Kundenrezensionen


232 Rezensionen
5 Sterne:
 (179)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


144 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Lieblingsbuch
In den Geschichten geht es um die alltäglichen Erlebnisse eines kleinen Siebenschläfers, z.B. beim Frühstück, Einkaufen, Spielplatz etc.
Als Erwachsene hätte ich diesem Buch maximal 2 Sterne gegeben, da die Zeichnungen sehr primitiv und nicht besonders ansprechend sind. Die Bilder sind nicht mal bunt, sondern in blau und rot gehalten. Als ich...
Am 20. Juni 2002 veröffentlicht

versus
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen warum so schlecht produziert
Schade, aus einem beliebten Buch wird wegen schlechter Verarbeitung nach drei vorgelesenen Geschichten eine Loseblattsammlung (wie bei vielen Rowohlt Titeln). Die Farbqualität ist auch ein glattes ungenügend. 10 Euro für so ein Werk ist ein stattlicher Preis, dafür muss man eine ordentliche Druck- und Bindequalität (Fadenheftung) erwarten...
Veröffentlicht am 5. Januar 2009 von oslo


‹ Zurück | 1 224 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

144 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Lieblingsbuch, 20. Juni 2002
Von Ein Kunde
In den Geschichten geht es um die alltäglichen Erlebnisse eines kleinen Siebenschläfers, z.B. beim Frühstück, Einkaufen, Spielplatz etc.
Als Erwachsene hätte ich diesem Buch maximal 2 Sterne gegeben, da die Zeichnungen sehr primitiv und nicht besonders ansprechend sind. Die Bilder sind nicht mal bunt, sondern in blau und rot gehalten. Als ich dieses Buch auf Empfehlung einer anderen Mutter für unsere damals 2-jährige Tochter besorgte, hielt ich es für einen absoluten Fehlkauf....
...ABER ich musste mich eines Besseren belehren lassen: Meine Tochter liebte dieses Buch auf Anhieb heiß und innig, und auch mein Sohn konnte später von Bobo gar nicht genug kriegen. Die Kinder scheinen sich in Bobo wiederzuerkennen (die Lieblingsszene meines Sohnes ist z.B. die, als Bobo den Kakao beim Frühstück verschüttet) und die einfach gehaltenen Zeichnungen überfordern auch die ganz Kleinen nicht.
FAZIT: Bobo ist ein absolutes Highlight unter den Kinderbüchern, das ich jedem nur ans Herz legen kann, der ein Buch für Kinder ab ca. 2 Jahren sucht, das nicht nur gelesen bzw. angesehen, sondern geliebt werden soll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschönes Buch für ganz Kleine, 28. November 2002
Unsere Tochter wollte jeden Tag aus diesem Buch vorgelesen bekommen und war nie mit einem Kapitel zufrieden. Es sind ganz viele Geschichten aus dem Alltag des kleinen Siebenschläfers, ob nun auf dem Spielplatz, im Schwimmbad, bei der Oma, krank usw. Kaum eine Lebenssituation wird ausgelassen, was vielleicht auch gerade den Reiz für die Kleinen ausmacht. Kurze, leicht verständliche Sätze sind mit reichlich Bildern illustriert und sind wirklich genau der richtige Einstieg für die Zweijährigen. Die Zeichnungen fand ich allerdings im ersten Teil schöner und liebenswerter, im zweiten sind mir die Figuren zu menschlich geworden (plötzlich fehlt der Schwanz und die Mutter zeigt sich wohlgerundet im Badeanzug!?). Unsere Tochter hat das jedenfalls nicht gestört, sie hat das Buch geliebt und sieht es sich selbst jetzt mit ihren fast fünf Jahren noch gerne an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen warum so schlecht produziert, 5. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Bobo Siebenschläfer: Bildgeschichten für ganz Kleine (Gebundene Ausgabe)
Schade, aus einem beliebten Buch wird wegen schlechter Verarbeitung nach drei vorgelesenen Geschichten eine Loseblattsammlung (wie bei vielen Rowohlt Titeln). Die Farbqualität ist auch ein glattes ungenügend. 10 Euro für so ein Werk ist ein stattlicher Preis, dafür muss man eine ordentliche Druck- und Bindequalität (Fadenheftung) erwarten können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Liebste!, 5. Dezember 2004
Von Ein Kunde
Unsere Tochter wächst zusammen mit Bobo auf. Sie hat viele Bücher, meistens kommt sie aber mit Bobo angerannt und weiß auch genau, welche Geschichte sie hören will. Sie dachte, daß Bobo auch zu ihrem Geburtstag kommt! Schließlich ist sie ja auch immer auf seinem Geburtstagsfest. Angefangen haben wir mit dem ersten Band, Bobo Siebenschläfer, in dem in ganz einfachen Sätzen der Alltag der Kleinen beschrieben wird: Aufstehen, Frühstücken, o Schreck, der Kakao fällt um, einkaufen, schlafen gehen.... Darin hat sich unsere Tochter auch mit knapp 1 1/2 Jahren schon wiedergefunden. Jetzt hat sie auch keine Angst mehr vor dem Staubsauer, schließlich reitet Bobo auch auf ihm! Die nächsten Bände sind schon etwas anspruchsvoller, da steigen wir jetzt mit 2 Jahren ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für ganz kleine allererste Sahne, 15. Dezember 2001
Von 
Es gibt wohl kaum ein Kinderbuch, das so oft bei uns vorgelesen wird wie BOBO. Unser Paul (2) wünscht jeden Abend daraus Geschichten zu hören und zu sehen. Diese Geschichten sind völlig aus dem Leben gegriffen und für Kleine sofort nachvollziehbar.
Vielvorleser sollten allerdings die gebundene Ausgabe kaufen, da sie alle Bände enthält und nicht so schnell kapottgeht.
Einen Kritikpunkt habe ich allerdings noch, deswegen von mir nur 4 Punkte (wobei Kinder das weniger interessieren sollte und nur für mich persönlich von Belang ist):
Als Illustrator und Grafiker kriege ich jedesmal, wenn ich abends das Buch aufschlage, das kalte Grausen angesichts der schlechten bis dilletantischen Illustrationen. Die Farbgebung ist scheußlich (blau-rot), Der Strich nicht der Rede wert. Man hätte wirklich einen Profi engagieren können.
Das sagt auch meine Frau, und die ist Kinderbuchhändlerin. Und die muß es wissen.
Abgesehen davon ist BOBO uneingeschränkt empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kindergeschichten des Alltags, 25. Januar 2006
Von Ein Kunde
Bobo Siebenschläfer erzählt eigentlich nur alltägliche Geschichten des kleinen Bobos und als Erwachsener kann man sich gar nicht vorstellen, dass diese Dinge die Kleinsten begeistern können. Für unsere Tochter (fast 2 Jahre) gehört Bobo aber zum festen Ritual vor dem Schlafengehen und sie hat mittlerweile schon angefangen, die Geschichten ihrer Puppe nachzuerzählen. Insofern ist Bobo ein voller Erfolg für unsere Tochter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblingsbuch, 16. Februar 2007
Dieses Buch habe ich vor ca. 4 Jahren gekauft; mein Sohn wird bald 6 Jahre und nach wie vor wünscht er sich immer wieder, dass ich dieses Buch mit den ganz kurzen einfachen Sätzen und hübschen, klaren Bildern vor dem Schlafengehen vorlese. (10.09.2008) Nunmehr ist mein Sohn 7 und geht in die 2. Klasse. Da ihm das Lesen lernen leider nicht in den Schoß fällt, macht es ihm Spaß nunmehr selbst in diesem Buch zu lesen und er war überrascht, wie einfach es sich doch liest. Vor Begeisterung hat er das ganze Buch gelesen und war stolz auf seinen Erfolg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bobo ist einfach klasse!, 19. Dezember 2002
Von Ein Kunde
Ja, ich war auch skeptisch. Das ist ein Buch das so gar nicht meinen Vorstellungen über Kinderbücher entsprach. Keine super toll gezeichneten Bilder, auch mit Farben wird sparsam umgegangen, als hätte man nicht alles zur Verfügung gehabt. Aber meine Tochter (2J) hat mich eines besseren belehrt. Bobo ist klasse! Die Geschichten spielen im täglichen Leben, nichts außergewöhniches, aber das ist wahrscheinlich das ausschlaggebende. Inzwischen haben wir alle 3 Bände und sind jeden Abend mit Bobo beschäftigt. Super auch das Inhaltsverzeichnis in Form von Bildern, wirklich für Kinder gemacht. Diese Buch verdient einen Literaturpreis, aber dazu ist es wahrscheinlich nicht spektakulär genug!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbares buch für kleine, 11. August 2000
Von Ein Kunde
wir haben das buch gestern erst bekommen und nach der ersten testlesung mussten wir das gesamte buch auf einmal vorlesen und unser zweijähriger sohn kommentierte mit. so lange wie bei diesem buch hat er sich beim vorlesen noch nie konzentriert und er wollte immer noch mehr, als das buch zuende war.
abends wollte er nicht sein bisheriges lieblingsbuch lesen, es musste "bobo!!" sein, und zwar die letzte geschichte, in der es dunkel wird :-)
ein sehr empfehlenswertes buch, das schon zweijährige anspricht und geschichten erzählt, in denen sich die kleinen wiederfinden können, weil es geschichten aus dem kinderalltag sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein ganz tolles Vorlesebuch für Kleinkinder, 25. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Bobo Siebenschläfer: Bildgeschichten für ganz Kleine (Gebundene Ausgabe)
Ich kann mich den positiven Rezensionen nur anschließen. Die Geschichten eignen sich hervorragend für die Kleinen. Sie befassen sich mit den Dingen, die auch im Leben von kleinen Kindern oft vorkommen, so dass diese sich darin wiederfinden können. Ich finde die Zeichnungen sehr niedlich. Ich würde aber unbedingt die gebundene Ausgabe nehmen, da beim Taschenbuch alles in blau und rotbraun gehalten ist. Die paar Euro mehr lohnen sich wirklich. Mein Sohn ist 2 Jahre alt und wir lesen jeden Tag mehrmals Geschichten von Bobo vor. Wenn er dann z. B. einkaufen geht, dann sagt er mir: "Bobo auch macht." Daran sieht man ja, dass ihn die Geschichten ganz offensichtlich beeindrucken und er sie versteht. Ich selbst erkenne auch immer wieder unseren Familienalltag und denke mir, genau wie bei uns. Insgesamt hat das Buch 7 Geschichten (Zuhause, Einkaufen, Zoo, Spielplatz, Krank, Garten/Planschbecken, Geburtstag). Auf jeder Doppelseiten sind meist 4 Bilder (manchmal auch 3 oder eine ganz große über beide Seiten). Zu jedem Bild gehört ein Satz. Das reicht an Text völlig für die Kleinen. Für uns bisher das beste Vorlesebuch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 224 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bobo Siebenschläfer: Bildgeschichten für ganz Kleine
Bobo Siebenschläfer: Bildgeschichten für ganz Kleine von Markus Osterwalder (Gebundene Ausgabe - 1. Dezember 2004)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen