Kundenrezensionen


130 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (17)
1 Sterne:
 (32)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was Neues...
...war dieser Roman, welchen ich mir gestern einfach "nur so" gekauft hatte.
Nachdem ich alle Bücher von v.Kürthy besitze und auch gelesen habe denke ich, kann ich mir auch hierüber ein Urteil erlauben.

Es ist nicht so wie die vorhergehenden Bücher...es ist ernsthafter und nachdenklicher; dennoch habe ich an einigen Stellen herzlich...
Veröffentlicht am 7. Februar 2010 von Osgiliath

versus
59 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht viel Neues
Obwohl ich ein großer Fan von Ildiko von Kürthy bin, war ich enttäuscht. Das Buch ähnelt vom Inhalt her den Vorgängern, so ist die Protagonistin wie in jedem Buch mit ihren Haaren unzufrieden und hat wie auch in jedem ausser dem ersten Buch einen schwulen Freund (der immer der gleiche Schwule ist - Erdal). Ein Unterschied zu den anderen...
Veröffentlicht am 9. Oktober 2008 von Stefanie Kuhn


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

59 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht viel Neues, 9. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Obwohl ich ein großer Fan von Ildiko von Kürthy bin, war ich enttäuscht. Das Buch ähnelt vom Inhalt her den Vorgängern, so ist die Protagonistin wie in jedem Buch mit ihren Haaren unzufrieden und hat wie auch in jedem ausser dem ersten Buch einen schwulen Freund (der immer der gleiche Schwule ist - Erdal). Ein Unterschied zu den anderen Protagonistinnen besteht hier jedoch: die Hauptdarstellerin ist nicht so chaotisch wie die anderen, sondern wurde eher vernünftig entworfen. Insgesamt passiert nicht viel und auch der Wortwitz ist hier nicht so ausgeprägt wie sonst.
Wer vorher noch nie Ildiko v.K. gelesen hat, mag sich amüsieren, für echte Fans ist es leider langweilig. Man hätte mehr aus dem Thema machen können...Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen unendlich faaaaaad, 18. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Sehnsüchtig habe ich auf das Erscheinen des neuen Buches von Ildiko v.K. gewartet. Voller Freude zu lesen begonnen und mit großer Enttäuschung das Buch beendet. Ich mußte mich aufraffen, das Buch zu beenden. Bei jeder Seite habe ich auf den sogenannten "Kick" gewartet, aber der ist bis zum Schluss nich gekommen. Nachdem ich alle Bücher von Ildiko kenne, kann ich wahrlich behaupten, dass dieses Buch langweilig und mit keinem ihrer vorangegangenen Werke zu vergleichen ist. Wirlich schade, würde dieses Buch nicht weiter empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was Neues..., 7. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
...war dieser Roman, welchen ich mir gestern einfach "nur so" gekauft hatte.
Nachdem ich alle Bücher von v.Kürthy besitze und auch gelesen habe denke ich, kann ich mir auch hierüber ein Urteil erlauben.

Es ist nicht so wie die vorhergehenden Bücher...es ist ernsthafter und nachdenklicher; dennoch habe ich an einigen Stellen herzlich laut lachen müssen.
Ist es nicht so, daß wir uns alle ab einem bestimmten Punkt fragen "War bzw. ist das jetzt mein Leben bis an das Ende meiner Tage? Gibt es da nicht noch mehr?"

Es gibt...diese Erfahrung macht auch die Protagonistin dieses Buches.
Ein schmerzlicher Verlust eines geliebten Menschen, den wir nicht mehr fragen können wie wir denn jetzt handeln sollen...das kleine verwirrte, einsame Teenagermädchen daß einfach nur dazugehören möchte...die eingefahrene Beziehung die man hinterfragt...ja, genau so kann das Leben manchmal verlaufen...wenn man dazu noch die Querverweise auf die passenden Songs aus dem Buch kennt und diese danach auch mal hört, passt alles noch viel besser zusammen.

Die Tante hat ihr vorgemacht, wie man ein Leben führen kann...entgegen aller Konventionen und Meinungen Anderer und bis zuletzt selbstbestimmt...das nenne ich in Würde altern und mit Stil abtreten!

Einen klitzekleinen Manko habe ich dennoch...ich weiß, Fr. v. Kürthy mag Erdal besonders gern...für zwei Romane war es für mich auch gut so, nur im jetzigen hätte ich ihn nicht wirklich gebraucht...die Geschichte um die Sinn-des-Lebens-Hinterfragung war meiner Meinung nach völlig ausreichend!
Ich habe den Kauf des Buches nicht bereut...und freue mich schon auf das Nächste!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ildiko - was ist los mit dir?, 11. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Hallo liebe Leser und Ildiko-Fans,

gestern Abend hab ich das Buch fertiggelesen und - ich hätte nie gedacht das ich das sage - war froh darüber!
Ich bin ein riesen Fan von Ihren Büchern, habe sie allesamt verschlungen und war regelrecht traurig darüber, wenn ich sie durchgelesen hatte.
Habe lange darauf gewartet, dass dieses Buch endlich meins ist und ich anfangen kann es zu lesen.
Aber man hat das Gefühl als würde Ildiko v.K. nichts mehr einfallen, denn in diesem Buch wird altes nochmal aufgerollt und den Humor hab ich auch vermisst. Als wäre das Buch auf Teufel komm raus geschrieben worden.
Schade...:( Sie kann es doch so viel besser..
Jedenfalls ist es für diesen immens hohen Preis nicht zu empfehlen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich würde das Buch nicht empfehlen, 14. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Wer die Bücher von Ildiko von Kürthy alle sehr gerne gelesen hat, dem sei empfohlen, dieses neueste Werk nicht zu kaufen, er würde sehr enttäuscht sein. Ich finde die Handlung langweilig und der Witz ihrer vergangenen Bücher stellt sich hier überhaupt nicht ein. Ich habe eher so das Gefühl sie musste wieder ein Buch schreiben, nahm bekannte Personen aus ihren anderen Geschichten, erfand ein paar dazu und...fertig. Sehr schade, fand ihre anderen Bücher wunderbar schön zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Neues Buch - alter Inhalt, 14. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Kennt man die anderen Bücher dieser Autorin nicht, findet man "Schwerelos" bestimmt ganz unterhaltsam. Leider finde ich die Charaktäre (unzufriedene Mitdreißigerin und extrovertierter Schwuler)langsam langweilig. Habe beim Lesen dauernd auf den inhaltlichen Fortgang der Story gewartet, welcher jedoch durch die ausgedehnten und anstrengenden Personenbeschreibungen sehr kurz kommt.
Für mich wie eine langweilige Wiederholung im Fernsehen, hab mich nicht mal bis zum Ende gequält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr enttäuschend, 19. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Auch ich habe die vorherigen Bücher der Autorin gerne gelesen, bzw. regelrecht verschlungen. Aber schon bei dem letzten Buch hatte ich das Gefühl, dass sich alles wiederholt.
Bei diesem ist es nun noch schlimmer. Das Buch ist ein Abklatsch der vorherigen und leider völlig ohne roten Faden runtergeschrieben. Nach einer Handlung sucht man vergebens. Da ich in letzter Zeit einige Kolumnen der Autorin, welche in der Brigitte veröffentlicht wurden, gelesen habe, drängt sich mir der Eindruck auf, dass das Buch aus den Kolumnen zusammengesetzt und - damit man es als Buch veröffentlichen kann - eine Handlung dazwischengeschustert wurde.
Für mich gab es in dem Buch wenig Neues zu lesen. Schade. Sehr schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich hoffe, dies war eine Ausnahme!, 16. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Ich bin ein großer Ildikó von Kürthy-Fan und ich war total versessen darauf, ihr neues Buch endlich zu lesen, und: Ich bin enttäuscht. Dass bei Ildikó von Kürthy der Inhalt der Bücher eher Nebensache ist, was aus dem großartigen Schreibstil ihrer resultiert, dürfte bekannt sein. Nur leider war in diesem Buch von Kürthys großartigem Schreibstil nicht viel zu sehen. Ansätze waren da, aber es waren eben nur Ansätze.
So wie immer war jedoch der Inhalt: Mittdreißigerin steckt in einer Lebenskrise: unzufrieden mit Beziehung, Job und Aussehen. Das einzige Highlight dieses Buches sind die Erinnerungen der Protagonistin an ihre verstorbene Tante.
Das Buch ist nicht schlecht, aber es ist auch nicht gut, schon gar nicht für ein Werk dieser Autorin.
Ich hoffe, dass dieses Buch eine Ausnahme war und Kürthys nächstes Buch wieder mehr hergibt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichte Unterhaltung, 13. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Taschenbuch)
Mehr hatte ich nicht erwartet als "leichte Unterhaltung". Und von dieser Erwartung aus wurde ich gewiss nicht enttäuscht.
Dies war das sechste Buch, das ich von Ildiko von Kürthy las, und wer es beim sechsten Buch noch immer schafft, mich zu amüsieren und zu überraschen, der hat seinen Job gut gemacht.
Ich war erstaunt über die negativen Kritiken, die ich hier fand.
Was erwarten die Leute? Dass man das Rad neu erfindet?
Frau von Kürthy ist ihrem Stil treu geblieben. Und ihr Stil ist das, was ich mag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfach nur langweilig...., 8. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (Gebundene Ausgabe)
Habe bislang alle ihre Bücher gelesen und war bislang ein großer Fan. Doch dieses Buch ist unfassbar langweilig, ich habe mich durchgequält um es fertig zu lesen, bin aber nach 3/4 gescheitert. Eine Handlung fehlt in meinen Augen total, es werden nur die Charaktere is ins kleinste Detail beschrieben und die Zeitsprünge sind mir auch zu extrem. Normalerweise wäre es mir egal gewesen, aber da ich knapp 18 Euro für dieses Buch bezahlt habe, musste ich meinem Unmut mal Luft machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Schwerelos
Schwerelos von Ildikó von Kürthy (Taschenbuch - 1. Dezember 2009)
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen