Kundenrezensionen


176 Rezensionen
5 Sterne:
 (131)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


84 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen if ((du bist C-Anfänger) && (hast NULL Ahnung)) kaufe.Buch;
Das Buch ist wirklich super! Wer sich das erste mal mit C beschäftigt sollte dieses Buch unbedingt sein Eigen nennen können. Es behandelt alle wichtigen Themen und bietet sehr gute Beispiele. Besonders gut gelungen sind die kleinen Aufgaben am Ende jedes Kapitels (+ Lösung im Anhang ;-) Apropos Anhang, der kann sich wirklich sehen lassen! Hier findet man zu...
Veröffentlicht am 3. Juni 2001 von ricox

versus
52 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Veraltet, fehlerhaft, inkompetent, nicht zu empfehlen
Das Buch soll an Einsteiger in die Programmiersprache C gerichtet sein, es ist aufgrund der vielen Fehler, Lücken und Unverständnis des Autors bei grundlegenden Sachverhalten nicht zu empfehlen.

Basis bildet der ANSI C Sprachstandard, der Autor fokussiert sich hauptsächlich auf MS-Windows und den MSVC-Compiler. Grundlegende Sachverhalte zum...
Veröffentlicht am 8. Dezember 2011 von Max


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Einsteiger und Auffrischer, 6. März 2001
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Nach längerer C-Abstinenz musste ich mich wieder in C einarbeiten. Helmut Erlenkötter schafft es in seinem Buch sowohl kurz als auch verständlich auf alle wichtigen Grundlagen der C-Programmierung einzugehen. Selbst für Einsteiger in die C-Programmierung kann ich dieses Buch sehr empfehlen nicht zuletzt wegen dem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. Auch als Nachschlagewerk, in begrenztem Umfang, halte ich dieses Buch für geeignet. Wer jedoch ernsthaft an der C-Programmierung interresiert ist wir wohl kaum an weiteren Büchern vorbeikommen doch dieses Buch ist ein sehr guter Einstieg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert für Ein- und Umsteiger, 3. April 2001
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Der Author beschreibt in einer sehr sachlichen und gleichzeitig verständlichen Sprache die Programmierung mit C. Es gelingt ihm ganz hervorragend, in diese zuweilen schwer verständliche Programmiersprache einzuführen.
Ich setze dieses Buch zur Weiterbildung ein und habe damit bisher die besten Ergebnisse erzielt - die anderen Bücher, die das gleiche Ziel verfolgen, kommen da längst nicht mit.
Mein Tip: Die Beispiele sollten wirklich ausprobiert werden (spätestens, wenn's mit den Pointern losgeht).
Meine Empfehlung: Das beste C-Lernbuch auf dem Markt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In der Kürze liegt die Würze, 4. Januar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Der Autor schafft es auf knapp 270 Seiten (+Anhang) genau das zu sagen, was man als Einsteiger braucht. Die Strukturierung des Buches ist nachvollziehbar und logisch aufgebaut. Nach jedem Kapitel folgt eine Zusammenfassung und Übungen zu dem Besprochenen. Ich bin Student und habe mir, nach 3 verwirrenden Vorlesungen über C, dieses Buch gekauft - jetzt kann ich Montags ausschlafen und die Prüfung kann kommen. DANKE für dieses Buch!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Programmierbuch wie es sein muss, 5. September 2006
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Es ist nicht einfach technische Themen in ein Buch zu fassen und besonders das Handling von Programmen und Programmiersprachen - in diesem Fall scheint es allerdings so, als hätte der Autor nie etwas anderes gemacht. Ich halte das Buch für ein Muster an Programmiersprachenbuch, da es verständlich alles erklärt, in kurzen Zusammenfassungen nochmal alles auf den Punkt bringt, so dass man es sich später nochmal anschaut, um nichts zu vergessen und dazu noch Aufgaben, die einen selbst dazu anregen etwas zu machen - sonst lernt man es eh nicht. Sehr gut. Die paar Druckfehler sind zu verzeihen, zumal man eine Änderung dieser auf der Homepage des Autors runterladen kann - mitsamt allen Beispielprogrammen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für C-Anfänger optimal, 16. März 2006
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Als in der Schule das Thema "C" anstand und der Lehrer leider nicht wirklich erklärfreudig war, habe ich mir dieses Buch bestellt und musste auch feststellen, dass die Arbeitsblätter des Lehrers den Inhalt des Buchs darstellen - nur leider durch ihn total verhunzt. Wenn schon kopieren und sich dadurch strafbar machen, dann auch im Original...
Dieses Buch ist meiner Meinung nach für Anfänger optimal. Ich habe spielend leicht mit diesem Buch C gelernt.
Zu jeder neuen Lektion gibt es ein oder mehrere Beispielprogramme, die man sich dann am besten anguckt und versucht möglichst aus dem Kopf nachzuprogrammieren. Wenn man sich dann noch etwas mit den Beispielen beschäftigt, indem man sie z.B. leicht abwandelt, kann man sicher sein, dass man diese Lektion 100%ig verstanden hat und damit nie mehr Probleme haben wird.
Das Buch treibt regelrecht an immer weiter zu machen, weil man auch bei jeder Lektion ein Erfolgserlebnis hat - man kriegt es einfach gut hin.
Ich empfehle jedem Anfänger dieses Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr guter einstieg, teilweise etwas schwer verständlich., 7. August 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Zur Ausgangssituation:

ich habe dieses buch am Mittwoch bekommen, Ich hatte Quasi 0 programmierkenntnisse.

nun ist das ganze 4 Tage her bin bei seite 100, da ich nahezu jedes beispiel nachbaue um alles nach zu vollziehen, und ich kann bereits (primitive) rechner schreiben, passwortabfragen erstellen und im moment bin ich dabei meine erstes eigenes spiel zu entwickeln (ein text adventure, mehr ist nach der kurzen zeit leider noch nicht drinn).

Heißt, der erfolg kommt sehr schnell und man braucht eigentlich keine angst haben das man jetzt übermäßig gut in mathe sein muss, die begriffe stammen zwar häufig aus der mathematik ihre syntax auch, aber letzendlich werden die "zahlen" durch gewöhnliche begriffe ersetzt, was bedeutet das alles doch recht logisch und leicht zu verstehen ist.

allerdings muss ich anmerken das es 1, 2 bsp. gab bei denen mir zu der einen oder anderen operation noch etwas mehr erklahrung gefehlt hat. das ist aber eher die ausnahme und sollte nicht vom kauf abhalten.

Zur sprache (C) selbst wollte ich anmerken, das sie ziemlich leicht verständlich und logisch ist. nach etwas Übung wird man sich fragen wieso das nicht jeder kann.

zum Buch:

+ sehr viel gute bsp (schreibt man jedes prog. mit hat man bis seite 100 knapp 40)
+ es sind keine "hallo welt"-beispiele sondern fordernde
+ Übungen am ende einer lektion (diese sind manchmal echt kniffelig)
+ leicht verständlich, nur selten muss man einen absatz erneut lesen weil man nicht alles genau mitbekommen hat,
wegen der fachbegriffe.

- manchmal etwas zu wenig erklärt
- die 1. 30 bsp sind fast nur rechenprogramme. klar das, dass die basis ist, aber es währe schön auch andere
anwendungsgebiete aufegzeigt zu bekommen.

insgesamt ist das buch für einsteiger auf jeden fall eine empfehlung

ps.: da in dem buch leider keinerlei empfehlung für editoren und compiler angegeben werden, habe ich mich nach einer kleinen Recherche für dev++ entschieden meiner meinung nach für anfänger sehr gut geeignet
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Grundlagenbuch, 17. November 2002
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Dieses Buch lässt sich sehr leicht lesen und ist gut verständlich. Der Autor spricht alle wichtigen Themen an und vertieft sie in einem für Anfänger angemessenen Maße. Das Buch vermittelt die Grundlagen, auf denen man Aufbauen kann. Es reicht auch schon fast um sich an den Petzold heranzuwagen. Und für diesen Preis ist das vollkommen in Ordnung. Für die Leute, die C lernen wollen, gibt es nichts Besseres! Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell kompakt --> und dann der Erfolg, 31. März 2002
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Ich persönlich finde das Buch genial. Durch einfach leicht verständliche Beschreibung findet man sich sehr gut zurecht. Sicher fordert es einiges an Anstrengung aber wenn man will, kann man binnen kÜrzester Zeit den Einstieg in C schaffen ohne dicke Wälzer durchzuarbeiten. Für's Studium oder zum selber Lernen! Preis Leistung stimmen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lernen das Spass macht, 25. Juni 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Mit dem Buch habe ich im Unterricht einer Technikerklasse c gelernt. Das Buch ist in einer guten logischen Reihenfolge aufgebaut und sehr leicht erklärt. Ob jetzt in Zusammenarbeit mit dem Lehrer oder im Selbststudium, man versteht was erklärt wird. Es ich sein Geld auf alle fälle Wert. Ich habe dadurch sehr schnell und leicht den Einstieg in C geschaft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Didaktik des Autors!, 21. August 2004
Rezension bezieht sich auf: C: Programmieren von Anfang an (Taschenbuch)
Ich kann den Autor Helmut Erlenkötter nur über den grünen Klee loben! Ein derart abstrakt-kryptisches Thema wie Programmiersprachen so von Grund auf einfach, verständlich und anschaulich nahe zu bringen, hätten sich die meisten in der Schule gewünscht. Solche Bücher sind der Segen eines jeden Lernenden. Pädagogen dieser Art bräuchte das Land in Hülle und Fülle und wir hätten nicht soviele Schüler, die den Einstieg verpassen.
Eine blendende Einstiegsliteratur!
Ich kann es nur wärmstens jedem C-Anfänger ans Herz legen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

C: Programmieren von Anfang an
C: Programmieren von Anfang an von Helmut Erlenkötter (Taschenbuch - 1. Dezember 1999)
EUR 11,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen