Kundenrezensionen


196 Rezensionen
5 Sterne:
 (127)
4 Sterne:
 (28)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


69 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Liebeserklärung an die Mark Brandenburg...
... und zwar eine der Schönsten seit Fontane. Der Schauspieler, Moderator und Fernsehproduzent Dieter Moor hat sein Haus in der Schweizer Postkartenidylle verkauft, um zusammen mit seiner Frau in Brandenburg einen Bauernhof zu erwerben. Was chaotisch beginnt, erweist sich als echter Glücksgriff - nicht zuletzt dank der urigen Menschen in dem brandenburgischen...
Veröffentlicht am 3. Juni 2010 von isy3

versus
142 von 163 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anpassung um jeden Preis
Ich kenne Dieter Moor nicht, lebe aber auf einem Brandenburger Dorf.
Ich kenne Leute wie Moor, die hierher ziehen und wahnsinnig gerne integriert werden wollen in das Dorfleben.
Sie sind eigentlich angenehme Zeitgenossen, bringen Leben ins Dorf und Zukunft.
Herrlich treffend sind Moors Beschreibungen der direkten Sprache der Einwohner, die etwas...
Veröffentlicht am 15. Februar 2010 von M. Wolf


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

39 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rosamunde grüßt, 3. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Unvorstellbar, dass dies derselbe Dieter Moor sein soll, der die sensationelle Sendung Canale Grande präsentiert hat und sogar als Moderator des Bachmann-Preises in Erscheinung getreten ist.
Im Riesenregal der Bücher, in denen mehr oder weniger Prominente ihre mehr oder weniger spannende Eroberung eines neuen Wohnsitzes beschreiben, ist dies das glitschigste.
Die auftretenden Personen erhalten keinen Charakter, haben keinen Background, sondern sind entweder drollige Kauze oder freundliche Narren. Es bleibt nie bei Andeutungen oder Metaphern, die eine Person oder Situation zum Leben erwecken könnten, sondern es wird wie bei "Malen nach Zahlen" jede Facette mit ungemischten Farben aus dem Klischeenäpfchen abgekleistert.
Zwar sind einige Passagen ganz unterhaltsam zu lesen, aber spätestens zum Ende hin ist extremes Fremdschämen angesagt. Die Schilderung des Feuerwehrfestes mit dem Sinnieren über den Brandenburg-Integrationsgrad eines Schweizers und seiner österreichischen Frau sind frei flottierender Schmalz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lustig, aber nicht sehr sympathisch, 29. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Im TV habe ich Dieter Moor als Moderator immer sehr geschätzt. Sein Buch hat ihn mir jedoch in einem nicht ganz so sympathischen Licht erscheinen lassen. Er beschreibt seinen Neuanfang in Brandenburg in kurzweiligen, manchmal witzigen Anekdoten. Dabei lässt er an seiner alten Heimat, der Schweiz kein gutes Haar. Auch die Schweizer, sogar "der kleine Schweizer" in ihm kommen schlecht weg. Ein Mensch der seine Heimat aufgibt, ohne wenigstens eine Träne im Knopfloch zu haben und auch auf Positives zurückzublicken, der seine Identität, mit der er immerhin 50 Jahre lang erfolgreich war, nur ins Lächerliche zieht, ist entweder nicht ganz ehrlich und will sich der neuen Heimat und ihren Menschen anbiedern, oder nicht sympathisch. Mir tut es echt leid, nun dieses Bild von Dieter Moor bekommen zu haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen leichte, humorvolle Lektüre, 17. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Der Titel gefällt mir nicht. Auch der immer wieder zitierte "kleine Schweizer" wird mit der Zeit langweilig, aber die Geschichte insgesamt ist spannend. Das beschriebene dorf "Amerika" kann man lange im Atlas suchen. Es existiert nicht in Brandenburg. Wenn ich richtig recherchiert habe, handelt es sich um Hirschfelde. Den Umzugsstress konnte ich absolut nachempfinden. Ich bin auch einmal ausgewandert. Von Deutschland nach Spanien. Ist hier nachzulesen. Es kommt mir alles spanisch vor: Auswandern nach Spanien - Traum und Wirklichkeit
Dieter Moor ist zu beglückwünschen, dass er sich so problemlos in Brandenburg einleben konnte. Mir ist das in Spanien nicht gelungen. Vielleicht gibt es aber zwischen Schweizern und Deutschen nicht so gravierende Unterschiede wie zwischen Deutschen und Spaniern. Für Leser, die sich für Lebensgeschichten und Umbrüche im Leben interessieren, ist das Buch eine leichte, humorvolle Lektüre. Ich habe es während meines Urlaubs an der Ostsee in einem Satz durchgelesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieferung und Versand super., 7. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Das Buch hält was es verspricht. Ein Schweizer in Brandenburg und das ist gut gegangen. Der Autor beschreibt eine Region, die es verdient hat, mal locker und mit Augenzwinkern das wunderschöne Brandenburg zu beschreiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Odeon 115, 21. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Das Buch ist einfach auf den Punkt.
Wir sind erst kürzlich hier nach Brandenburg geogen
und haben sehr viel realistisch erlebt.

Die Charaktere sind toll beschrieben und den kleinen Schweizer fanden mein Mann und ich einfach Spitze.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, toller Humor, lebensnahe Geschichten - Balsam für die (Ost-)Seele, 4. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch meinem Freund geschenkt und er war absolut begeistert (was nicht selbstverständlich ist, da er sonst überhaupt nicht von Büchern zu begeistern ist)

Ein sehr unkompliziertes Buch, dasss leicht zu lesen ist und einem häufig ein Lächeln auf die Lippen zaubert (oder auch herzliches Lachen). Dieter Moor beschreibt die Menschen aus dem Osten wertfrei, unvoreingenommen und schafft es realistischeres Bild zu zeichnen.

Sehr gelungen! Uneingeschränkt empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein warmherziges und kurzweiliges Buch, 26. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Dieter Moor bricht in launiger Sprache eine Lanze für die "Ossis" und räumt kräftig mit dem überguten Image der Schweiz auf. Das Buch ist warmherzig und sehr kurzweilig geschrieben und hat uns sehr viel Spaß gemacht beim Lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super lustig!, 25. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Ich habe das Buch selbst geschenkt bekommen und nun schon mehrfach wieder verschenkt. Einfach klasse; besonders, wenn man in der Region wohnt oder Leute von dort kennt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr unterhaltsam, 26. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Der Titel verspricht genau das was das Buch hält. Es ist sehr gut geschieben und sorgt für Unterhaltung. kann ich nur weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für alle, die gerne aus tiefstem Herzen lachen, 12. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone (Taschenbuch)
Was für ein lustiges Buch. Dieter Moor versteht es, die kleinen und größeren Katastrophen seines Ortswechsels meisterhaft zu schildern. Ich habe sehr oft laut gelacht, da er ein sehr gutes Faible hat, Situationskomik zu schildern. Die Bewohner seines neuen Wohnsitzes Amerika werden mit viel Liebe geschildert. Bewegt hat mich besonders, wie liebevoll er stets seine Ehefrau schildert. Ein Buch, das beim Lesen viel Freude bereitet. Am besten hat mir das gemeinsame Fest der Feuerwehr von Amerika gefallen. Herrlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zone
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen