Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwedenglück pur
Bullerbü für Erwachsenen meint der Verlag zu diesem Buch - ich würde eher sagen Saltkrokan für Erwachsenen und man muß sich schon schwer beherrschen, damit man nicht gleich den nächsten Urlaub auf einer schwedischen Schäre bucht!Ein wunderbares Sommerbuch!!!!!
Veröffentlicht am 18. April 2003 von Ursula Fuchs

versus
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig!!!!!!!!!!
Ganz, ganz, ganz, ganz langweilige Sommer-Literatur ohne besondere Höhen und Tiefen. Aus dem Leben gegriffen??? Niemals!!! Weder sprachlich schön noch inhaltlich nachvollziehbar, überhaupt kein Spannungsbogen und am Schuß sind noch sehr viele Fragen offen!! Schade, hätte nach den bisherigen Rezensionen mehr erwartet!!
Veröffentlicht am 16. August 2011 von Anmalire


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwedenglück pur, 18. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Sommer auf Saltön (Gebundene Ausgabe)
Bullerbü für Erwachsenen meint der Verlag zu diesem Buch - ich würde eher sagen Saltkrokan für Erwachsenen und man muß sich schon schwer beherrschen, damit man nicht gleich den nächsten Urlaub auf einer schwedischen Schäre bucht!Ein wunderbares Sommerbuch!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, wie aus dem Leben gegriffen !!!, 28. September 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sommer auf Saltön (Taschenbuch)
Das Buch handelt von Figuren, deren Leben mehr oder weniger miteinander verflochten sind und sei es nur dadurch, daß sie alle auf der Insel Saltön leben. Auch wenn an sich nichts wirklich spannendes geschieht, so sind doch alle Charaktere, von jung bis alt, von dick bis dünn, von arm bis reich und von glücklich bis unglücklich verliebt, so wunderbar authentisch dargestellt, daß das Buch in einem Rutsch gelesen ist und man denkt: Irgendwie schade, über den einen oder anderen hätte ich gerne noch mehr erfahren oder was ist bloß aus dem/der geworden. Es gibt tatsächlich Folgeromane die da heißen: "Weihnachten auf Saltön" und "Frühling auf Saltön". Ich persönlich habe gleich beide geordert und warte jeden Tag auf meine Bücherlieferung, muß doch wissen, wie es weitergeht! Eine echte Leseempfehlung also !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung aus Schweden, 14. August 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Sommer auf Saltön (Gebundene Ausgabe)
Unterhaltungsliteratur aus Nordeuropa, wie man sie so eigentlich nur von angelsaechsischen Autoren kennt, vor allem was die gekonnten Dialoge und das Tempo der Erzaehlung betrifft.
Etwas Leichteres - kein Krimi, wie es die meisten von schwedischen Autoren und Autorinnen gewoehnt sind - schnoerkellos und mit Witz geschrieben, markante Figuren, kleine Ueberraschungen nicht ausgeschlossen, spielt im Schaerenguertel vor Stockholm (s. a. Tucholsky, Schloß Gripsholm), ideale Sommerlektuere. Wer das Buch liest aendert aber moeglicherweise noch kurzfristig sein Urlaubsziel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sommerglueck, 14. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Sommer auf Saltön: Roman (Taschenbuch)
So wuenscht man sich einen leichten schwedischen Sommerroman!

Wenn man das Buch liest, hat man das Gefuehl mitten im Geschehen zu sein.

Es handelt von einer kleinen schwedischen Insel und ihren sehr eigenen Bewohnern, zu denen man von Zeit zu Zeit selbst gern gehoeren moechte. Man bekommt einfach Lust, seinen naechsten Sommerurlaub in Schweden zu verbringen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Sommerlesebuch, 24. August 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Sommer auf Saltön (Gebundene Ausgabe)
Ein tolles Buch für den Sommer- die Geschichte plätschert ohne Höhen und Tiefen locker flockig vor sich hin. Man lernt mehrere Frauen kennen, die alle im Begriff sind, ihrem Leben eine Wendung zu geben, ohne dabei irgendetwas gemeinsam zu haben. Wer jedoch eine spannende Geschichte lesen möchte, dem würde ich dieses Buch nicht empfehlen. Es endet genauso unspektakulär wie es angefangen hat, deshalb kann man es auch nicht groß beschreiben. Was zu bemängeln ist, ist daß sich eine Geschichte darin völlig im Sande verläuft; der Leser lernt eine Frau kennen die von ihrem wesentlich älteren Mann mißhandelt und unterdrückt wird. Sie beschließt ihn zu verlassen, gleichzeitig erleidet er einen Herzinfarkt. Danach liest man nichts mehr von ihr. War mir etwas schleierhaft, warum diese Episode überhaupt auftaucht, denn sie hat auch mit dem Rest der Geschichte gar nichts zu tun. Deshalb auch nur 4 Punkte. Trotzdem ist das Buch lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig!!!!!!!!!!, 16. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Sommer auf Saltön: Roman (Taschenbuch)
Ganz, ganz, ganz, ganz langweilige Sommer-Literatur ohne besondere Höhen und Tiefen. Aus dem Leben gegriffen??? Niemals!!! Weder sprachlich schön noch inhaltlich nachvollziehbar, überhaupt kein Spannungsbogen und am Schuß sind noch sehr viele Fragen offen!! Schade, hätte nach den bisherigen Rezensionen mehr erwartet!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sommer auf Saltön: Roman
Sommer auf Saltön: Roman von Viveca Lärn (Taschenbuch - 2004)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen