Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Einführung
Als Einführung ist dieses Buch recht gelungen. Neben der elementaren Statistik, wie sie im Grundstudium gelehrt wird lernt man noch ein wenig Programmieren. Dabei kann man von Kentnissen aus anderen Programmierumgebungen profitieren, umgekehrt lässt sich gelerntes aber auch in andere Sprachen übertragen. Schnell erkennt man auch, was anderen...
Am 9. Juni 2004 veröffentlicht

versus
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spagat Einführung in R UND in Statistik leider misslungen
Das Buch hat den Spagat versucht, gleichzeitig in R und in die Statistik einzuführen, mit einem Übergewicht auf letzteren Punkt. Dieser Spagat ist misslungen - das Konzept stimmt einfach nicht. Die (sehr einfachen) statistischen Methoden, die in dem Buch vorgestellt werden, kann man besser in einem richtigen Statistik-Buch (Sachs) nachlesen, und zu deren...
Veröffentlicht am 15. Juli 2004 von T. Keller


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Einführung, 9. Juni 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Gebundene Ausgabe)
Als Einführung ist dieses Buch recht gelungen. Neben der elementaren Statistik, wie sie im Grundstudium gelehrt wird lernt man noch ein wenig Programmieren. Dabei kann man von Kentnissen aus anderen Programmierumgebungen profitieren, umgekehrt lässt sich gelerntes aber auch in andere Sprachen übertragen. Schnell erkennt man auch, was anderen Statistikpaketen gegenüber R fehlt. Die Befehlszusammenfassungen am Ende jedes Kapitels machen das Buch zu einem Nachschlagewerk, auf dass immer wieder zurückgegriffen werden kann.
Zwar endet die Einführung mit der multiplen Regression, sehr umfangreich sind dafür aber die Grafiken behandelt. Diese kann man ja schließlich überall einsetzen. Die ausführlichen Programmbeispiele am Ende des Buches sind gut kommentiert.
Als Begleitlektüre zur Statistikeinführung oder zu einem R-Kurs sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spagat Einführung in R UND in Statistik leider misslungen, 15. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Gebundene Ausgabe)
Das Buch hat den Spagat versucht, gleichzeitig in R und in die Statistik einzuführen, mit einem Übergewicht auf letzteren Punkt. Dieser Spagat ist misslungen - das Konzept stimmt einfach nicht. Die (sehr einfachen) statistischen Methoden, die in dem Buch vorgestellt werden, kann man besser in einem richtigen Statistik-Buch (Sachs) nachlesen, und zu deren Lösung reicht außerdem meist Excel aus (außer Boxplots und Wilcoxon-Test).
Das ganze resultiert in zuviel Text für zuwenig Inhalt - wann kommt der Autor zum Punkt?
Vorteil ist, dass bei soviel Text eine Reihe von Tips gegeben werden, die natürlich hilfreich sind (z.B. die Anbindung an Excel). Allerdings muss man dazu das Buch durchlesen.
Für den ambitionierten Leser empfehle ich Peter Daalgaards "Introductory Statistics with R", das soeben erschienen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach alles super!, 21. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Gebundene Ausgabe)
+ Buch in sehr guten Zustand (Wie neu).
+ Sehr gute Verpackung.
- Die Lieferung hat eine Weile gedauert aber würde schnell geklärt.
Alles in Allem sehr zufrieden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Kombination, 2. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Gebundene Ausgabe)
Das Buch richtet sich in erster Linie an Studenten der Statistik, die ihre Anwendungsprogramme in R (einem kostenlosen Pendant zu S) verfassen wollen. Dabei werden einerseits Statistik und Mathematik verständlich erklärt, andererseits werden an den entsprechenden Stellen Programmierbeispiele in R angegeben. So stellt sich für den Nutzer direkt ein doppelter Lerneffekt ein. Das Buch ist verständlich geschrieben und klar strukturiert.
M.E. lohnt für einen Anwender statistischer Methoden sowohl das Erlernen von R als auch der Kauf des Buches.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Statistik lernen, nicht aber teriben!, 18. Mai 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (Gebundene Ausgabe)
In den ersten ein paar Tagen war ich von dem Buch begeistert. Es hat mir einen einfachen Einstieg ermöglicht, mehr aber nicht. Die statistischen Grundlagen sind zweifelsohne sehr gut erklärt, aber das weiß man ohne hin schon, und ärgert sich über das ewige hin- und herreden. Man möchte endlich die Befehle und zahlreiche Beispiele sehen, aber damit mangelt es wohl zu sehr.
Ich bin nicht gerade der Meinung, dass das Buch sich gerade für den jenigen, die die Statistik richtig tereiben wollen, geeignet ist. Es fehlt da an Komplexitat! Mit diesem Buch kann man nur die " sehr" einfachsten Sachen wie z.B die Bestimmung von $(1-\alpha)$ Konfidenzinterwalen für $\mu$ u.s.w. bestimmen, mehr aber nicht. Wenn man beispielsweise an das einfachste "Sign-test with ties" denkt, so hat man schon das Problem "Powers" von verschiedenen Testen zu überprüfen, und gerade mit diesem Buch ist man sehr weit von solchen Themen und Beispielen entfernt.
Mit diesem Buch kann man Statistik lehrnen, nicht aber die Statistik treiben! (nur für die Statistik-fans)
Für die, die sich nicht gerade in Statistik vertift haben, oder haben wollen, und deren Tätigkeit in dem Bereich mit eimen Uni-Statistikpraktikum mit R abgeschlossen ist, würde das Buch gerade noch ausreichen, für Mathe-Studenten vielleicht auch nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler
Statistik mit R: Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler von Dubravko Dolic (Gebundene Ausgabe - 12. November 2003)
EUR 34,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen