Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


289 von 298 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr anschaulich und informativ
Remo Largo beschreibt in seinem Buch "Babyjahre" sehr anschaulich die Entwicklung des Kindes aus biologischer Sicht. D.h. er geht darauf ein, was für ein Kind möglich ist zu können innerhalb der jeweiligen Altersstufe. Häufig liest man ein Kind sollte/muss dies oder jenes in einem bestimmten Alter können/ zeigt diese oder jene Verhaltensweisen...
Veröffentlicht am 13. Juni 2002 von A.C.

versus
36 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen "Nach dem dritten Lebensmonat ist der Säugling nicht mehr auf eine nächtliche Nahrungszufuhr angewiesen."
Individualität?

In vielen Rezensionen ist davon die Rede wie individuell Largo die Bedürfnisse eines Kindes sieht und Eltern dazu animiert auf eben diese einzugehen. Ich kann dieser Umschreibung des Buches Babyjahre nur oberflächlich zustimmen. Schaut man genauer hin, so fallen einem allgemeine Aussagen auf, die Largo für alle Babies geltend...
Veröffentlicht am 22. Dezember 2012 von Momo


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

289 von 298 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr anschaulich und informativ, 13. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Remo Largo beschreibt in seinem Buch "Babyjahre" sehr anschaulich die Entwicklung des Kindes aus biologischer Sicht. D.h. er geht darauf ein, was für ein Kind möglich ist zu können innerhalb der jeweiligen Altersstufe. Häufig liest man ein Kind sollte/muss dies oder jenes in einem bestimmten Alter können/ zeigt diese oder jene Verhaltensweisen. Man liest auch, wie man mit einem Kind umzugehen hat. Remo Largo dagegen beschreibt sehr intensiv und für jedermann verständlich, wie sich ein Kind in den verschiedensten Bereichen entwickelt. Dabei umreißt er zunächst in den Kapiteln ganz allgemein die Themen "Beziehungsverhalten", "Motorik", "Schlafverhalten", "Schreiverhalten", "Spielverhalten", "Sprachentwicklung", "Trinken und Essen", "Wachstum" und "Trocken und sauber werden" und arbeitet sich jeweils in den Entwicklungsstufen voran: "Vor der Geburt", "0-3 Monate", "4-9 Monate" und "10-24 Monate". Er gibt als kleine Einführung vor jedem Thema und zu jeder Altersstufe ein kleines Beispiel das direkt aus dem Leben stammt.
Das Buch regt den Leser an, sein Kind genau zu beobachten und nicht in ein bestimmtes Schema "F" zu pressen, sondern dem Kind innerhalb seiner individuellen Entwicklungsschritte die notwendige Unterstützung zu geben.
Remo Largo gibt keinesfalls Ratschläge mit erhobenem Zeigefinger, sondern regt den Leser an, einen eigenen Weg zu finden, einen eigenen Erziehungsstil individuel für das Kind zu finden und dabei möglichst das Kind nicht zu überfodern noch zu unterfordern, sondern in der Entwicklung sich nach dem Kind zu richten. Er unterscheidet Dinge, die individuell sind und solche, die man an-/aberziehen kann.
Ich persönlich bin der Meinung, dass dies ein hervorragendes Buch ist, das alle Eltern oder die die es werden wollen, unbedingt lesen sollten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


105 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Babyjahre - das Nachschlagewerk für alle Belange, 19. April 2001
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Der Schweizer Professor für Babyheilkunde Remo H. Largo bietet mit der neuen Auflage von Babyjahre einen hervorragenden Einblick in die ersten Jahre eines Babys. Auf der Suche nach Babyliteratur bekamen wir eine ältere Version der Babyjahre ausgeliehen. Das gebrauchte Buch entwickelte sich schon schnell zu dem Handbuch bei allen Belangen rund um unsere kleine Tochter. Der didaktische geschickte Aufbau des Erziehungs- und Pflegebuchs lässt schnell Antworten auf alle relevanten Probleme rund um das Baby und den verbundenen Fragen nach Gesundheit, Ernährung, Schlaf, etc. finden. Die neun Hauptkapitel `Beziehungsverhalten, Motorik, Schlafverhalten, Schreiverhalten, Spielverhalten, Sprachentwicklung, Trinken und Essen, Wachstum und Trocken werden' sind jeweils nach der Entwicklung des Kindes vom Zeitpunkt der Geburt (0 - 3 Monate) in Phasenabschnitten bis zum 2jährigen Kind geschildert. Dabei stützt sich Largo auf seine eigenen wissenschaftliche Forschung, zahlreichen Beobachtungen und lässt seine eigenen Erfahrungen als dreifacher Vater einfliessen. Durch die lockere Art der Schilderung, gestütz auf viele empirische Befunde, wird auf den Leser weder durch traditionelle strenge Pflegegrundsätze, noch durch übertrieben liberale Erziehungsregeln ein Druck ausgeübt. Vielmehr versucht das Buch Richtschnur für eine offene kindgerechte Erziehung unter Berücksichtigung der Vielfalt unterschiedlichster Babybedürfnisse zu geben. Largo muntert so zur ausgewogenen, spielerischen Früherziehung und Pflege abseits von einengenden Idealen auf. Wir haben Babyjahre mittlerweile selbst schon empfohlen, verschenkt und auch die Neuausgabe gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


99 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erstklassiger Ratgeber, 18. Juli 2001
Von 
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Largo' s "Babyjahre" ist übersichtlich gegliedert, sehr informativ, und respektiert die Individualität der Kinder und ihrer Familien. Es wird deutlich, wie sich einem Kind die Welt auf bestimmten Altersstufen darstellt und auch fortwährend verändert. Damit ermöglicht der Autor den Lesern, Ihre Kinder richtig zu "lesen", zu verstehen und somit, bei Problemen angemessen reagieren zu können. Der Largo ist Aufklärung im besten Sinne, und nicht durch Ideologien verbrämt, wie es ja gerade bei Erziehungsratgebern leider häufig der Fall ist. Dazu trägt auch die an die wissenschaftliche Literatur angelehnte Zitierweise bei, die auch in einem Buch für Laien eine angenehme Transparenz schafft. Ich wünsche mir, daß mehr Eltern dieses Buch kauften.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr gute informationsquelle, 13. Oktober 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
für alle, die sich einen überblick über die entwicklung ihres babys im ersten und zweiten lebenshalbjahr verschaffen wollen, gehört dieses buch meines erachtens zur standardliteratur. ich habe das buch nicht komplett, sondern kapitelweise gelesen und schaue heute noch gern nach, wenn ich wissen möchte, wieviel z.b. kinder in einem entsprechenden alter zunehmen, um nochmal über das schlafverhalten nachzulesen usw. auch die gewichtstabellen und entwicklungstabellen sind sehr übersichtlich und was ganz wichtig ist: sie machen keine angst. die angegebenen spannen sind sehr großzügig gehalten und man bekommt keine angst, wenn ein kind mit 8 monaten noch nicht durch die wohnung krabbelt. also etwas für alle, denen das stirnrunzeln der bekannten angesichts eines "faulen" kindes anlass zur sorge bereitet. hier findet man eine gute quelle der beruhigung.
das buch ist sehr umfassend, doch da es alle bereiche der kindesentwicklung beschreibt, ist klar, dass vieles nur oberflächlich angerissen wird. als einführung in die entsprechendenen themen ist es aber sehr gut und durch die literaturhinweise erhält man gleich hinweise, wo man mehr zu einem bestimmten thema erfahren kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Babyjahre - interessant, umfassend, fundiert - DAS Babybuch, 7. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Das beste Buch zu Babys Entwicklung überhaupt. Der Autor stellt ausführlich und wissenschaftlich fundiert die Entwicklung und das Verhalten von Baby und Kleinkind in den Gebieten „Beziehungsverhalten", „Motorik", „Schlafverhalten", „Schreiverhalten", „Spielverhalten", „Sprachentwicklung", „Trinken und Essen", „Wachstum" und „Trocken und Sauber werden" dar. Dabei beschreibt er die durchschnittliche Entwicklung anhand von Altersschritten (etwa 0 bis 3 Monate; 4 bis 9 Monate, 10 bis 24 Monate). Zudem geben zahlreiche Schaubilder an, wie viele Prozent der Babys in welchem Alter bestimmte Fähigkeiten erwerben und in welcher Altersspanne bestimmte Verhaltensweisen (erstmals) auftreten. Beschriebenes wird darüber hinaus anhand von Fotos oder Zeichnungen anschaulich verdeutlicht. Der Autor gibt zahlreiche Tipps, wie das Baby in seiner jeweiligen Entwicklungsstufe unterstützt werden kann und wie die Eltern es - etwa bezogen auf das Schlafverhalten - positiv beeinflussen können. Bei alledem wartet der Autor mit sehr viel hilfreichem Hintergrundwissen auf. Ich habe kein Buch gefunden, das so umfassend und anschaulich informiert. Das Buch von Remo H. Largo ist sowohl als Lektüre als auch als Nachschlagewerk absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat mir sehr geholfen!, 31. Juli 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Beim ersten Kind will man alles unbedingt richtig machen und sich natürlich auch nur die allerbeste Literatur zulegen. Da lässt man sich dann schonmal von dick gebundenen Hochglanz-Einbänden zum Kauf verführen, die dann aber nur "heiße Luft" und tolle Fotos enthalten.

Dieses kleine, unscheinbar aussehende Buch enthält aber wirklich alles, was man über die Entwicklung von Babys bis zum 2. Lebensjahr wissen sollte. Es liest sich einfach und verständlich und nimmt dem Leser vielerlei Ängste. Tolles Buch, kann ich zu 100 % empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


64 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Babyjahre - ein wundervoller Ratgeber, 22. Juni 2001
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Wie oft haben wir dieses Buch zur Hand genommen und waren nach wenigen Seiten wieder beruhigt, denn dumme Urteile und Ratschläge Dritter hinsichtlich der Entwicklung eines Kindes werden zunichte gemacht. Es beruhigt vor allem "Anfänger" in Sachen Baby und Kleinkind sehr und das sind wir ja alle mit dem ersten Kind. Immer wieder nehme ich dieses Buch zur Hand und stelle befriedigt fest, daß KEIN Kind dem anderen gleicht und sämtliche Vergleiche, die einen immer wieder verunsichern können, völlig übeflüssig sind. Die Individualität in der Entwicklung eines jeden Kindes wird in diesem Buch unterstrichen. Es ist für uns ein wirklich wertvoller Ratgeber, denn er gibt viel Sicherheit bei der eigenen Beurteilung über die Entwicklung des Kindes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender, schnörkelloser und hilfreicher Ratgeber, 20. Juli 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Ein herausragendes Buch in einer Zeit, in der wir mit fachlich inkompetenten Ratgebern nur so zugeschüttet werden! Und das zu Themen, die in unserer Gesellschaft (Schwangerschaft,Geburt und Babyjahre) so hoch gehandelt werden! So freut es mich insbesondere auch als Ärztin (Geburtshilfe), daß im Buch bereits die Entwicklung im Mutterleib einen gleichrangigen Stellenwert bekommt! Nicht zu vergessen so manche hilfreiche und beruhigende Tips zum Umgang mit meinem kleinen Sohn - entgegen allen Verunsicherungen von außen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Abstand das best Buch zu diesem Thema, 18. März 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Gott, wieviele Bücher haben meine Frau und ich verschlungen, um uns als werdende Eltern vorzubereiten. Und wieviele Bücher habe ich zornig "weggeschmissen", da ich mich mit doofen Stereotypen konfrontiert sah, oder der Inhalt in vertrottelter Babysprache gehalten war.

Wo findet man ein Buch, in dem Fakten halbwegs neutral und angemessen einfühlsam präsentiert werden? Wo findet man Fakten, die von einer kompetenten Stelle und nicht von selbsternannten Erziehungsgurus stammen?

Die Antwort heisst:

Babyjahre von Remo Largo

Ich danke diesem Kinderarzt auf Knien für seine wohltuende Art, empirische Daten auf verständliche Art und Weise werdenden und gewordenen Eltern darzulegen. Weg von Stereotypen und hin zu der Kernaussage "Jedes Kind ist anders. Jedes Kind hat sein eigenes Entwicklungstempo und seine individuellen Eigenheiten" präsentiert Largo u.a. zahlreiche Statistiken, die sich mit den Entwicklungsphasen eines Babys beschäftigen.
So gehen bspw. die ersten Baby aufrecht im zarten Alter von 8 Monaten, während der Durchschnitt der Babys mit 13 Monten zu gehen beginnt. Einige wenige Nachzügler gehen erst mit 16 Monaten.
Derartige Statistiken nehmen Eltern die Angst, dass etwas mit ihrem Kind nicht in Ordnung sei und dämpfen auch den "Wettkampf" anderer Eltern ("was denn nicht die Babys schon alles können...."), denn man sieht die Bandbreite der zeitlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Ähnlich gelassen wie in obigem Beispiel beschäftigt sich Largo systematisch mit den verschiedenen Bereichen der Entwicklung eines Babys (z.B. Schlafen, Essen, Motorik, Spielen, Sprache). Wohltuend sachlich, praxisrelevant und niemals angehoben werden die Kernaussagen griffig formuliert und für jedes Kapitel nochmals zusammengefasst.

Babyjahre ist für mich ein Meisterwerk und einsame Spitze und erhält eindeutige fünf Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sachlich und informativ, fernab von den Schatzi-Baby-Büchern, 14. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Babyjahre (Taschenbuch)
Endlich mal ein Buch, das sachliche, wissenschaftlich fundierte Informationen gibt über die Entwicklungsschritte der Kinder. Insbesondere klasse finde ich, dass Largo darauf verzichtet, jegliche Spätentwicklung zu pathologisieren, sondern die Eltern entlastet, sie sich mit einschlägigen "Entwicklungsgittern" konfrontiert sehen und anschließend von Arzt zu Arzt oder von Therapeut zu Therapeut pilgern.
Und von wegen typisch männlicher Schreibtstil: wer die abgebildeten Statistiken nicht mag, kann sie auch beiseite lassen, da die Inhalte alle auch inhaltich angesprochen werden. Das ist doch gerade das schöne an diesem Buch: wer gerne Schaubildchen hat, bekommt diese geliefert, wer lieber liest hat sicherlich genug Lesestoff. Und so steht dann für Papa und Mama genug über die Entwicklung drin.
Wer natürlich lieber lustige Geschichtchen über den "kleinen Schatz" und "Sonnenschein" sucht, wird mit diesem Buch nicht glücklich werden, sollte sich lieber an Erfahrungsberichte halten, derer es garantiert auch genügend gibt.
Von daher ein klasse Buch, das ich nur weiterempfehlen kann
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Babyjahre
Babyjahre von Remo H. Largo (Taschenbuch - Juni 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 4,30
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen