus nicht leicht umzusetzen. Erfordert ein Umdenken. Halte es aber für sehr hilfreich im Umgang mit meinen beiden Enkelkindern. Ein sehr menschenfreundliches Konzept, das das Selbstbewutsein von Kindern hilft aufzubauen. An Hand vieler klassischer Probleme wird sehr schnell deutlich, wie dieses Konzept umgesetzt werden kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur ein Buch, 27. März 2010
Von 
Ralf Nagel (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Sie bekommen oder haben ein Kind?
Sie möchten etwas über Kinder oder deren Erziehung lesen?
Dann brachen Sie nur ein Buch, diese Buch!
Denn Kinder brauchen weder Grenzen noch werden sie Tyrannen, wenn wir nur dieses Buch verinnerlicht hätten.
Ein Buch, das im Widerspruch zu dem heute in den Medien propagierten Kinderbild und dem in der Gesellschaft vorherrschenden Menschenbild steht.
Haben wir denn gar nichts gelernt? Haben wir uns denn so weit von unserem Herzen entfernt, dass wir dieses Buch brauchen - ja!
Es sollte jedem positiven Schwangerschaftstest beigelegt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesen!, 1. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
....Eltern die ihre Kinder nicht nach den "alten" und oft festgefahrenen autoritären Methoden erziehen möchten, sondern ihre Familie als "Ganzes" und ihre Kinder als ebenbürtig betrachten sollten dieses Buch unbedingt lesen! Es stellt die Regeln, die wir als Kinder gelernt und erfahren haben gehörig auf den Kopf und ist dabei so liebevoll und doch direkt, dass es mich an einigen stellen zu Tränen gerührt hat. Wenn sie in der Lage sind sich und ihre Kinder so zu sehen, wie sie wirklich sind,dann lesen sie dieses Buch und wenden sie es in ihrer Familie an! Ihre Kinder werden es ihnen danken und sie können sich über aufrichtige, selbstdenkende und selbstsichere Kinder freuen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie eine Erleuchtung, 3. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Dieses Buch müssten alle jungen Eltern zur Geburt ihres Kindes erhalten. Ich wünschte, ich hätte es schon früher gelesen, dann wäre mir und meinen Kindern vieles erspart geblieben. Von allen Seiten (Kindergarten, Schule) hört man immer, dass die Kinder Konsequenzen und Strafen spüren müssen. Dass die Kinder diese Art von "Erziehung" gerade nicht brauchen bzw. dass es sogar schädlich für das Verhältnis zwischen Eltern und Kindern ist, habe ich durch dieses Buch zum ersten Mal erfahren. Als ich das Buch las leuchtete mir alles ein was da stand und ich habe mich gefragt, warum ich nicht selbst darauf gekommen bin. Aber auch das wird in dem Buch erklärt. Denn als Eltern macht man unbewusst und ungewollt genau das Gleiche was die eigenen Eltern gemacht haben. Ich kann das Buch nur empfehlen, es ist toll. Zum gleichen Thema gibt es auch noch das, wie ich finde, bahnbrechende Buch von Jean Liedloff, "Die Suche nach dem verlorenen Glück". Auch das hat mir die Augen geöffnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessantes Buch, 15. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Beim Lesen habe ich einige Dinge von einer ganz anderen Seite gesehen und konnte meinen Sohn besser verstehen. Das Zusammenleben ist einfacher geworden. Man darf keine Erziehungstipps erwarten oder super Ratschläge. Es werden alltägliche Situationen dargestellt und durch einfache Kommunikation entschärft. Manchmal ist es nur der Satzbau oder ein Wort. Ich kann das Buch empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das einzig Wahre!, 6. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Ich habe selbst zwei Kinder und vielerlei "Eltern-Ratgeber" gelesen. Bis ich auf dieses gestoßen bin.
Ich kann nur sagen: Weg mit den Werbeboxen und -heftchen von Babykost- und -pflegeherstellern, die in Geburtskliniken verteilt werden und her mit DIESEM BUCH für alle jungen Eltern. Es sollte bei Kinderärzten, Ergotherapeuten, Logopäden und in Kitas und Schulen ausliegen. Und auch Kinderärzte, Erzieher und Lehrer sollten es als Pflichtlektüre verordnet bekommen. Denn wenn wir alle das beherzigen, was Jesper Juul vermittelt, werden wir unsere kompetenten Kinder auch kompetent auf ihrem Weg zu kompetenten Erwachsenen begleiten. Und das mit Vergnügen.
Es wird Zeit, dass Jesper Juuls Erkenntnisse und Kerngedanken Selbstverständlichkeit werden. Das wichtigste und beste Buch für Eltern, Pädagogen und alle, die mit Kindern zu tun haben und sich ernsthaft für sie interessieren!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein super Buch, 24. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
In meinen Augen ein sehr gutes Buch. Endlich hab ich meinen Eltern das ein oder andere verziehen, weil ich ihr Verhalten jetzt mit anderen Augen sehe und denke, sie wußten es halt nicht besser. Aber ich, ich kann das anders machen... Das Verhältnis zu meinem Mann und meinen Kindern und dem Rest der Familie hat sich definitiv zum Positiven verändert, seit ich dieses Buch gelesen habe. Vielleicht geb ichs meinem Vater auch mal, zwecks Reflektion. Ob ers dann liest, muss er selbst wissen. Danke für dieses Buch, genau wie das Buch "Pubertät" für mich ein absoluter Volltreffer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach wunderbar, 31. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Im NDR talkte Jesper Juul. Auf Anhieb anders, sympathisch, bestellte ich sofort das Buch. Ich habe es sehr gerne gelesen und ein Fenster nach dem anderen ging auf. Es geht wirklich anders, es ist eine Sache der Einstellung. Wie JJ das beschreibt ist bescheiden, nicht belehrend und gerade deshalb hat es mich mitten ins Herz getroffen. Inzwischen macht es die Runde. Ein Buch, welches weit über die Begleitung von Kindern und Jugendlichen hinaus auch für jedes menschliche Miteinander eine Bereicherung darstellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Standardwerk zu Jesper Juul - Großartig!, 8. April 2011
Von 
Volker Tepp "Coach/Supervisor" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Jesper Juul ist Autor von mehr als einem Dutzend Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden. In Deutschland liegen aktuell dreizehn Übersetzungen seiner Bücher vor, dazu kommt eine steigende Zahl von DVDs.
Als sein Standardwerk gilt eben dieses Buch: 'Das kompetente Kind', das nun in neuer (verbesserter) Übersetzung vorliegt.
Wer einen ersten umfassenden Eindruck über die Arbeit von Jesper Juul im Bereich Erziehung und Familien sucht, findet in diesem Buch mit Sicherheit die erste Wahl.
Jesper Juul, 1948 in Dänemark geboren, gehört zurzeit in Deutschland zum vermutlich meist rezipierten Autor zum Thema Familien und Erziehung.
Er ist Lehrer, Gruppen- Familientherapeut Konfliktberater und Buchautor. 1972 schloss er sein Studium ab. Statt aber danach die Lehrerlaufbahn einzuschlagen, nahm er eine Stelle als Heimerzieher und später als Sozialarbeiter an und bildete sich in Holland und den USA bei Walter Kempler zum Familientherapeuten weiter. Kempler gehörte zu denjenigen Mitarbeitern von Fritz Perls, die die Gestalttherapie seit Mitte der siebziger Jahre nach Europa brachten.
1979 gründete er das 'Kempler Institute of Scandinavia' in Dänemark, dessen Leiter bis er 2004 war.
Jesper Juul entwickelte in der Folge eine eigenständige Therapie- und Beratungsform: Kurzzeitinterventionen mit der ganzen Familie, handlungsorientiert und praxisnah. Das Ziel der Arbeit ist, die Eltern bei der Suche nach neuen Wegen in der Erziehung zu unterstützen, und nicht, sie in ihrem Versagen zu bestätigen, was ihnen, so Jesper Juul, jedoch regelmäßig widerfahre, wenn sie in ihrer Hilf- und Ratlosigkeit Erziehungsexperten wie Psychologen und Therapeuten, konsultierten.
Wer den ersten Kontakt zu Jesper Juul sucht, ist bei diesem Buch am besten bedient,
von dem mehr als 300 000 Exemplare allein in Europa gekauft wurden.

Jesper Juul liefert hier ein erfrischendes Plädoyer für Eltern, auf die Selbstbestimmung und Eigenverantwortung ihrer Kinder zu vertrauen auf dem Weg zur kompetenten Familie.
Im Vorwort mach Juul deutlich, dass er einen Großteil dessen, was im traditionellen Sinn unter Erziehung verstanden wird nicht nur überflüssig, sondern für schädlich hält. (S.12). Es gehe aber nicht darum eine Methode durch eine andere zu ersetzen. 'Es reicht nicht aus, unsere Irrtümer zu ersetzen'. (S. 15)
'Wir müssen vielmehr zu einer Form des Dialogs finden, den viele Erwachsene auch untereinander nicht beherrschen, zu einem Dialog, der persönlich ist und auf der gleichen Würde desd einzelnen beruht. (S. 15)
Dabei vertritt er auch folgende Grundüberzeugen
- Kinder kommen als soziale Wesen auf die Welt.
- Kinder können Inhalt und Grenzen ihrer Integrität kennzeichnen.
- Kinder kooperieren untern allen Umständen mit Erwachsenen, unabhängig davon, ob dies für sie förderlich ist oder nicht.
- Kinder machen ihren Eltern in verbaler und nonverbaler Form auf deren emotionale und existentielle Probleme aufmerksam.
Kurz gesagt: Kinder sind für ihre Eltern gerade dann am wertvollsten, wenn sie diesen am beschwerlichsten erscheinen. (S. 66)
Wir Erwachsenen müssen lernen, auch störendes Verhalten in Botschaften zu übersetzen. Denn Erziehung ist ein Entwicklungsprozess ' für Eltern ebenso wie für die Kinder.

Ich selbst arbeite als Familylab-Trainer und benutze dieses Buch für mindestens zwei komplette Vortragsabende.
Das Buch ist in sieben Kapitel unterteilt:

Familienwerte
- die Familie als Machtstruktur
- das demokratische Zwischenspiel
- die gleichwürdige Gemeinschaft

Kinder kooperieren
- der grundlegende Konflikt
- Kooperation
- Integrität
- Der Konflikt zwischen Integrität und Kooperation

Selbstgefühl und Selbstvertrauen
- Anerkennung und Wertschätzung
- 'unsichtbare' Kinder
- Gewalt ist Gewalt
- Das Selbstgefühl der Erwachsenen

Verantwortung und Macht
- Aller Anfang ist schwer
- elterliche Verantwortung und Macht
- die persönliche Verantwortung der Kinder
- verantwortlich aber nicht allein
- Verantwortung oder Service
- die soziale Verantwortung der Kinder
- die Macht der Eltern
- verantwortliche Machtausübung

Grenzen
- seine Rolle aufgeben
- die eigenen Grenzen setzen
- wenn es misslingt
- die sozialen Grenzen

Familien mit Teenagern
- lassen die das Erziehen
- das Verlustgefühl der Eltern
- wer entscheidet
- wenn es beinahe gelingt

Die Eltern
- Verschiedenheit
- die gleichwürdige Führung
- Partnerschaft und Elternschaft
- Gleichwürdigkeit kommt in Gegenseitigkeit zum Ausdruck

Und wer mehr lesen will:
Für Lehrer und Erzieher besonders interessant ist das Buch: "Vom Gehorsam zur Verantwortung: Für eine neue Erziehungskultur.
Eine tiefe Auseinandersetzung mit Werten einer Familie findet sich im Buch:
Was Familien trägt: Werte in Erziehung und Partnerschaft. Ein Orientierungsbuch.
Ein zweiter guter Allroundeinblick findet sich in: Die kompetente Familie: Neue Wege in der Erziehung. Das familylab-Buch.
Ausgesprochen empfehlenswert und an den Familylab-Abenden am hitzigsten diskutiert werden die Themen und Inhalte aus: Nein aus Liebe: Klare Eltern - starke Kinder.
Und wenn es dann in Richtung Pubertät geht, ist: 'Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht: Gelassen durch stürmische Zeiten' absolut lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das einzig sinnvolle Ratgeberbuch, 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie (Taschenbuch)
Schade, dass ich das Buch erst nach über 1,5 Jahren nach der Geburt gekauft habe, wir hätten uns sonst viele Fragen, Unsicherheit und Geld sparen können. Denn vor diesem Buch gab es viele anderen Bücher, die uns nur noch unsicherer gemacht haben.
Herr Jull hat uns vieles über Kinder erklärt, über die sogenannten schwierigen Phasen, über Fehler, die andauernd gemacht werden. Wir haben verstanden was wir alles falsch gemacht haben.
Es ist kein einziges Patenrezept, ehe eine Richtung. Dafür aber sehr klar: akzeptiere Dein Kind so wie das ist, bleib aber stark. Denn an Deinem Verhalten orientiert sich das Kind.
Durch dieses Buch ist bei uns zu Hause viel friedlicher geworden, häufige Wutanfälle waren auf einmal weg, das Vertrauen ist stärker geworden und ich merke das alle Anderungen haben uns allen wunderbar getan. Unser Sohn hatte 20 Monate als ich das Buch gekauft habe, mitlerweile ist er 2,5 und es wird immer schöner :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen