Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Buchbeschreibung
Dieses Buch ist sehr zu empfehlen , es beschreibt mit einfachen und verständlichen Worten die komplexe Technik des Ultraleichtfliegens. Die Bilder im Buch sind von guter Qualität.
Vor 6 Monaten von Jochen Oertel veröffentlicht

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu knapp, seltsamer Aufbau
Dieses Buch (eine Vorauflage) war eines meiner ersten deutschen Bücher über das Fliegen in meiner Bibliothek. Ich habe es hauptsächlich gekauft, um Fachbegriffe, die ich aus meiner englischen Literatur kenne, auf Deutsch im Kontext zu lesen. Recht viel schlauer war ich danach nicht.

Ich halte das Buch für ein Schulbuch schlicht ungeeignet...
Veröffentlicht am 2. September 2009 von HPS


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu knapp, seltsamer Aufbau, 2. September 2009
Dieses Buch (eine Vorauflage) war eines meiner ersten deutschen Bücher über das Fliegen in meiner Bibliothek. Ich habe es hauptsächlich gekauft, um Fachbegriffe, die ich aus meiner englischen Literatur kenne, auf Deutsch im Kontext zu lesen. Recht viel schlauer war ich danach nicht.

Ich halte das Buch für ein Schulbuch schlicht ungeeignet. Unverzichtbare Grundlagen werden viel zu knapp behandelt, sowohl was die Aerodynamik und Flugphysik als auch die Navigation und Wetterkunde betrifft. Andererseits werden Themen (z.B. Schall) behandelt, die dem angehenden Piloten herzlich wenig helfen.

Ein nicht unerheblicher Teil des Buches ist dem Abdruck von Gesetzen und einem Auszug des Fragenkatalogs gewidmet. Ebenfalls wenig hilfreich für angehende Piloten, denn nicht alle sind Rechtsanwälte und können ein Gesetz interpretieren. Erklärungen zum Hintergrund oder zum Sinn einer Regelung? Fehlanzeige.
Fast überall vermisse ich zur Darstellung des Stoffes die Vermittlung von zum Verständnis notwendigem Hintergrundwissen. Somit ist das Buch meines Erachtens nicht einmal geeignet, im Theorieunterricht behandelte Themen nachträglich aufzuarbeiten, geschweige denn zu vertiefen.

Beispiel Platzrunde: es wird in vielen Worten erklärt, daß es eine gebe, in der Regel links, und daß man sie ggf. bei der Flugleitung erfragen könne. Welchen Sinn sie hat, bleibt dem Leser verborgen.

Wozu dann ein Lehrbuch? Da kann man gleich aus dem Fragenkatalog lernen, auch wenn das aus den oben erwähnten Gründen ebensowenig eine gute Methode ist. Viel weniger Ahnung vom Fliegen als nach der Lektüre dieses Buchs hat man dann aber auch nicht.

Daher nur 2 Sterne. Zum 2. Stern hat noch der Umstand beigetragen, daß es sich (wie vom Nymphenburger Verlag gewohnt) um ein sehr hochwertig gearbeitetes Buch handelt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel zu Knapp, 16. Oktober 2007
Das Buch "Ultraleichtfliegen" von Friedrich Schmidt war für mich leider eine Enttäuschung. Für EUR 30.- erhält man weniger als 200 Seiten im kleinen Format 22x22cm, die zudem noch in großer Schrift bedruckt sind. Das Resultat: eine viel zu knappe Abhandlung des komplexen Themas Fliegen. Es gibt deutlich bessere Bücher, die das Thema auch in der unbedingt notwendigen Tiefe behandeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Buchbeschreibung, 14. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist sehr zu empfehlen , es beschreibt mit einfachen und verständlichen Worten die komplexe Technik des Ultraleichtfliegens. Die Bilder im Buch sind von guter Qualität.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Theorie bestanden ;), 19. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis (Gebundene Ausgabe)
Ich lese mir die Theorie lieber an, anstatt sie erzählt zu bekommen. Ich kann es mir so schlichtweg besser merken.
Dieses Buch beinhaltet alle Informationen, die zum Bestehen der schriftl. Prüfung für UL nötig sind und dient seither auch
als Nachschlagwerk.
Kann ich empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu knapp und nur unzureichend erklärt - als Lehrbuch zu großen Teilen ungeeignet, 10. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis (Gebundene Ausgabe)
Ich kann mich den beiden Vorbewertern, die 2 Sterne vergeben haben nur anschließen. Das Buch ist insbesondere in Bereichen wie Technik und Meteorologie für bisherige fliegerische Laien viel zu kurz gehalten. Fachbegriffe werden ohne vorherige Einführung oder Erklärung verwendet, sodass man auch nach ausgiebigem Lesen mancher Abschnitte zwar weiß, dass es offensichtlich Dinge wie einen "Schlupf" gibt und wie man selbigen berechnet, aber was dieser ausdrückt bleibt einem ein Rätsel, da keine Erklärung folgt. Am Beispiel: Die Behandlung des Schlupfes beschränkt sich beim Autor auf den banalen Satz "Zwischen geometrischer und aerodynamischer Steigung liegt der Schlupf ausgedrückt in S=(G-A)/Gx100(%)". Es erscheint mir schleierhaft was ein Laie nun mit dieser "Erklärung" anfangen soll. Entweder ist der Part unwichtig, dann sollten solche Passagen im Buch komplett gestrichen werden, da sie nur für Verwirrung sorgen oder aber es ist wichtig, dann ist meiner Ansicht nach dringend eine Erkärung erforderlich. Leider ist das in vielen Abschnitten des Buches so. Das Buch mag somit zwar als Nachschlagewerk für Piloten geeignet sein, die mit der ganzen Materie bereits vertraut sind, ist jedoch meiner Meinung nach als Lehrbuch, das einem ja gerade die Inhalte erstmals und vertiefend vermitteln soll, zu großen Teilen unbrauchbar. Es ist insofern schade, da auch der Spaß an der fliegerischen Theorie verloren geht, wenn man gezwungen wird, sich viele Sachen mühevoll selber zu erschließen oder zusätzlich in Internet und anderen Büchern nachzulesen um teils zu verstehen, über was der Autor im Buch überhaupt gerade schreibt. Leider nur 2 von 5 Sternen. Ich kann von einem Kauf - insbesondere zur Vorbereitung auf die Theorie-Ausbildung und Prüfung - nur abraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht Fleisch, nicht Fisch, 12. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis (Gebundene Ausgabe)
Ultraleichtfliegen, Theorie und Praxis von Friedrich Schmidt, soll ein Lehrbuch sein, ist es aber nicht. Seit dem Erscheinen der 1. Ausgabe vor bald 20 Jahren haben es die Autoren nicht geschafft, aus der fröhlichen Plauderei über die Theorie des Fliegens das Büchlein zum ernsthaften Lehrbuch für die Ultraleichtfliegerei zu entwickeln. Zum bestehen des Ankreuztests wird es ausreichen, aber das kann man ja auch ohne Buch schaffen wenn man die Fragen oft genug liest. Um die Theorie zu erlernen (und zu verstehen) die man als UL-Flieger kennen sollte ist es einfach zu dünn. Einiges fehlt überhaupt und immer wenn es interessant würde, ist die Erklärung auch schon zu Ende. Ansonsten ist es nett geschrieben und hat schöne Bilder. Aber es ist kein (vollwertiges) Lehrbuch aber zum einfach lesen zu trocken -> nicht Fleisch nicht Fisch...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ultraleichtfliegen, 17. Dezember 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis (Gebundene Ausgabe)
Hallo liebe Bastler,
für Bastler gibt diese Literatur viele , tolle Hinweise die man sicher für seine Vohaben verwenden kann. Ich gehöre mit dem Baujahr 1939 nicht einer Generation an, die das Fahrrad ein zweites Mal erfinden möchten, aber wenn ich meine Ideen umgesetzt bekommen kann, will ich gerne darüber berichten.
Mit freundlichen Weihnachtsgrüßen
H.%G. Grams
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis
Ultraleichtfliegen: Theorie und Praxis von Friedrich Schmidt (Gebundene Ausgabe - 2. September 2009)
EUR 29,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen