holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen53
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2010
Nachdem ich Band 1 verschlungen hatte, kaufte ich mir Band 2. Auch hier war ich vom Schreibstil und der Geschichte mitgerissen. Er ist sehr spannend geschrieben.
Folge: Ich habe mir natürlich sofort den Band III gekauft.
gez. Jürgen Hoops von Scheeßel
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2000
Diese Kritik bezieht sich auf alle fünf Ramses-Romane. Sie sind ja ohnehin alle gleich - gleich missraten nämlich. Christian Jacq ist vielleicht ein guter Ägyptologe, aber ganz sicher kein Romancier. Weder hält er sich an historische Fakten, noch versteht er es, seine wilde Fabuliererei (die einem Romanautor gegönnt sein soll) zu einer einheitlichen Geschichte zu verarbeiten. Die Charaktere sind eindimensional und unveränderlich. Ramses in seiner heldenhaften Unverwundbarkeit wirkt selten sympathisch, auch nicht Nefertari, die anscheinend nur dazu da ist, um ständig noch schöner zu werden. Spannung wird vielleicht erzeugt, aber nicht gehalten, von wem auch? Ein so übermächtiger Protagonist braucht auch einen gleichwertigen Gegner, was dieser lächerliche Chenar niemals ist. Auch über das alte Ägypten erfährt man wenig (benutzten die Ägypter tatsächlich schon unsere heutigen Monatsnamen?). Und was soll dieser Unsinn mit Homer? Zu welchem Zweck hat der alte Grieche fünf Jahrhunderte überbrückt? Nur um dann ein-, zweimal pro Band im Garten zu sitzen und ein paar Verse aus seiner Ilias zu zitieren?
Fazit: Die "wahre" Ramses-Biografie muss erst noch geschrieben werden, am besten von Pauline Gedge. So bleibt dem enttäuschten Leser nur das eine: sich an den fünf schön aufgemachten Bänden im Bücherregal sattzusehen und sich daran zu erinnern, dass er sich nach dem Erwerb des ersten Buches seiner Sammelleidenschaft ergeben hat. Genau die hat der Verlag ganz genau einkalkuliert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2015
Das Buch ist sehr kurzweilig und echt spannend. Ich liebe es einfach. Der Autor schreibt einfach gut. Man darf freilich nicht den Fehler machen, eine Dokumentation des Lebens von Ramses zu kaufen. Es ist ein Roman, einfach genial.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Wahrhaft gut und spannend geschrieben. Der Autor hat sein Fachwissen über die egyptische Antike und seine Gabe zum Erzählen in diese Bücherserie zusammengebracht. Das sind die Bücher die mann nicht mehr weglegen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
Sehr schnelle Lieferung. Ein super Preis. Ich kann die Lieferfirmer Schwabenbuch nur weiter empfehlen, zumal das Geld an notleidende Kinder in Afrika gespendet wird.
Gruß
W. Haubold
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2003
Wer die 5 Bänder der Romanbiographie über Rasmses den Großen gelesen hat, der fühlt sich in eine Zeit versetzt, die geprägt war von einem Glauben an die Götter, der Achtung dessen was die Götter geschenkt haben und baulichen Monumenten die die Ägyptische Kultur bis heute überlebt haben. In seinem letzten Band verschafft der Autor Christian Jacq einem Großen Herrscher eine würdiges Ende, bei dem das Auge nicht ganz trocken bleibt. Alle 5 Bände waren gekennzeichnet von historisch fundierten Ereignissen und fiktivem Romanstoff, brillant erzählt und auch für Nichtkenner der Ägyptischen Kultur interessant und verständlich. Wer also in eine Zeit abtauchen möchte, in der gesellschaftliche Werte noch geflegt wurden, der sollte sich die Romanbiographie von Ramses II nicht entgehen lassen. Für mich waren die Bände ein absolutes Highlight und Sie haben mich inspiriert mehr über die Kultur Ägyptens in Erfahrung zu bringen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 1999
Zwar kommt die Geschichte leicht geschrieben ohne jede Tiefe daher, doch versteht es Christian Jaqc, seinen Leser in einer großen Saga um den ägyptischen Pharao zu fangen, die einen nicht mehr losläßt. Prunkvoll wird berichtet, wie Ramses seine eigene neue Hauptstadt Pi-Ramses erbauen läßt. Außerdem beginnt er mit den Arbeiten an seinem eigenen Tempel für die Ewigkeit. Der Leser wird von den Machenschaften Chenars, Bruder Ramses', unterrichtet, der im Hintergrund weiterhin Intrigen gegen seinen herrschenden Bruder spinnt und sich nicht scheut, auch mit den Feinden Ägyptens einen Pakt zu schließen. Man kann es gar nicht abwarten, zu erleben, wie Chenar hoffentlich bald sein trauriges Ende findet. Schließlich ist er der Bösewicht in dieser Saga, der wohl endlich im dritten Teil - Die Schlacht von Kadesh - zum entscheidenden Schlag gegen Ramses ausholt. Insgesamt ist der zweite Teil äußerst lesenswert und fordert den Leser regelrecht auf, Teil 3 gleich im Anschluß zu verschlingen. Christian Jaqc fesselt. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2015
ein super Buch und es fehlte noch in meiner Sammlung...nun habe ich alles komplett dank der superschnellen Lieferung...Dankeschön...werde ich immer gern weiterempfehlen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2014
Habe ich mit Begeisterung gelesen.
Der Autor schreibt einfach gut. Super recherchiert und kreativ beschrieben.
Ägypten, wie es wahrscheinlich einmal war.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Auch preiswert erstanden, ändert nichts am Inhalt des Buches,
Zur Ergänzung der Ramses-Serie die beste Lösung. Hat viel Freude bereitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden