Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsbuch 2007!
Nie hätte ich gedacht, dass mir ein Sachbuch über Tiere soviel Spaß machen könnte. Die Verknüpfung von Witzigem und Informativem ist sensationell gut gelungen. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben, der Plauderton fängt nie an zu nerven und viele Pointen sind Volltreffer. Der Autor hatte offensichtlich seinen Spaß bei der Arbeit...
Veröffentlicht am 14. Dezember 2007 von Schorschi

versus
4 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mangel an Respekt vor der Kreatur
Nett geschrieben, witzig und informativ. Ja, aber mir fehlt der Respekt vor den Tieren. Der Umgang und zum Teil auch die Ausdrucksweise, wie der Autor sich über die Tiere äußert, gefällt mir nicht. Leider häufig respekt- und würdelos. Da verlange ich mehr von einem Biologen, der die Menschen für sein Fachbegiet gegeistern möchte...
Veröffentlicht am 12. November 2008 von Andre Marliani


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsbuch 2007!, 14. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Nie hätte ich gedacht, dass mir ein Sachbuch über Tiere soviel Spaß machen könnte. Die Verknüpfung von Witzigem und Informativem ist sensationell gut gelungen. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben, der Plauderton fängt nie an zu nerven und viele Pointen sind Volltreffer. Der Autor hatte offensichtlich seinen Spaß bei der Arbeit. Aber bei aller Unterhaltsamkeit ist das Buch auch richtig interessant. Es berichtet über skurrile oder extreme Tiere und fesselt durch ein Feuerwerk an Überraschungen aus dem Reich der Tiere. Ein weiterer Hit sind die zahlreichen Fotos und dass das Buch komplett vierfarbig ist. Ich habe das Buch schon mehrfach verschenkt. Die Leseprobe hier auf amazon.de ist ein schöner Einstieg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da bleibt sogar ein "Potter" liegen., 30. November 2007
Von 
Silvia Bautz (Oberhausen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Informativ, witzig, frisch, unkonventionell.

Bereits das Vorwort lässt erahnen, dass dieses Buch ein so ganz anderes Buch über Tiere und die Natur ist.
In jedem Kapitel wird dem Leser mehr und mehr bewusst wie faszinierend das Leben ist. Der Autor schafft dies durch eine spannende Mischung aus Erlebnisberichten, wissenschaftlichen Erklärungen, einem erfrischenden Humor und begeisternder Schreibe, die mich dazu gebracht hat Harry Potter bei Seite zu legen.

Genau das richtige, um entspannt zu lernen wie bunt unsere Welt mit Ihren Lebewesen ist und dabei auch herzlich zu Lachen.

Selbst die Paginierung vermittelt auf spielerische Weise Wissen. Diese Liebe zum Detail in Verbindung mit veranschaulichenden, ausdrucksstarken Bildern machen den Lesespaß komplett.

Ich empfehle diese Buch allen die Interesse an Tieren und oder skurrilen Geschichten haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Witz und Herz, 26. Februar 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Ich habe "Die Letzten ihrer Art" von Douglas Adams gelesen und gedacht, man könne nichts Witzigeres über Tiere schreiben. Dirk Steffens hat mich eines Besseren belehrt.
Sein Buch profitiert davon, dass es nicht ins Deutsche übersetzt werden musste. Dadurch ging nichts von all dem Wortwitz und den Anspielungen verloren. Der Autor, welcher mir durch die Moderation von Tierfilmen auf VOX bereits bekannt war, stellt skurille Vergleiche an. So sagt er aus, die Qualle und sein Chef haben sich ohne Hirn und Rückrat behaupten können und in diesem Zusammenhang besteht auch Paris Hilton zu 90% aus Schaumwein.
Die Erlebnisse von Dirk Steffens und sachliche Informationen zu den jeweiligen behandelten Tieren sind schon rein optisch gut getrennt. Rein Wissenschaftliches steht neben dem amüsanten Text- klar abgegrenzt.
Wir haben hier also ein Werk sowohl für Klugscheißer (Entschuldigung), als auch ein Buch für Tierfreunde, die gerne schmunzeln vor uns. Ich selbst habe an einigen Stellen des Textes laut und herzhaft gelacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tierisch menschlich, 17. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Das Buch vermittelt viel Interessantes über das Getier und über den Autor selbst. Es ist sehr unterhaltsam und witzig geschrieben. Für die weihnachtlichen Ruhezeiten zum Jahresende eine leicht verdauliche Kost!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar und absolut lesenswert !, 17. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Dieses Buch ist wunderbar geschrieben und absolut lesenswert, der Autor steht mitten im Leben (ohne platt und proletisch-mediengeil zu wirken) und es ist eine wahre Freude die einzelnen Kapitel zu entdecken, sprachlich und inhaltlich. Ich habe das Buch nicht in einem Rutsch durchgelesen, sondern immer mal wieder - so hatte ich immer wieder AHA-Momente und viel zu lachen ! Danke - Dirk Steffens : )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativ und Witzig, 4. Dezember 2008
Von 
G. Schumacher "GoSchuWa" (Wandlitz bei Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Bin nur durch Zufall auf dieses Buch gekommen. Sachbücher sind nicht unbedingt meine bevorzugte Literatur. Von diesem Buch war ich jedoch von Anfang an begeistert. Viele Informationen sehr witzig dargestellt und ohne das der Autor dabei ständig mahnend den Finger gegen alle nicht aktiven Umweltschützer und Weltverbesserer hebt. Ich habe viel gelacht und jede Menge Wissenswertes erfahren. Diese Buch kann ich nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genial, 11. November 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Dieses Buch ist einfach das Highlight dieses Jahr gewesen was ich gelesen habe, ich hätte nicht gedacht das ein Tierbuch so witzig aber dennoch wissenschaftlich geschrieben weren kann aber Dirk Steffens hat mir nun das Gegenteil bewiesen. und ich habe das Buch nur durch Zufall bei Stefan Raab in der Sendung gesehen als er vorstellte, ich war eigentlich erst etwas stutzig habe mich dann aber doch an die lektüre herangewagt :), selbst mein Freund (wirklicher LeseMuffel) hat das Kapitel mit den Quallen 2 mal durchgelesen weil er es einfach zum ablachen fand :)
Die 5***** hat sich das buch verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessantes Thema mit viel Humor bearbeitet, 18. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Das Buch bietet ein sehr interessantes Thema witzig und informativ bearbeitet. Im Vergleich zu anderen Büchern über Natur und/oder Tiere ist es Dirk Steffens gelungen jede Menge interessante Details über die von ihm ausgewählten Tiere in einer sehr witzigen Art zu verpacken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mangel an Respekt vor der Kreatur, 12. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung (Taschenbuch)
Nett geschrieben, witzig und informativ. Ja, aber mir fehlt der Respekt vor den Tieren. Der Umgang und zum Teil auch die Ausdrucksweise, wie der Autor sich über die Tiere äußert, gefällt mir nicht. Leider häufig respekt- und würdelos. Da verlange ich mehr von einem Biologen, der die Menschen für sein Fachbegiet gegeistern möchte. Schade, gute Chance verpasst!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xae18860c)

Dieses Produkt

Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung
Tierisch! Expeditionen an den Rand der Schöpfung von Dirk Steffens (Taschenbuch - 1. Dezember 2007)
EUR 9,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen