Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen20
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Februar 2001
Die Autoren verstehen es in einem sachlichen, aber flüssigen Stil komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen. Die neun Typen werden klar umrissen, aber nicht bewertet. Sie zeigen Chancen der persönlichen Weiterentwicklung auf und wecken die Lust, sich selbst und seine Umgebung näher unter die Lupe zu nehmen. Es macht Spaß, dieses Buch zu lesen. Durch seine gute Strukturierung findet der Leser sich auch später zurecht, wenn er einfach mal nachschlagen will.
0Kommentar|65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2000
In keinem anderen Enneagramm-Buch werden die neun Typen so klar und deutlich beschrieben, so dass man sie auch als Neuling gleich gut auseinander halten kann. Ausserdem erklären die Autoren auch die Not, die zur Entwicklung des jeweiligen Charaktertyps geführt hat. Es hilft, zu verstehen statt zu beurteilen, sich selbst und die Menschen, mit denen man zu tun hat.
0Kommentar|72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2003
Die Lehre des Enneagramms teilt die Menschen in neun grundlegende Charaktermuster ein. Die Verfasser erläutern diese leichtverständlich, deren positiven und negativen Aspekte und beschreiben die Wechselwirkungen zwischen den Charaktermustern, d.h. z.B. welche Chancen und Risiken hat ein Paar, dass zwei bestimmten Charktermustern angehört.
Nach der Lektüre dieses Taschenbuches verstand ich mein Denken und Verhalten, aber auch das vieler Menschen meiner Umgebung besser. Es ist ein Buch, dass dazu führt, für sich aber auch gegenüber anderen toleranter zu sein.
Was ich auch noch als positiv hervorheben möchte: Es ist - was man auch merkt - von zwei Psychologen geschrieben. Es fehlt ihm jeglicher esoterischer oder religöser Ansatz, diesen findet man nämlich in vielen anderen Ennegramm-Büchern.
0Kommentar|105 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
Was für ein spannendes Thema - die Menschen in ein Modell von 9 Charaktere zu ordnen. "So ein Blödsinn, jeder Mensch ist doch ganz individuell!" Genau deshalb ist es so unglaublich und fast schon erschreckend, wie man sich in diesem Modell selbst (und auch andere) so genau wiederfindet. Das Nützliche an dieser Hilfe zur Selbsterkenntnis ist der Spiegel des Unbewussten, der dem Leser hier gezeigt wird. Denn die unbewussten Glaubensmuster über uns selbst bestimmen schlussendlich unser Verhaltensmuster - auch im Kontext von jeglichen Beziehungen.
Obwohl man anderen keine "Diagnose" stellen sollte (...du bist die Nr....), tat ich es trotzdem mit meiner Schwester. Nur ihre Neugierde und mit Sicherheit auch ihre Zweifel ließen sie doch zum Buch greifen, um "ihre Beschreibung" zu lesen - sicher mit der ursprünglichen Absicht, um mir die Lächerlichkeit solcher "Horoskope" (was es absolut nicht ist!) zu beweisen. Doch ihre Worte "Es ist nichts, was nicht stimmt." ließen ihr Erstaunen erkennen.
Meines Erachtens ist dieses Buch ein guter erster Einstieg in das Thema Enneagramm und motiviert zum Weiterforschen - jedenfalls mich :-)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2009
Das '"Enneagramm unserer Beziehungen"' war für mich 2006 das zweite Buch, das ich speziell zu diesem Thema gelesen habe. In dem Buch '"Das Enneagramm"' von Rohr/Ebert hatte ich mich erfolgreich und mit Stolz gefunden. Nun zu lesen, wie ich mich hier beschrieben in Situationen verhalte und reagiere war einfach ein tolles Leseerlebnis. Neben der Selbsterkenntnis gab es natürlich auch die Möglichkeit, gute Freunde und Bekannte, aber eben auch Familienmitglieder zu entdecken und sich persönlich wieder zu spiegeln. Das Enneagramm in seiner Entwicklung als anerkannte Persönlichkeitsstruktur zu verfolgen, auch immer neue Erkenntnisse zu seiner vermutlichen Entstehung zu erlagen, macht die Arbeit damit sehr interessant und vielschichtig.
Es ist für mich die Persönlichkeitsstrukturanalyse und wer nicht nur auszieht, um zu suchen, sondern tatsächlich etwas in sich finden will, für den ist der Komplex 'Enneagramm' bestimmt wie ein nicht zu überfischender Ozean mit den wundervollsten und farbigsten großen und kleinen Meeresbewohnern.
Unbedingt lesen; für manchen an Hand der praktischen Beispiele evtl. der spaßigste Einstieg in das Thema.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2002
dieses Buch gehört zweifelsohne zu den Besten derzeit verfügbaren, wohl allein schon, weil es sich hier nicht um eine der meist entbehrlichen Übersetzungen aus dem Amerikanischen handelt.
Dennoch kann ich es lediglich als sehr umfassende "Einführung" betrachten, u.a. weil es zu jeder Kombination (zB. drei - sieben) VIER Texte gibt, doch sind diese i.a. sehr kurz und reißen die Problematik meist nur an - und man in einem Kapitel gar das Gefühl bekommt, es wäre aus "Miteinander Reden I" von Friedemann Schulz von Thun abgekupfert.
Ein Aspekt, der gänzlich außen vor gelassen wurde, sind die Flügel. Es bleibt zu hoffen, dass das Autorenteam bald ein umfangreicheres Werk vorlegt - das Zeug dazu haben sie wohl allemal. Daher: fünf Sterne
0Kommentar|41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2010
Das Buch ist sehr anschaulich und greift das Thema auf, welches die Menschen neben der Frage nach dem eigenen Muster am meisten beschäftigt: wie ist es denn mit den Wechselwirkungen in Beziehungen? Die beiden Autoren zeigen fundierte Kenntnisse was zwischenmenschliche Aspekte betrifft. So kann die Unterschiedlichkeit der neun Enneagramm-Muster noch deutlicher werden. Es liest sich gut und flüssig und ist trotzdem nicht oberflächlich.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2009
Durch ein fortlaufendes Beispiel und einigen weiteren Erklärungen kann man das Enneagramm der Eigenen Persönlichkeit wie auch das der Menschen die unser Leben mitbestimmen ein wenig besser Verstehen, man kann dadurch ein wenig gerechter werden im urteilen, vorurteile mildern, und Ideen bekommen wie man Stolpersteine die einem immer wieder den Weg in die gleiche " Schattenseite " bringen , vermeiden kann. Wer sich um das Enneagramm schert sollte es in der guten Absicht machen sich zu bessern, und anderen zu helfen, nicht dieses kostbare Werkzeug dafür zu verwenden andere in ihren Schwächen zu durchschauen und auszunutzen.
Die Jesuiten haben es benutzt und weiterentwickelt um zu erkennen wie sie menschen anleiten konnten, ihre stärken erkennen konnten und auch so ihnen gerecht zu werden.
Ich wünsche allen die dieses Buch lesen ein grosses Verantwortungsbewustsein, und liebevolles handeln . nutzen sie die Offenheit und entwicklungsmöglichkeit das sie durch das Enneagramm finden können.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Das Buch ist mir beim Stöbern aufgefallen, als ich auf der Suche nach etwas ganz anderem war. Etwas später habe ich es dann bestellt. Von dem 9er Modell hatte ich bisher noch nie etwas gehört, war aber fasziniert von dem Gedanken, dass jeder Mensch sich einem der 9 Charaktertypen/Verhaltensmuster zuordnen lässt. Mit Hilfe der Übungen konnte ich nach einigen Versuchen auch meinen Mann und mich sowie auch Familienmitglieder und einige Arbeitskollegen wiedererkennen, was sehr spannend war. Das Bild des "inneren Kindes" finde ich ebenfalls sehr hilfreich sowie auch die Arbeit mit dem Trostpunkt. Nach den Erkenntnissen über die Verhaltensmuster einzelner Personen kommt dann noch die Betrachtung von Beziehungsmustern, die für Streitigkeiten und Probleme mit anderen Menschen sehr hilfreich sein kann.
Ich fand es interessant zu erfahren, wie sehr wir doch alle in zwanghaften Routinen gefangen sind und wie man sich stückweise davon lösen kann. Wie man lernt, sich selbst zu trösten und gemeinsam mit anderen über die "Macken" zu lachen.
Das Buch würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Viele Aussagen wiederholen sich, aber das macht sie nur noch einprägsamer.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2014
Dieses Buch beschriebt erstaunlich gut die Wechselwirkungen der einzelnen Enneagrammmuster zueinander. Wie verhält man sich einem anderen Muster gegenüber? Was löst das beim Gegenüber aus? Sehr gut geschrieben. Sehr spannend. Ich bin begeistert!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden