Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sture Frauen - Harte Kerle oder "Wenn Frauen die Hosen an haben!"
Cover:

Wie ich es schon mal erwähnt hatte, mag ich es gar nicht wenn innerhalb einer Reihe Cover oder Rücken der Bücher verändert werden. Hier wurde der Rücken verändert, so das dass Buch wenn es im Regal neben seinen Familienmitgliedern steht, so aussieht als würde es nicht dazu gehören "nerv". Aber bei dem Rest kann ich...
Veröffentlicht am 22. Juli 2011 von Jess

versus
3.0 von 5 Sternen Gwenvael und Dagmar (die Bestie)
Gwenvael, der goldene Drache trifft auf seine zukünftige Lebensgefährtin: Dagmar, Tochter Des Reinholts - kurz Die Bestie". Dagmar überzeugt nicht unbedingt durch Schönheit, dafür umso mehr durch ihre Intelligenz. Sie ist durch und durch eine Politikerin und ihre schärfste Waffe ist ihre Zunge (den Namen Bestie" kann ich aber nicht so recht...
Veröffentlicht am 7. August 2012 von Denise


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sture Frauen - Harte Kerle oder "Wenn Frauen die Hosen an haben!", 22. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
Cover:

Wie ich es schon mal erwähnt hatte, mag ich es gar nicht wenn innerhalb einer Reihe Cover oder Rücken der Bücher verändert werden. Hier wurde der Rücken verändert, so das dass Buch wenn es im Regal neben seinen Familienmitgliedern steht, so aussieht als würde es nicht dazu gehören "nerv". Aber bei dem Rest kann ich nicht meckern, die selbe Frau, gleiche Schrift, tolle Aufmachung.

Zum Inhalt:

Geistreicher Humor trifft auf raue Sitten und sture Weiber!

Genauso beschreibe ich das Buch und zwar im positivsten aller positiven Sinne. In den letzten Wochen habe ich so viel Schrott gelesen, dass dieses Buch für mich förmlich eine Offenbarung war. Ich liebe den Humor dieser Autorin. So scharfkantig und trocken wie eine Rasierklinge und trotzdem nicht zu derb oder zu überhäufend. Dieses Buch, diese Reihe ist für mich etwas ganz Besonderes, denn trotz das in diesen Büchern Liebe und Romantik vor kommt triefen sich nicht davon. Diese Bücher sind komisch, spannend, liebevoll, rührend und einfach wunderbar unterhaltsam. Und dieses hier übertrifft die ersten beiden Teile für mich bei Weitem.

Wer die Drachensippe liebt weil sie so schön derb und trotzdem liebevoll sind, immer mit einem kleinen Hang zur "Familienbrutalität" - ich sage nur Gwenvael und Kopfnuss - der wird die Nordlandsippe von Dagmar genauso lieben. Diese Sippe ist einzigartig. Hier wurde mit den Klischees der Wikinger und Highlander nur so gespielt und die Verwendung nicht plump durchgeführt sondern immer mit einem leichten Zwinkern in den Augen.

"Hör gut zu, du Vieh. Wenn du noch einmal meine Hunde anrührst, mache ich mit dir, was ich mit den männlichen Hunden mache, mit denen ich nicht züchten will!"

Und so komme ich jetzt zu Dagmar "Die Bestie". Dagmar ist eine sehr starke Frau, denn das muss sie auch sein als 13. Kind des Reinholdts und als einzigste Tochter. Aber Dagmar ist auch die Einzige in der Familie die mit Inteligenz gesegnet wurde und so führt sie alle Verhandlungen und züchtet die Kampfhunde ihres Vaters. Dagmar ist klein, trägt Brille und wenn man hört das alle von ihr als "Die Bestie" reden kann man das erst nicht ganz nachvollziehen, doch dann kommt Gwenvael und man merkt wieso sie diesen Namen trägt. Dagmar ist niemals witzig, sie hat einen schwarzen Humor. Sie ist durchtrieben, kann sich durchsetzen und schlägt mit ihrem Verhandlungsgeschick und ihrer Schlauheit jeden in die Flucht.

"Die Welt konnte froh sein, dass sie nicht als Mann geboren war. Sie wäre inzwischen schon Imperatorin."

Gwenvael ist genau das Gegenteil - so scheint es - er ist ein Hitzkopf mit zu viel Charme als es für ihn gut ist und zu viel Selbstbewusstsein. Er hat eine viel zu große Klappe die ihm mehr Ärger einhandelt als es ihm hilft und hat somit einen leichten Hang zum Selbstmord (Drachensippe - Brüder). Aber Gwenvael hat auch ein riesengroßes Herz.

Zur Mitte des Buches wurde es dann richtig spannend und ergreifend. Szenen von Traurigkeit kamen auf. Keine Witze mehr, kein Humor, es ging um Leben und Tod eines geliebten Mitgliedes der Familie und alle wurden reingezogen in einen Pool von Trauer, Ungewissheit und nur einem kleinen Keim Hoffnung. Und der Leser will nur noch wissen "Wie geht es aus? Was wird noch alles passieren?".

Fazit:

Drittes Buch der Reihe, spannendstes Buch bisher, liebenswürdige Chartere die man vom ersten Buch an kennt und dadurch sofort wieder das Gefühl hat, ein Teil dieses Buches zu sein. Humor, Liebe, Leidenschaft und Spannung - ein Buch das für mich alles hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gwenvael der Schöne & Dagmar das Biest... 3.Teil der Drachenreihe, 17. Juli 2011
Von 
Sonnenblume - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
Mit Dragon Touch kauft man den nunmehr 3. Teil der Drachenreihe.

Diesmal darf Gwenvael seine Geschichte erzählen. Das führt mich dann auch gleich zu dem Punktabzug: Nachdem mich in den ersten beiden Teilen Gwenvael immer wieder durch seine Art zum Lachen gebracht und den Büchern eine gewisse "Leichtigkeit" eingebracht hat, hat mir gerade das in seiner Geschichte gefehlt.

Dennoch: das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Dagmar als Gegenstück ist einfach gut gelungen, ihre Art zu denken und zu argumentieren ist einfach herrlich. Genau der Gegenpart, den der "goldene Drache" braucht. Zum Inhalt möchte ich eigentlich nur auf die Inhaltsangabe verweisen, sonst verrät man zuviel ....

Natürlich trifft man auch hier die anderen liebgewonnenen Familienmitglieder wieder.... deshalb würde ich dringend dazu raten, die ersten beiden Teile vorher gelesen zu haben....

Der erotische Aspekt hält sich diesmal auch in Grenzen, es knistert zwar gewaltig zwischen Gwenvael und Dagmar, aber weniger als in den ersten beiden Romanen.

Wer also die ersten beiden Teile gelesen hat, wird auch diesmal auf seine Kosten kommen. Ein Roman der alles enthält, um gut unterhalten zu werden: gelungene Charactere, Spannung, Liebe und erotisches Knistern.

Ich freue mich schon auf den nächsten Teil, in welchem Keita und Ragnar ihre Geschichte erzählen dürfen und wir sicher wieder ganz viele Neugikeiten über die anderen Paare erfahren werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Danke, 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist ein spannendes und unterhaltsames Exemplar .ich würde es jedem empfehlen der spannende ,unterhaltsame mit Erotik versehenen Literatur mag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schmunzel, Lach, Schmunzel, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die ersten beiden Bände waren schon klasse, aber die Geschichte über Gwenvael, Leute haltet eure Bauchmuskeln fest.
So viel wie in diesem Band hab ich lange nicht mit einer Geschichte gelacht.
Schon der erste Band lässt einen nicht mehr los, aber bei diesem hab ich mich nicht mehr eingekriegt.
Lasst euch verzaubern von dem dritten Band der Dragon Reihe, wärmstens empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Und wieder nur fesselnd..., 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon Band 1 und 2 fesselt auch Band 3 absolut.
Wieder ist mit viel Humor und einer gesunden Portion sexuelle Spannung geschrieben, ist das eintauchen in das Leben der Drachen und Menschen so leicht möglich, dass das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt wurde.
G.A. Aiken ist einfach brillant!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen i love it, 29. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
einmal einen der ersten teile im wühltisch durch zufall gekauft, und schon war es um mich geschehen^^ habe mittlerweile alle 5 bände durch und warte auf den 6. Dragen Fever...Erscheinungstermin: 17. September 2013
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Beste Buch aus dieser Reihe, 23. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
Ich musste dieses Buch in einer Nacht durchlesen. Gvenwael und Dagmar sind so charmant und die Kombination aus beiden ist wunderbar! Das mit Abstand lustigste, spannendste und abwechslungsreichste Buch aus dieser Reihe. Ich werde es noch mal lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unglaublich!, 2. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
Eine der besten Romanserien, die ich je gelesen habe!!! Viel Erotik, ohne dass es billig wirkt. Und der Lach-Faktor kommt nicht zu kurz!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fantastisch !!!, 21. April 2013
Von 
Pfiffikus (Hardheim, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
Um diese Reihe mal mit einem Wort zu umschreiben: "Bombastisch"

Ich liebe die Dragon Reihe von G. A. Aiken !!!!!
Selten habe ich mich so gut amüsiert wie beim lesen und hören (die habe ich auch als Hörbücher da diese es wert sind)
dieser Bücher.
Sie sind sehr Humorvoll auf eine derbe Art geschrieben, bei der man einfach laut loslachen muss !!!

Ich habe alle Bücher verschlungen und sogar meistens bis spät in die Nacht gelesen (sogar auf meine Serien habe ich verzichtet um weiterlesen zu können) und das heißt schon mal bis 3 Uhr morgens.

Wenn es nach mir geht könnte diese Reihe niemals enden, ich würde die Bücher immer weiter kaufen.

Hier muss ich noch sagen, dass wirklich alle Bände gleich gut sind. Es gibt keinen Band den ich als schlechter bezeichnen würde.
Stelle ich jedes Band auf ein Podest so sind diese alle auf der 1.

Ich kann nur jedem empfehlen sieh diese Reihe zu kaufen. Sie sind es echt wert !!!!!
Ihr werden jede Menge Spaß beim lesen haben und es nicht bereuen.
Allerdings ist hier zu sagen das diese Bücher für Erwachsenen sind und nichts für Kinder !!!!

KAUFEN, ihr werdet es nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gwenvael und Dagmar, 19. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) (Taschenbuch)
Der dritte Teil der Dragons ist wie die Vorgänger auch wieder sehr unterhaltsam, witzig und erotisch.
Es gab immer Stellen im Buch die spannend, gefühl und auch trauer endhielten. Vorallem die Sache mit Annwyl war sehr spannend und deren Zwillinge.
Auch das es jetzt mal in den Norden ging war eine Abwechslung und das Dagmar mehr Gefühle hat als Sie glaubt.

Fazit: Mal wieder ein sehr schöner gelungener Drachenroman fünf Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3)
Dragon Touch: Roman (Dragon-Reihe, Band 3) von G. A. Aiken (Taschenbuch - 1. September 2011)
EUR 9,99
Gewöhnlich versandfertig in 5 bis 10 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen