Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 9. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer: Familiensaga aus dem Schwarzwald (Taschenbuch)
Schöne Familiengeschichte, empfehlenswert. Die Autorin hat es verstanden den Leser in die Zeit mit zunehmen und dörfliche Strukturen aufzuweisen. Am Rande wurden geschichtliche Ereignisse eingebracht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Keine Spur von Langeweile!, 6. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer (Kindle Edition)
Sehr schöne Familiensaga aus dem Schwarzwald. Sehr kurzweiliges Buch, welches man schnell gelesen hat. Handelt von Anfang 20. Jahrhundert bis in die 60iger Jahre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen kein reines Jugendbuch, für Erwachsene genauso gut geeignet, 3. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer (Kindle Edition)
Mir hat das Buch supergut gefallen, da es die wechselvolle Geschichte von zwei Familien authentisch und sehr spannend beschreibt. Zeitweise hatte ich etwas Probleme mit den Zeitsprüngen und den gleichen Namen mehrerer Personen, dennoch top Unterhaltung mit Geschichtsvermittlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert!!!, 3. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer: Familiensaga aus dem Schwarzwald (Taschenbuch)
Ich lese zur Zeit dieses Buch. Ich kann mich kaum davon los reißen!
Man kann sich total rein versetzen und sich die Landschaft und die Personen vorstellen.
Man fühlt total mit, manchmal ist es traurig, lustig... wie das Leben eben ist.
Ich kann das Buch nur weiter empfehlen, mir tut es jetzt schon leid wenn ich es zu Ende gelesen habe!
Habe auch Stachelbeerjahre gelesen und werde mich noch nach weiteren Büchern der Autorin umsehen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Roman Beerensommer., 24. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer: Familiensaga aus dem Schwarzwald (Taschenbuch)
Dieser Roman ist sehr schön geschrieben und hat sich sehr gut lesen lassen, diese Autorin sollte weitere solche schönen Bücher herausbringen. Für Leseratten weiter zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Beerensommer, 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer (Kindle Edition)
Das Buch ist spannend und unterhaltsam geschrieben, jedoch ist die Wortwahl und die Satzstruktur eher einfach, was mir weniger gefallen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Buch, das zu Herzen geht, 23. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer: Familiensaga aus dem Schwarzwald (Taschenbuch)
Dieses Buch hat mich (63 Jahre alt) sehr berührt, obwohl es ein Jugendbuch ist. Es gibt Parallelen zum heutigen Leben, d.h., wer - durh welche Umstände auch immer - alles verliert, ist ein armes Schwein, wenn er nicht in der Lage ist, sich nicht mit dem Schicksal abzufinden und den Kampf aufzunehmen. Allerdings ist das heute in Zeiten der sozialen Netzwerke wesentlich einfacher als es im Buch sehr anschaulich und nachvollziehbar beschrieben wird. Man fühlt mit den Figuren im Buch mit und hofft, dass sie wieder Tritt fassen. Das Buch hat mir gut gefallen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Beerensommer - Inge Barth-Grözinger, 24. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer (Gebundene Ausgabe)
Die Geschichte beginnt im Jahr 1911 und im Verlauf der Geschichte taucht man immer weiter in die Konflikte des 20. Jahrhunderts ein. Der erste Weltkrieg, Aufstieg eines Diktators, der zweite Weltkrieg und politische Unruhen nach der Kriegszeit gehen mit der Familiensaga einher. Somit ist dies nicht nur ein Unterhaltungsroman, sondern auch ein Zeugnis historischer Geschichte. Dabei verdrängt das Sachliche, das Gefühlvolle auf keinen Fall. Barth-Grözinger involviert die menschlichen Dramen meisterhaft in bedeutende Unwillen des 20. Jahrhunderts.

Plot_______________________________________
Es bleibt Friedrich, seiner Mutter und seinen Geschwistern, angesichts des Selbstmords seines Vaters wegen dem Bankrott seiner Firma, nichts anderes übrig als zu den Ärmsten der Armen in die Stadtmühle zu ziehen. Für Friedrich gehen alle Vorzüge des Reichtums verloren und er ist gezwungen sich mit Menschen abzugeben, die er verabscheut. Doch der Zusammenhalt der Kinder in der Stadtmühle nimmt zu und bald sind Friedrich und Johannes, der bei seiner Großmutter in der Stadtmühle aufgewachsen ist, eng befreundet. Friedrich drängt mit aller Macht an die Spitze der Gesellschaft, während Johannes seine Kreativität zum Beruf macht. Dann beginnt der Krieg.

Die Personen sind so ungeheuer realitätsnah, dass man das Gefühl hat, sie würden jedem Moment aus den Seiten auferstehen. Nur so können wir Zuneigung oder Antipathien gegenüber den Personen empfinden. Wir weinen, mit denen, die wir in unser Herz geschlossen haben und hassen die Gegenseite. Zwei Extreme, die uns kräftig durch- oder viel mehr noch wachrütteln.

Ihre Kenntnisse über die sozialen Unterschiede, die eine Kluft in das gesellschaftliche Dasein schlugen, sind herausragend. Beeren wurden an Apotheken verkauft, um sich etwas dazuzuverdienen, Schuhe galten als Symbol für Vermögen, selbst der Sitzplatz in den Schulen gab Einblick über Größe und Macht. Es geht hoch dramatisch zu und ist an den passenden Stellen erschreckend wahr. Kurzum ist dieses Buch ein Meisterwerk welches den Aufstieg zweier Freunde, ihrer Hürden und ihre Sehnsüchte perfekt beschreibt. Einfach eine sehr dramatische Lektüre, bei der wohl jeder ein paar Tränen vergießt. Doch dieses Buch ist der Beweis, dass Tränen nicht immer schlecht sind. Ein großartiges literarisches Erlebnis, für jung und alt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super buch!, 4. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer (Gebundene Ausgabe)
Ich fand das Buch sehr gut geschrieben, am Anfang etwas verwirrend aber es dauert ja meist immer etwas, bis man sich eingelesen hat. Dann ziemlich spannend. Die Familiengeschichte ist ziemlich verwickelt aber am Schluss klärt sich mit Hilfe des Stammbaums auf der ersten Seite des buches fast alles. Empfehlenswerter, historischer Roman!!!! : )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zeitgeschichte in Romanform, 30. Juli 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Beerensommer (Gebundene Ausgabe)
Ein für ein Jugenduch etwas komplizierter Familienroman, der die Zeitgeschichte des vergangenen Jahrhunderts widerspiegelt. Nach einer Einlesephase kommt man aber gut in den Stoff hinein. Die Freundschaft der beiden Protagonisten Johann und Friedrich und ihre Entzweiung in der Zeit des Nationalsozialismus ist überzeugend dargestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Beerensommer: Familiensaga aus dem Schwarzwald
Beerensommer: Familiensaga aus dem Schwarzwald von Inge Barth-Grözinger (Taschenbuch - 1. Juli 2008)
EUR 9,99
Gewöhnlich versandfertig in 5 bis 9 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen