Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender Einstieg in die Geschichte der Antike
Da ich selbst Student der Geschichtswissenschaften bin, kann ich dieses Werk mit gutem Gewissen jedem weiterempfehlen, der einen allgemeinen, aber umfassenden Einblick in die Geschichte von Völkern rund um den Mittelmeerraum bekommen möchte.
Inhaltlich wird grob zwischen der griechischen und römischen Geschichte unterschieden, wobei man dennoch...
Vor 13 Monaten von Sebastian veröffentlicht

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schöner als gut
Ein sehr schön gemachtes Buch, aber inhaltlich häufig zu oberflächlich. Man fragt sich beim Nachdenken über das Gelesene ständig: "Moment! Wie lief das jetzt?"
Vor 7 Monaten von Kalauer veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender Einstieg in die Geschichte der Antike, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Da ich selbst Student der Geschichtswissenschaften bin, kann ich dieses Werk mit gutem Gewissen jedem weiterempfehlen, der einen allgemeinen, aber umfassenden Einblick in die Geschichte von Völkern rund um den Mittelmeerraum bekommen möchte.
Inhaltlich wird grob zwischen der griechischen und römischen Geschichte unterschieden, wobei man dennoch interessante Einblicke in die Geschichte vereinzelter Völker erhält, von denen man möglicherweise noch nichts gehört hat. Dabei beziehe ich mich besonders auf die territoriale Vorgeschichte der Griechen und Römer.

Die einzelnen Kapitel sind sehr gut strukturiert, Schlagworte am Rande des Textes ermöglichen einen schnellen Überblick über die Inhalte der jeweiligen Seiten und dienen auch gut als Stützhilfe für die Inhalte der Abschnitte. Auch sprachlich ist an diesem Buch nichts zu bemängeln. Man kann die Texte gut und flüssig lesen und wird nicht von Fachwörtern überschwemmt, gleichzeitig ist es jedoch auch nicht zu allgemein und oberflächlich geschrieben, sodass es für die Anwendung im Studium nicht geeignet wäre.

Die im Buch enthaltenen Informationen erachte ich als vollkommen ausreichend, es verwundert mich, dass einige Rezensionen dies als negative Kritik beinhalten. Ich würde teilweise sogar soweit gehen, dass es an manchen Stellen schon zu genau beschrieben wird. Mir ist bisher kein einbändiges Werk begegnet, dass die Antike so umfangreich darstellt. Für die ersten Proseminare in Geschichte und Archäologie halte ich dieses Werk als am besten geeignet. Auch um sich in späteren Seminaren nochmals einen umfangreichen Überblick zu verschaffen ist dieses Werk sicherlich sehr von Vorteil, vor allem durch seine umfangreichen Anhänge, die eine Vielzahl an zusätzlichen Informationen vermitteln.
In Kombination mit dem dazugehörigen Quellenband, erachte ich dieses Buch als eines der Besten, um sich als Schüler, Student oder als Hobbyhistoriker einen fundierten Überblick über die Antike zu verschaffen.

Allgemein zu bemängeln ist jedoch, wie bei fast allen Überblickswerken, die mangelnde Heranführung an das quellenkritische Arbeiten. Wenn man sich für ein Studium in den Geisteswissenschaften interessiert, dann kann durch solche Bücher schnell das Vorurteil aufkommen, es handele sich nur um das auswendiglernen von Fakten. Dies ist definitiv nicht der Fall und deshalb finde ich die in diesem Werk enthaltenden Informationen auch fast schon als zu viel, da man vieles davon sowieso vergisst oder nicht braucht. Die Zusammenhänge sind wichtig, die groben Geschehnisse und vor allem das Wissen, wie man mit Quellenmaterial umgeht. Dies findet auch in diesem Werk keinen Anklang, wobei das natürlich auch nicht die Anforderung dieses Werkes ist.
Dies soll auch mehr eine allgemeine Kritik, an der oft falsch vermittelten Darstellung des Geschichtsstudiums sein und nicht als "Fehler" dieses Buches.

Das Preis-Leistungsverhältniss hervorragend und ich empfehle das Buch jedem, der sich in irgendeiner Form über die Antike informieren möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fundiertes, verständliches und übersichtliches Handbuch zu einem gutenm Preis, 7. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Das Studienbuch zur "Geschichte der Antike" ist in der Tat ein sehr fundiertes und hilfreiches Handbuch, das im Studium und zum Nachschlagen hervorragend geeignet ist. Die Erweiterungen zu den letzten Auflagen sind allesamt sehr nützlich.

Zunächst zum Aufbau und zu den Texten: Jedes Kapitel ist für sich allein lesbar und ermöglicht ein sehr punktuelles Lernen. Durch die weitgehend chronologische Gliederung und den Schlagworten am Seitenrand findet der Nutzer schnell die gewünschten Informationen. Die Texte sind verständlich geschrieben und konzentrieren sich auf die wesentlichen Informationen. Durch die Verweise auf die Quellenedition, die parallel zu diesem Band erschienen ist, bietet das Studienbuch auch Möglichkeiten manches zu vertiefen.

Ebenso ist der umfangreiche Anhang sehr nützlich. Über ein Dutzend Karten, darunter einige neu aufgenommene, viele Tafeln, zum Beispiel zu Stammbäumen, Maße oder Preise oder ein Glossar zu wichtigen antiken Institutionen geben wichtige Hintergrundinformationen. Die wichtigsten inhaltlichen Neuerungen zu den letzten Auflagen ist die längere Einleitung, die eine Einführung in die Geschichte der Alten Geschichte darstellt und einige Unterkapitel etwa zur Geschlechtergeschichte. Damit wird neuen Forschungsergebnissen Rechnung getragen.

Insgesamt lohnt sich der Kauf dieses Handbuches für Studenten und Interessierte, insbesondere da es für seinen Umfang relativ günstig ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes und hilfreiches Buch zum Studium, 8. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Da ich gerade eine Vorlesung auf der Uni besuche wurde mir dieses Buch empfohlen.Ich kann nur bestätigen dass mit diesem Buch einem sehr geholfen ist. Außerdem ist es gut zu lesen nicht nur ein trockener Wälzer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Übersichtliche Zusammenfassung, 16. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Sehr ausführlich, sehr anschaulich, tolle Merkboxen. Musste für die Klausur in Alte Geschichte mehr oder minder das ganze Buch lernen und durch die gute Struktur war das gut machbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Studienbuch und sehr gutes Überblickswerk, 3. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Mit diesem Studienführer haben Hans-Joachim Gehrke und H. Schneider ein für jeden Studenten der Alten Geschichte gutes Einstiegswerk und Studienbuch geschaffen. In gut komprimierter Form, übersichtlichen Einteilungen und einen leicht verständlichen Schreibsti wird das Basiswissen der Alten Geschichte dargelegt und schafft somit eine solides Grundlage. Ferner bietet auch das Literaturverzeichnis einen guten Einblick in die vertiefende Fachliteratur und hilft somit beim der weiteren Literatursuche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Lektüre für's Propädeutikum, 29. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Als Ergänzung und Vertiefung des Inhalts bestens geeignet. Auch als Nachschlage oder Übersichtswerk gut geeignet. Des Weiteren beinhaltet das Buch viele Karten und eine übersichtliche Zeittafel
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Fan der antiken Geschichte., 15. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Sehr gutes Buch, verständlich geschrieben, die Autoren gehen auf die wichtigsten Geschehnisse und Entwicklungen in der Antike ein. Ein Muss für jeden Fan der antiken Geschichte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top., 21. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Fürs Studium genutzt und Modul Antike bestanden. Es liest sich super gut und sehr verständlich. Ich kann nur gutes drüber sagen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schöner als gut, 12. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Ein sehr schön gemachtes Buch, aber inhaltlich häufig zu oberflächlich. Man fragt sich beim Nachdenken über das Gelesene ständig: "Moment! Wie lief das jetzt?"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Allgemeines eben..., 7. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Geschichte der Antike: Ein Studienbuch (Gebundene Ausgabe)
Mit dem Buch ist den Autoren ein guter Überblick zur Alten Geschichte gelungen, jedoch "bröckelt" das Buch bei manchen Absätzen und Passagen. Es ist eindeutig auszumachen, wo die Autoren ihre persönlichen Schwerpunkte in ihrer Forschung haben. An diesen Stellen ist das Buch auch "stark", an den (leider!) meisten Stellen jedoch einfach zu "allgemein" gehalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Geschichte der Antike: Ein Studienbuch
Geschichte der Antike: Ein Studienbuch von Hans-Joachim Gehrke (Gebundene Ausgabe - 20. September 2013)
EUR 29,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen