Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


719 von 736 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer die Welt anders sehen will, sollte dieses Buch lesen.
Wenn wir uns krank fühlen, dann gehen wir zu einem Arzt. Der untersucht uns dann, stellt eine Diagnose und verordnet eine Therapie. Solange wir nichts wirklich Ernsthaftes haben, dauert dies einige Minuten. Wir fragen nicht nach der Qualifikation des Arztes (Alle haben studiert, aber waren auch alle wirklich gute Studenten?), wir erkundigen uns auch nicht danach,...
Veröffentlicht am 30. Juli 2007 von Dr. R. Manthey

versus
78 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Geschmackssache
Würde es eine Neuauflage von diesem Buch geben, das meinem Erleben nach vom Schreibstil her persönlich positivere Emotionen rüberzubringen fähig ist, würde ich dieses inhaltlich und aufbaumäßig wundervolle Buch wieder kaufen und dann auch in Ruhe eingehend lesen und in mein Bücherregal stellen.
Dann hätte ich nicht den,...
Veröffentlicht am 14. November 2008 von Beatrice Peter


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

719 von 736 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer die Welt anders sehen will, sollte dieses Buch lesen., 30. Juli 2007
Von 
Dr. R. Manthey - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Wenn wir uns krank fühlen, dann gehen wir zu einem Arzt. Der untersucht uns dann, stellt eine Diagnose und verordnet eine Therapie. Solange wir nichts wirklich Ernsthaftes haben, dauert dies einige Minuten. Wir fragen nicht nach der Qualifikation des Arztes (Alle haben studiert, aber waren auch alle wirklich gute Studenten?), wir erkundigen uns auch nicht danach, wie der Arzt zu seiner Diagnose gekommen ist, wir akzeptieren alle Chemikalien, die wir nun zu schlucken haben und lesen den Beipackzettel allenfalls mit Schulterzucken. Die meisten von uns sehen sich sowieso außerstande irgendeine Art von Diskussion auf Augenhöhe mit Ärzten zu führen. Und sollten wir uns doch einmal trauen, dann werden wir in der Regel so abgebügelt, dass wir es kein zweites Mal versuchen.

Wie jede Art von Glaubensgemeinschaft basiert auch die moderne Medizin auf grundlegenden Annahmen, die als absolute Wahrheiten gelten und über jeden Zweifel erhaben sind. Eine solche Annahme ist, dass der Mensch eine biologische Maschine ist und Krankheiten Fehlfunktionen oder Defekte der Einzelteile dieser Maschine darstellen. Diese Fehlfunktionen werden mit chemischen und/oder physikalischen Methoden behandelt. Unglücklicherweise ist die wirkliche Funktionsweise der Maschine Mensch nur mäßig bekannt. Und da die grundlegende Annahme so nicht stimmt, behindert sie (wie schon oft in der Wissenschaftsgeschichte) die Erkenntnis über die tatsächlichen Zusammenhänge. Das wird am Beispiel der Akupunktur sehr deutlich. Inzwischen wird diese uralte und hochwirksame Heilmethode in der "modernen" Medizin kaum noch angezweifelt. Die grundlegende Annahme aber, auf der die Akupunktur beruht wird energisch bestritten und lächerlich gemacht. Obwohl man inzwischen sogar "etwas" messen kann, bezeichnet die westliche Medizin die Existenz von Lebensenergie (Chi) und ihr Fließen in den Meridianen als Blödsinn. Das wiederum ist nur konsequent, weil es nicht in ihre Vorstellungswelt von der Funktionsweise des menschlichen Organismus passt.

Sowie man jedoch die Existenz von "Lebensenergie" zur Kenntnis nimmt und akzeptiert, dass Krankheiten etwas mit der Blockade dieser Lebensenergie zu tun haben, dann erhält man einen Zugang zur östlichen und darüber hinaus zur so genannten "Spirituellen Medizin". Wollen wir aber nun versuchen, unsere Krankheiten von einem Vertreter aus diesen Kreisen heilen zu lassen, dann sehen wir uns einer Unzahl von Problemen gegenüber. Wir wissen zum Beispiel nichts über die Grundlagen der "Spirituellen Medizin". Und uns wird von allen Seiten eingetrichtert, dass dies irgendein nicht hilfreicher und obendrein teurer Hokuspokus ist. Die meisten von uns werden dies glauben, weil der Mensch den Beweis durch Beispiele gewöhnlich immer glaubt. Leider gibt es für alles Beispiele.

Mit Jenners Buch haben wir nun eine wirkliche Chance, uns eine eigene Meinung zu bilden, denn er legt die Karten offen auf den Tisch. Für den Preis des Buches erfahren wir, wie ein solcher Heiler tatsächlich vorgeht. Und wir erhalten darüber hinaus eine Anleitung, um uns selbst die Grundlagen dieses Heilens anzueignen. Im Grunde geht es darum, den Energiefluss eines Menschen zu "sehen" und ihn dann zu harmonisieren. Diese Methode ist sanft und nebenwirkungsfrei. Bei schweren Störungen wird immer wieder auf das Hinzuziehen eines üblichen Arztes hingewiesen.

Jenner teilt sein Buch in vier Teile. In Teil A stellt er uns ausführlich drei studierte und erfahrene Mediziner vor, die inzwischen entweder teilweise oder völlig mit "energetischen" Methoden behandeln. Damit macht er uns eines klar: Die Spirituelle Medizin" ist kein Hokuspokus, und hier tummeln sich nicht nur Scharlatane. Es gibt sie, die "Wunderheiler" mit Medizindiplom. Wer in Bedrängnis ist und sich wirklich für diese Art von Medizin interessiert, der wird sie finden.

In Teil B geht es um die philosophischen Grundlagen der "Spirituellen Medizin". Dieser Teil liest sich wie das ganze Buch sehr leicht. Jenner überspielt mit seinem sehr liebevollen Stil hier allerdings die Schwierigkeiten, die einen erwarten, wenn man sich dann tatsächlich mit Theorie und Praxis des "Geistheilens" beschäftigt. Beispielsweise ist es von grundsätzlicher Bedeutung, dass wir uns von den ständigen Monologen in unserem Kopf befreien, also lernen, nur zu denken, wenn wir es tatsächlich wollen. Dass das schwer ist, kann jeder sofort ausprobieren. Wenn wir dies allerdings gelernt haben, dann wird uns das auf eine Bewusstseinsebene (die "Erleuchtung") heben, auf der wir unser Leben und die Welt ganz neu sehen werden.

Während dies alles in Teil B noch umschrieben wird, kommt Jenner in den beiden letzten Teilen seines Werkes auf den Punkt. Zunächst beschreibt er in Teil C überaus ausführlich eine Behandlung, die er selbst durchgeführt hat. Wir staunen und können kaum glauben, was er uns da alles über Chakren und Auren erzählt. Danach aber lädt er uns mit sehr genauen Beschreibungen und Anleitungen ein, all das sehen zu lernen, was er bei Menschen sehen kann. Und wir lernen, wie wir selbst anderen helfen können. Natürlich kann man Zweifel haben, weil alles, was wir lesen uns zunächst ziemlich abgefahren und verrückt erscheint. Aber wir gehen kein Risiko ein und haben die Chance, die Welt ganz anders kennenzulernen, als wir das gewohnt sind. Hinter all unserem Wissen stecken natürlich auch Grundannahmen, die nicht immer stimmen müssen.

Aber selbst wenn man nicht an der "Spirituellen Medizin" interessiert ist, bietet Jenners Buch einige wirkliche Offenbarungen. Beispielsweise legt er das Geheimnis der sogenannten "Transzendentalen Meditation" offen, das man gewöhnlich nur gegen einen hohen Geldbetrag von einem "TM-Lehrer" erfährt. Dieses "Geheimnis" ist uralt und eine wirkungsvolle Methode, den Verstand zu beruhigen oder völlig auszuschalten.

Darüber hinaus enthält das Buch Methoden, um die Aura eines Menschen sehen zu lernen. Wir erhalten Methoden, um die Chakren auszugleichen und vieles mehr.

Fazit: Dieses Buch ist seinen Preis mehr als wert. Auch wenn wir nicht verstehen, warum "Geistheilung" sehr oft funktioniert, sie funktioniert. Hier kann man sie wenigstens in den Grundzügen erlernen. Aber egal, ob man nun daran glaubt oder nicht - die hier gelehrten Methoden sind auch für jeden bestens geeignet, der nur selbst zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit kommen will. Ein wunderbares Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


248 von 255 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Juwel der Spirituellen Medizin, 3. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Ich kann einfach nur ein riesiges „Danke" sagen für dieses Buch von Otmar Jenner! Die Energie, die daraus strömt, lässt schon beim Lesen einfach nur Heilung stattfinden. Es ist Liebe pur, und dazu - und das ist für mich besonders wichtig - sehr viel Humor. Wiederum liebevoller Humor, der zeigt, dass der Autor loslassen kann, weil er verstanden hat, dass man nur denjenigen weiterhelfen kann, die auch dazu bereit sind. Und wenn sie es nicht sind, dann hat die Seele ihre Gründe dafür, und man muss sie einfach nur lassen. Sie wird ihre Schritte dann gehen, wenn die Bedingungen dafür erfüllt sind.
Sich selbst ganz anzunehmen und wirklich zu lieben ist die entscheidende Voraussetzung für Heilung, wie alle Heiler wissen. Ganz wundervoll sind deshalb für mich die Passagen, in denen Jenner - wunderbar humorvoll - zum Ausdruck bringt, wie schwer es für die meisten Menschen ist, anzuerkennen, dass sie vollständig erschaffen wurden. Ich kann nur bestätigen, dass diese Kröte für viele sehr schwer zu schlucken ist. Wirkliche Heilung findet nur im Geist statt und geht bis auf diese Ebene, wenn die Menschen denn dazu bereit sind. Und dazu muss man sich diese Heilung erlauben! Ein hartes Stück Arbeit, immer wieder. Es kommt fast bei jedem Menschen die Schwelle, an der er, nachdem er mehr oder weniger mit seinen "Schwächen" und "Fehlern" versöhnt ist und glauben kann, dass er aus der Quelle stammt, die Angst vor der Verantwortung bekommt, die sich daraus automatisch ergibt. Einer der wichtigsten Punkte in dem Buch ist für mich deshalb, dass der Betreffende Heilung überhaupt für möglich halten muss, wenn sie stattfinden soll.
Jenner nennt im Schlussteil seines Buches als seine Aufgabe, Menschen, die es wünschen, zu ihrer Vollständigkeit zu führen. Das ist eine der wundervollsten und gleichzeitig schwierigsten Aufgaben, denen man sich stellen kann. Jenner tut es ganz ohne Zweifel sehr erfolgreich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


117 von 120 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!, 26. Mai 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Dieses Buch hat Kraft. Es ist kraftvoll geschrieben, und ich glaube,
jede Seite, die ich las, hat mir Kraft gegeben. Ich danke Otmar Jenner
für sein Buch "Spirituelle Medizin - Heilen mit der Kraft des Geistes",
denn es hilft mir, mit seelischen und köoerperlichen Problemen besser
umzugehen. Bisher dachte ich, es ist unmöoeglich, aus Büchern etwas fürs
Leben zu lernen, jetzt habe ich meine Meinung geändert, denn dieses
Buch spricht mich direkt an und daraus lerne ich. Auf dem Buchrücken
wird es "Das neue Standartwerk der Spirituellen Medizin" genannt. Erst
dachte, das ist jetzt vielleicht etwas hoch gegriffen. Nachdem ich es
gelesen habe, weiß ich, dass es stimmt. Sehr empfehlenswert für
alle, die sich mit diesem Thema befassen oder vorhaben, sich damit zu
befassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


128 von 132 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Interessierte dieses Themas, 13. Oktober 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Hier findet der Leser ein hoch interessantes, anspruchsvolles und doch leicht und locker geschriebenes Buch über das Geistheilen. Grundsätzliches wie auch Praxis ist enthalten. Wer allerdings glaubt, man lernt das Geistheilen im "Sauseschritt", der bekommt hier gleich (zurecht) einen Dämpfer. Für Anfänger ist das Buch besonders geeignet. Sehr gefallen hat mir der Schreibstil. Man bekommt das Gefühl, den Autor persönlich zu kennen. Ich bekam auch wieder ganz deutlich zu spüren, dass seriöse Geistheiler irgendwie besondere Menschen sind, die mit sich im Reinen sind. Ein tolles Buch, dass sich umzusetzen sicher lohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem hohe Informationsdichte gepaart mit Klarheit, 13. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Zunächst etwas Persönliches: Durch eine Verkettung von Zufällen der Jahre 2004 - 2008 gelangte ich schrittweise zu diesem Buch. Noch bevor ich es aufgeschlagen habe, steckte ich es instinktiv in einen aus Zeitungspapier gefalteten Umschlag und erst dann fing ich zu lesen an. Alle, die das Buch zu Ende gelesen haben, werden wissen, warum ich das jetzt erwähne.

Für alle, die das Buch noch nicht kennen: hier werden die Grundprinzipien, Hintergründe und die Techniken des geistigen Heilens klar, leicht verständlich, detailliert und mit Bodenkontakt erklärt. Es wird sogar immer wieder darauf hingewiesen, dass letzterer absolut wichtig ist. Nachdem Motto: bevor du die Himmelsleiter erklimmst, gehe erstmal in den Keller.

Es ist wie eine (exakte) Bedienungsanleitung für ein Werkzeug. Ich habe die hohe Informationsdichte und die eindeutige Formulierung richtig genossen und meine, dass ich den Text mit all meinen Zellen förmlich aufgesogen habe. Noch in der Mitte angelangt habe ich gleich von vorne angefangen und lese immer wieder querbeet drin.

Als ein besonderes Bonbon empfinde ich die Darstellung der 7 psychologischen Typen. Ich kannte nur die riemannsche Typologie und bin froh über deren Erweiterung. So habe ich mich besser zurechtgefunden. Die astrologische Zuordnung fand ich sehr spannend und als beratende Astrologin kann ich diese nur bestätigen. Ein Extra-Riesendank für die kompakte Erläuterung des Stellenwertes und der Wirkweise der Astrologie.

Das Buch besticht meiner Meinung nach dadurch, dass es primär wertfrei informiert und nicht überzeugen will. Er erzählt uns seine Erfahrungen und teilt mit uns sein beachtenswertes Wissen. DANKE! Er lädt liebevoll zum Experimentieren ein. Otmar Jenner sagt: mache es und dann kannst du sehen, dass es so und so ist, wenn du willst.

Ich finde es revolutionär und sehr nett von dem Autor, dass hier ein Leitfaden für etwas angeboten wird, was man normalerweise in einer längeren Ausbildung bei einem Lehrer lernt. Ich fühle mich geehrt, dass mir zugemutet wurde, die Technik des geistigen Heilens auf diesem Wege zu erlernen. Damit nimmt er den Leser ernst und betrachtet ihn als ebenbürtig. Das Buch stärkt die Eigenverantwortung und die Eigeninitiative auf dem Gebiet der spirituellen Medizin.

Nichtdestotroz freue ich mich auf das Seminar in Fulda.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es funktioniert wirklich :0), 5. Oktober 2007
Von 
K. Nöhl "Greenhorn" (Ludwigshafen am Rhein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Bin letztens auf das Buch gestoßen...es wollte quasi zu mir. Ich bin, was diese Gebiet betrifft, ein absoluter Neuling und wollte mich einfach mal belesen. Bin echt begeistert von dem Buch, weil es gut verständlich, gepaart mit Humor und guten Anleitung geschrieben ist. Und das tollste...Wir alle können das,weil wir Menschen sind...es ist in jedem von uns, wir müssen uns blos daran erinnern und "erwachen" aus unserem Schlaf.
Mit allerbester Empfehlung !!!
Greenhorn
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein seriöser Heiler und guter Schreiber in einer Person!, 13. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Drei Gründe machen dieses Buch für mich sehr wertvoll:
Die profunden Kenntnisse von Otmar Jenner als Heiler, als einem sensiblen Sucher, der zum Teil unter großen Gefahren seine Bestimmung gefunden hat. Und weiter sucht, wer weiß.
Die Fähigkeit des Journalisten, Reporters und Autors Otmar Jenner, einen Stoff spannend und interessant zu präsentieren.
Und das dritte und sehr persönliche, was man als Leser sonst selten hat:
Dass ich ihn und seine Arbeit persönlich erfahren habe und daher weiß,
hier schwebt keiner selbstgefällig auf einem esoterischen fliegenden Teppich, hier geht einer seinen eigenen Weg, mit Liebe und Bestimmtheit und gibt von sich weiter.
Dafür Danke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesen , Lernen , Lachen, 7. Juni 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Ich bin begeistert von diesem Buch. Otmar Jenner versteht es auf leichte, fesselnde Art, tiefgreifende Informationen, geistig-spirituelle Techniken und Anregungen zu vermitteln. Für mich ist dieses Buch ein Nachschlagewerk und gehört zu den wenigen Büchern, die man immer und immer wieder lesen kann und die einem dabei jedes Mal etwas Neues und Faszinierendes bieten.
Natürlich habe ich (eine alte 'Esotante') beim Lesen sofort einige Übungen ausprobiert und stehe immer noch staunend vor dem Ergebnis. Es ist, als ob einem das 'Brett vorm Kopf' entfernt wird. Für jeden, der sich mit spirituellen Techniken und geistigen Heilweisen, auch nur im Rahmen der eigenen Entwicklung auseinandersetzt, ist dieses Buch Lava, eine Quelle, ein frische Meeresbrise, eine tiefbraune Scholle. Auf jeden Fall ein großes Erlebnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muß für alle, die sich für spirituelle Medizin interessieren, 2. Oktober 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Ich möchte garnicht viele Worte machen, sondern nur die Empfehlung aussprechen, sich dieses Buch, auf jeden Fall, selbst zur Hand zu nehmen. Otmar Jenner führt auf seine einzigartige Art und Weise an das Thema "Spirituelle Medizin" heran, er zieht den Leser von der ersten Seite an in seinen Bann und vermittelt so auf leicht verständliche Art und Weise komplexe Zusammenhänge. Wer zusätzlich noch die Chance bekommt ein Seminar von Otmar Jenner besuchen zu können, dem wird ein Geschenk zu Teil, welches man nur sehr sehr selten im Leben bekommt und das, das Leben eines jeden verändern wird. An dieser Stelle nochmals ein großes Danke für alles an Otmar ... und wir hoffen, auf noch viele Bücher von Dir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Grundlagen, 24. September 2010
Von 
Anna Inna - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 50 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes (Taschenbuch)
Bewertungen sind genug geschrieben, es ist ein gutes Basisbuch in meinen Augen. Wichtig sind für mich immer Bücher, die den Menschen wieder in seine alte "Macht" bringen, die er nur vergessen hat, und ihn nicht in Abhängigkeit setzen von Seminaren und weitergehenden Kursen oder sonstigen angeblichen Pflichtlektüren. Diese Buch lässt den Menschen in seiner freien Entscheidung, man kann davon annehmen, was man selbst möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes
Spirituelle Medizin: Heilen mit der Kraft des Geistes von Otmar Jenner (Taschenbuch - 2. Mai 2005)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen