Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


128 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr interessant und hilfreich!
Dieses Buch des amerikanischen Onkologen Simonton ist absolut lesenswert und interessant, nicht nur für direkt Betroffene wie mich.
Es zeigt Wege (Entspannungsübungen, Visualisierungen, ...) auf, die bei der Gesundung von Krebspatienten helfen, und belegt diese Erfolge sehr anschaulich anhand von Fallbeispielen. Der Zusammenhang von Körper, Geist und...
Am 27. März 2005 veröffentlicht

versus
105 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ärgerliche Penetranz
Ich finde das Buch ausgesprochen ärgerlich, weil völlig überzogen - und weil es Richtiges mit für viele belastenden Selber-schuld-Thesen verknüpft. Unumstritten ist wohl, dass Faktoren wie Stress, Ärger, Frust an der Entstehung von Krankheiten beteiligt(!) sein können. Und umgekehrt innere Ausgeglichenheit einen förderlichen Effekt...
Veröffentlicht am 12. Oktober 2009 von Maria


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

128 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr interessant und hilfreich!, 27. März 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Dieses Buch des amerikanischen Onkologen Simonton ist absolut lesenswert und interessant, nicht nur für direkt Betroffene wie mich.
Es zeigt Wege (Entspannungsübungen, Visualisierungen, ...) auf, die bei der Gesundung von Krebspatienten helfen, und belegt diese Erfolge sehr anschaulich anhand von Fallbeispielen. Der Zusammenhang von Körper, Geist und Seele bei der Entstehung und auch bei der Heilung von Krebs wird sehr deutlich. Wenn die Seele krankt, kann auch der Körper nicht gesund werden.
Es wird aber immer wieder darauf hingewiesen, dass Schulmedizin und dieses Simonton-Training Hand in Hand gehen müssen. Das halte ich auch für ganz wichtig und es unterscheidet dieses Buch von vielen anderen, die ihr Programm als das einzig wahre propagieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


141 von 144 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr guter Ratgeber, 31. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Die eigenen Gedanken haben einen sehr grossen Einfluss auf die Genesung! Dieses Buch hilft Ihnen, den Glauben zu bekommen gesund zu werden. Dr. Simonton ist einer der besten und berühmtesten Onkologen auf der Welt. Er hat untersucht, was unterscheidet die Menschen die gesund werden, zu denen die sterben. Er zeigt in seinem Buch auf, wie jeder der Krebs hat, seine Gesundung stark beeinflussen kann! Vor allem gefällt mir, dass er das Gute von der Schulmedizin mit den Eigenheilungskräften kombiniert. Es ist wirklich ein sehr tolles Buch das leider manchmal von Ärzten, die einseitig nur die Schulmedizin betrachten, mit Skeptis behadelt wird. Nach dem Motto: "Es darf nicht sein, dass jemand mit Pazienten so viel Erfolg hat!"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


82 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesenswert, 8. November 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Eine wirklich gute und gelungene Unterstützung (auch Dank der beiliegenden CD) für all jene Krebspatienten, denen es aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, sich von einem ausgebildeten Simonton-Therapeuten behandeln zu lassen. Das Buch gibt Anstoß, Denkmuster neu zu formulieren und sich mit der Angst vor dem Wort "Krebs" auseinanderzusetzen. Das Umdenken, was bei dieser Erkrankung zwingend stattzufinden hat, wird angeregt und der Patient aktiv aufgefordert an seiner Gesundung mitzuarbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein muss, 8. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
für jeden Patienten der Kampf gegen die Krankheit fängt im Kopf an.
Es fällt jedem Betroffenen schwer positiv zu denken, das Buch hilft dabei.
Die Krankheit zu akzeptieren und nicht in Panik zu verfallen ist der 1. Schritt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


57 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoffnung, 14. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Diese Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte gibt wertvolle Aufschlüsse über das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Sie beweisen, dass es jedem Menschen möglich ist, gesund zu werden und gesund zu bleiben.
Gerade bei Krebspatienten, wo die Hoffnung auf "heil" werden manchmal so gering erscheint. Durch die Anleitungen der Visualisierungen erwachsen bei dem Leser seine ganz eigenen Bilder zur Aktivierung seiner Selbstheilungskräfte. Z.B. wie der Krebs aussieht und wie man ihn wieder "entlässt".
Man bekommt sozusagen das "Werkzeug" dafür in die Hand und zugleich wächst auch die Hoffnung und der Mut wieder gesund zu werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


105 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ärgerliche Penetranz, 12. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Ich finde das Buch ausgesprochen ärgerlich, weil völlig überzogen - und weil es Richtiges mit für viele belastenden Selber-schuld-Thesen verknüpft. Unumstritten ist wohl, dass Faktoren wie Stress, Ärger, Frust an der Entstehung von Krankheiten beteiligt(!) sein können. Und umgekehrt innere Ausgeglichenheit einen förderlichen Effekt auf die Genesung haben kann.

Aber die Penetranz der "Beweisführungen" in diesem Buch, dass - in erster Linie mit Tendenz zu ausschließlich - die innere Einstellung der Patienten schuld ist an ihrer Erkrankung, finde ich unerträglich. Abgesehen davon, dass es zahlreiche kompetente Studien gibt, die den Mythos von der Krebspersönlichkeit widerlegen.

Menschen, die ihr Leben gut meistern, vielleicht sogar wirklich glücklich sind und trotzdem Krebs bekommen? Nein, das geht nicht. Alles nur (Selbst-)Täuschung, und wehe der Patient erkennt das nicht - dann geht es abwärts mit ihm ... Tja, Leute. Wenn ihr an Krebs erkrankt seid und keine Lust auf Kommentare habt, dass eure falsche eigene Einstellung euch da hin befördert hat, dann tut euch dieses Buch lieber nicht an!!!

Schade, denn viele Ansätze sind sicher für viele Betroffene hilfreich und sinnvoll: Z.B. dass man sich den Placeboeffekt zum Verbündeten machen kann, indem man sich aktiv eine positive, zuversichtliche Einstellung erarbeitet. Z.B. die Motivation, sinnvolle Veränderungen im Leben anzupacken. Auch die konkreten Hinweise, wie man zu positiven Visualisierungen kommt und wie man sich selbst bei schweren Erkrankungen die heilsamen Effekte von körperlicher Bewegung verschaffen kann, kommen gut rüber.

Aber: Gute Tipps in genau diese Richtung gibt es auch von anderen Menschen und Büchern, ohne dass man dafür das penetrante Beharren auf der Falsch-gelebt-These ertragen muss.

Geeignet ist das Buch für Menschen, denen die These: "Vor dem Krebs war mein Leben so schlimm, dass es mich krank gemacht hat" zusagt. An andere bitte auch nicht verschenken. Zwei Betroffene haben mir bereits erzählt, dass sie das Buch immer wieder bekommen und es dann wütend und verletzt samt CD in die Mülltonne befördern. Sie empfinden ihr Leben "vor dem Krebs" halt nicht als fehlgeleitet, fremdbestimmt, superstressig ... und ja, hatten sogar richtig Spass!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Buch ist völlig veraltet, 6. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Ich habe das Buch auf eine Empfehlung von einem erfahrenen älteren Kollgen bestellt.
Als ich aufschlug habe ich mich geärgert. Die Auflage ist zwar von 2010, es ist aber seit 1978 nicht mehr korrigiert worden.
Jetzt könnte man einwenden, dass etwas, dass 1978 gewirkt hat ja jetzt nicht wirkungslos sein muss. Das ist auch richtig, aber der ganze (recht umfangreiche) Theorieteil über den Forschungsstand zum Thema Krebs v.a. im Bezug auf den Zusammenhang zu psychischen Faktoren bei der Entwicklung dieser Erkrankung, ist über 30 Jahre alt.
Dort steht z.B. dass es jetzt neuartige Geräte gäbe, in denen der ganze Mensch geröngt werden kann. Es geht um das CT. War 1978 scheinbar noch nicht so bekannt.
Ich denke dass man sich lieber ein aktuelles Buch zum Thema kaufen sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Denkanstöße, aber tlw. veraltet und verunsichernd, 23. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Der Gedanke, dass man durch autosuggestion Einfluss auf sein Immunsystem nehmen kann und somit durch Gedanken den Krebs besiegen kann ist ein großes Versprechen. Der ausführlich teilweise sehr "amerikanisch" beschriebene Ansatz ist zumindest ein guter Denkanstoß und bereichert meine Krrbstherapie.

Allerdings ist die ständige Ansage, "du MUSST dein Immunsystem durch Gedanken stärken weil du sonst stirbst wie die ganzen anderen Beispielpersonen die falsch gelebt und gedacht haben" schwer zu verdauen und für mich persönlich kontraproduktiv. Einzelne Passagen des Buch habe ich daher überlesen, einzelne Sätze der CD überhöre ich absichtlich.

Sprecher und Entspannungsübungen auf der cd finde ich nicht so toll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Visualisierung von Simonton, 19. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
Sehr informatives Buch für Kranke und deren Angehörige.
Die beiliegende Visualisierungs CD ist enorm hilfreich.
Ist wirklich für Betroffene zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Start in ein neues Leben, 22. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wieder gesund werden: Eine Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für Krebspatienten und ihre Angehörigen. Mit CD. Übungen zur Entspannung und Visualisierung nach der Simonton-Methode (Taschenbuch)
geeignet nicht nur für Kranke sondern für alle Lebenslagen, en Muß, für den, der Alternativen für sein Leben sucht bzw. braucht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen