Kundenrezensionen


524 Rezensionen
5 Sterne:
 (303)
4 Sterne:
 (103)
3 Sterne:
 (63)
2 Sterne:
 (28)
1 Sterne:
 (27)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


220 von 242 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was lange währt....
Nachdem ich die ersten beiden Teile von Simon Becketts Thriller-Reihe rund um den forensischen Anthropologen David Hunter verschlungen hatte, war die Vorfreude auf Teil 3 natürlich groß. Etwas mehr als 400 Seiten später kann man sagen, dass sich das Warten gelohnt hat...

Schon auf der ersten Seite fühlt man sich quasi gleich zu Hause. Das...
Veröffentlicht am 19. Januar 2009 von so_82

versus
59 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nicht so spannend wie der Vorgänger
Liegt es daran, dass es nun mein dritter David Hunter Thriller in Folge war oder ist es Simon Beckett wirklich nicht gelungen an sein hervorragendes Vorgängerwerk "Kalte Asche" anzuknüpfen? Ich befürchte Letzteres.
Die grundlegenden Ansprüche, die man an einen Beckett-Thriller stellt, werden auch hier erfüllt. Wieder gerät der...
Veröffentlicht am 1. Februar 2009 von Paulchen Panther


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen David Hunter is dead, 16. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe (Gebundene Ausgabe)
Nachdem man die beiden Vorgänger (Chemie des Todes und kalte Asche)nicht aus der Hand legen konnte ist man froh für jede Unterbrechung gewesen.
Simon Beckett gelingt es in diesem Buch nicht eine spannende und fesselnde Atmosphäre zu erschaffen. Es fehlen die Hitze des Sommers aus "Chemie des Todes" und/oder der Regen und Kälte aus "kalter Asche".
Stattdessen wird eine unüberschaubare Menge von Charakteren oberflächlich dargestellt und psychologisiert. Neu sind auch die Monologe aus den Gehirnwindungen des Täters. In diesem Buch muss der Leser kein forensicher Anthropologe sein, um den Fall zu lösen.
Insgesamt liest sich das Buch auch durch ständige Wiederholungen, Griff an die Narbe, Rascheln des Rocks, ... recht zäh und scheint eher als Vorlage für eine Verfilmung angelegt zu sein.
Lieber Simon, bitte schreib mehr über das Wetter als über die Menschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht gelungen, 6. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe: David Hunters 3. Fall (Taschenbuch)
Die ersten beiden Teile von Simon Beckett fand ich hervorragend! Der 3. Teil ist absolut schlecht. Mir fehlt die Spannung und die Geschichte ist vorhersehbar. Viele Seiten habe ich einfach überblättert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen blass und blöd, 28. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe: David Hunters 3. Fall (Taschenbuch)
Selten habe ich so einen ausgemachten Blödsinn gelesen! Entweder hat Simon Beckett dieses Buch im Fieberwahn geschrieben oder er hält seine Leser für blöd und primitiv. Nach den ersten beiden, wirklich spannenden Bänden um Dr. Hunter fällt die dritte Folge dermaßen ab, dass ich mich frage, was Autor und Verlag damit bezwecken. Die Handlung ist zusammengestöpselt aus den Romanen von Kathy Reichs, das Schweigen der Lämmer und was sich sonst noch so auf dem amerikanischen Markt tummelt. Ein Thriller ist für mich nicht dann spannend, wenn möglichst viele grausig zugerichtete Leichen auftauchen, zumal ich auf den Mörder schon ganz zu Anfang getippt habe, als er die ersten Male auftaucht und als linkischer schmachtender Kerl beschrieben wird. Die Handlung an sich ist so an den Haaren herbeigezogen und damit langweilig, dass ich mich nicht mal gruseln musste, es war ganz einfach nur eklig. Lieber Simon Beckett, wenn Ihnen nichts besseres einfällt, sollten Sie Ihr Fach wechseln. Sie könnten es ja mal mit Maler oder Gärtner versuchen; die Spuren, die Ihr Mörder hinterlassen hat zu beseitigen, würde Sie auf Jahre hinaus beschäftigen. Vielleicht finden Sie ja dann noch die eine oder andere Leiche, die sie zufällig übersehen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel zu dick aufgetragen, 18. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe: David Hunters 3. Fall (Taschenbuch)
Ich kann mich da nur vielen meiner Vorrezensenten anschliessen, dieses Buch muss man nicht gelesen haben. Es liegt weit hinter dem Niveau der beiden ersten Fälle um den Forensiker David Hunter zurück. Das ganze Buch über kam so gar keine Spannung auf. Die Geschichte plättscherte so vor sich hin. Nicht einmal der Schluss war eine Überraschung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Forensisches Lehrstück ! ggg, 11. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe (Urlaubsaktion) (Audio CD)
Seit diesem Krimi kann ich den Todeszeitpunkt exakt feststellen!!!gggg
Da es schon ausgiebige Rezensionen gibt nur kurz:
Wen es nicht vor Leichen in jedem Stadium der Verwesung graut, der kann in diesem Krimi auch etwas dazulernen! Doktor Hunter, seines Zeichen "Forensicher Anthropologe" wird in einen Fall verwickelt, der von Anfang bis zum Ende spannend verläuft.
Ein schön durch "komponierter" Krimi - am Ende etwas zu gewaltig - aber bestens gelesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie immer gut!!!!!, 27. April 2009
Von 
T. Bruckart (Melle, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist wie alle Bücher von Simon Beckett erwartungsgemäß spannend und beim Lesen nur schwer wieder aus der Hand zu legen. Wenn auch "Die Chemie des Todes" meiner Meinung nach das Beste Buch der Reihe ist, kann ich "Leichenblässe" nur weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dr. Hunter, besser denn je!, 22. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe (Gebundene Ausgabe)
Leichenblässe ist für mich der beste Dr. Hunter den ich aus der Serie gelesen habe. Viele Selbstzweifel und viel Zwischenmenschliches machen Dr. Hunter sympatischer als er eh schon ist. Die eigentliche Storry kommt dabei nicht zu kurz und hat ein grandioses Ende!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwartungen mehr als erfüllt, 18. Januar 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe (Gebundene Ausgabe)
Nach den ersten beiden Teilen habe ich den dritten sofort nach Erhalt innerhalb eines Tages gelesen gehabt. Er kommt erwartungsgemäß absolut fesselnd daher und wartet mit einem Kanonenschlag auf! LESEN !!!!
Kann nur hoffen, dass es mehr davon geben wird....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leichenblässe 3.Fall....., 8. Mai 2013
Von 
K. Helmut "helkam" (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe: David Hunters 3. Fall (Taschenbuch)
ist nicht richtig hatte Leichenblässe schon längst gelesen aber der Titel David Hunters 3.Fall lässt vermuten das es sich um einen neuen Roman handelt dem ist leider nicht so also etwas verwirrend habe das Buch wieder zurück gesendet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung pur, 19. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Leichenblässe: David Hunters 3. Fall (Taschenbuch)
Dieses ist das vierte Buch aus der Feder von Simon Beckett, das ich lese und ich bin wie immer gefesselt. Nicht unbedingt etwas für schwache Nerven. Auf jeden Fall wird es zu meinen Lieblingsbüchern zählen, die ich immer gerne weiterempfehlen werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Leichenblässe: David Hunters 3. Fall
Leichenblässe: David Hunters 3. Fall von Simon Beckett (Taschenbuch - 17. Juli 2010)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen