Kundenrezensionen

31
4,4 von 5 Sternen
Eine Minute für mich
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:7,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

48 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. November 2004
Es ist verblüffend, aber wahr: Wenn man besser für sich selber sorgt, wird man auch für die Umwelt angenehmer. Zumindest sagt meine Frau, dass ich angenehmer geworden bin. Das Buch führt diesen Punkt (und ein paar drum herum) in einer einfacher Erzählung aus - das macht es wesentlich angenehmer zu lesen als trockene Sachbücher. Prädikat: Wertvoll.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2006
Gibt es sie wirklich - die universelle Anleitung zum Glücklichsein? Mehr Erfolg, Zufriedenheit, Gesundheit, Reichtum, harmonisches Gleichgewicht - und das alles auf nur 98 Seiten (netto)?
Hmm...
Das Buch wird schnell sehr langweilig. Einerseits, weil das Sprachniveau (Dialoge) keinerlei Herausforderung bereithält, vor allem aber, weil der Autor schon auf der dritten Seite sein Geheimrezept ausplaudert: "Ich lebe glücklicher, seit ich begonnen habe, gut für mich zu sorgen".
Die verbleibenden 95 Seiten quält man sich dann durch eine Mann-Onkel-Konversation, in welcher der Onkel immer wieder Alltagsbeispiele auftischt, wie gut es ihm doch geht, seit er einfach ab und an eine 1-Minuten-Pause einlegt und sich fragt, wie er genau jetzt besser für sich sorgen kann. Erwarten Sie also keine Anleitung oder Übung zur Verbesserung Ihrer Lebenssituation.
Trotzdem habe ich den Kauf nicht bereut und kann das Buch durchaus auch empfehlen. Ich habe es sogar schon fest als Geburtstagsgeschenk für ein paar "Jammerlappen" aus dem Bekanntenkreis eingeplant, die die Schuld an ihren Problemen (Ehe, Beruf usw) immer auf andere schieben wollen, denn das Buch rückt eine Weisheit wieder in den Mittelpunkt: "Ich trage die Antwort in mir" (Zitat aus der drittletzten Seite). Und wenn man auch nur eines seiner alltäglichen Probleme dadurch lösen kann, indem man innehält und sich fragt, wie genau ich jetzt besser für mich sorgen kann (anstatt die Probleme zu verdrängen), hat man doch schon viel gewonnen, oder?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. November 2005
75 Minuten habe ich gebraucht, um dieses Buch zu lesen; 75 Minuten, die sich lohnen sollten.
Der Inhalt bringt einige lebensphilosophische Kernaussagen auf den Punkt; die Nähe zum Buddhismus / Zazen wird an vielen Stellen deutlich. Es ist sicher für die westlichen Kulturen geschrieben. Die nette Geschichte des Mannes, seinem Onkel und seiner Tante macht die Kernaussagen nachvollziehbar.
Das Buch ist also allgemein zu empfehlen und auch für die, welche Probleme haben, sich mit hohem Zeitaufwand der buddhistischen Lehre / Zazen zu nähern; auch wenn sich hier ein intellektueller Widerspruch aufmacht. Aber hierauf hegt das Buch keinen Anspruch. Es schafft einen einfachen ersten Schritt Eile und Hast aus unserem modernen Leben zu nehmen und durch Umsicht und positive Lebenshaltung zum erstrebeten menschlichen GLÜCK beizutragen. Also, ein gutes Weihnachtsgeschenk ?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Mai 2010
Auch bei Büchern kann man sich auf den ersten oder zweiten Blick verlieben. Wie auch sonst im Leben ist die Liebe auf den zweiten Blick oft die intensivere. So ist es mir mit diesem Buch ergangen. Nachdem ich zunächst den Eindruck hatte, da wird um jeden Preis wieder eine Rahmengeschichte konstruiert, war ich bald gefesselt von der Kraft der Inhalte. Wer traut sich denn schon, sich wichtig zu nehmen? Und genau das ist auch aus meiner privaten und beruflichen Erkenntnis der Dreh- und Angelpunkt für Erfolg, Liebe, Gesundheit und alles, was wir uns wünschen. Ich freue mich sehr, dass das Kredo meiner Arbeital als Coach, mehr an sich zu denken, hier so ansprechend, knapp und Mut machend auf den Punkt gebracht wurde. Ich werde dieses Buch verschenken, so oft ich kann und selbst noch mehr danach leben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. August 2008
Mich zog das Buch quasi an, weil es leicht und einfach aussah und die Idee, eine Minute für mich selbst einzuplanen, passte auch in meinen verrückten Zeitplan. Die Lektüre gab wesentlich mehr her, als ich erwartete. Für mich eröffnete sich die Möglichkeit, ein tolles Leben zu bekommen, indem ich innehielt, schaute und mir selbst zuhörte. Durch die simple Frage Gibt es momentan einen besseren Weg für mich und mein Wohlbefinden?" war ich oft erstaunt, dass es tatsächliche viele Möglichkeiten gab. Ich musste nicht meine mechanischen Verhaltensweisen der Vergangenheit wieder anwenden (die ja auch nicht funktioniert haben! Es hört sich selbstverständlich an, aber ich war erstaunt, wie oft diese unbewusst liefen). Echt cool!

Spencer Johnson ist ein toller Geschichtenerzähler und er hat meine Leseerfahrung spaßig und leicht gestaltet. Das erinnerte mich an ein ebenfalls tolles Buch Unmittelbare Transformation - Lebe im Augenblick und nicht in Gedanken" von Ariel und Shya Kane. Das Buch ist einfach geschrieben, behandelt aber tiefgründige Momente des Lebens. Ich lernte aus den tollen Geschichten, dass nur im jetzigen Augenblick die wahre Magie des Lebens liegt. Man kann sich wunderbar um sich selbst und sein Wohlbefinden kümmern, indem man einen ehrlichen Blick auf das richtet, was gerade in dem Augenblick passiert und nicht in dem man das verurteilt, was gerade passiert. Mein Leben wurde zu einer sich erweiternden Reise und belohnte mich in den am wenigsten erwarteten Wegen! Die Kanes sind sehr inspirierend, ich fühle mich geehrt, sie entdeckt zu haben und teile sie gerne mit euch!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Dezember 2009
Ein Buch, dass in keinem Bücherschrank fehlen sollte. Man beginnt zu lesen und kann nicht mehr aufhören. Spencer Johnson beschreibt in einer zauberhaften Geschichte, wie man jeden Tag auf's neue wieder besser für sich sorgen kann. Und das schöne daran, man muss nicht viel tun und sein Leben auch nicht gravierend ändern. Nur mehrmals am Tag inne halten und sich die Frage stellen "Wie kann ich jetzt, in diesem Augenblick, besser für mich sorgen?" Die Antwort ist in diesem Moment für einen selbst so naheliegend, dass man sowohl privat als auch beruflich viel entspannter den Alltag genießen kann. Für mich steht fest, dass ist das Weihnachtsgeschenk 2009 im Freundeskreis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. November 2008
Mit diesem unglaublichen Buch können Sie so viel für sich neu gestalten. Sie haben es in der Hand neue Gelegenheiten und Chancen für Ihr Leben zu kreieren und das mit schon 1 Minute pro Tag. --- Es ist leicht verständlich geschrieben und logisch aufgebaut. Ein wahres Vergnügen mit diesem Buch zu arbeiten und neue Impulse in sein Leben zuzulassen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. Januar 2015
Schon sooo oft gelesen und gehört - aber man kann es einfach nicht oft genug hören und lesen, damit man nicht vergisst bei der Umsetzung zu bleiben! Es ist wirklich so - geht's mir gut, geht's allen gut!!
Er erzählt es in einer sehr netten Geschichte - nur die Sache mit den wirklich armen Menschen kann er nicht gut erklären!
Er sollte DAS mal den Bewohnern der Slums Rios erzählen - oder den Flüchtlichen in Dahaab! Da macht er sich's zu einfach!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Februar 2011
Der Inhalt dieses Buches ist genial, für mich sehr hilfreich und dieses Buch wäre mit Sicherheit ein gern genommenes Geschenk für einige Freunde - jedoch:
- Im Buch werden unterschiedliche Schriftgrößen verwendet
- Der Seitenumbruch kommt an unpassenden Stellen
Diese äusseren Mängel haben mir das Lesevergnügen sehr getrübt, daher werde ich dieses Buch nicht weiterverschenken oder empfehlen - ausser, ich finde eine andere Auflage :o)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. September 2010
Eine Minute für mich
Dieses Buch ist ein Muß,für jeden der sich wirklich mit sich selbst befassen möchte.
Es macht klar, wie ich mit mir umgehe und was ich verändern kann. Sollte öfter mal zur Hand genommen werden, wenn der Weg zu schwer erscheint.
Echt super...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Der Minuten Manager
Der Minuten Manager von Kenneth H. Blanchard (Taschenbuch - 2. September 2002)

Das Minuten Verkaufstalent
Das Minuten Verkaufstalent von Spencer Johnson (Taschenbuch - 2. September 2002)
EUR 7,99