Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausgesprochen Schöne Mustersammlung
Leider geht aus der Produktbeschreibung nicht hervor, dass es ich nur um eine Mustersammlung handelt. Fast alle Muster sind auch in dem Buch Omas Strickgeheimnisse enthalten, welches ebenfalls in demselben Verlag erschienen ist. Allerdings mit ewas kleineren Fotos, dafür gibt es die Strcikschrift nicht nur für Reihen, sondern auch in Runden.

Da es...
Vor 11 Monaten von Ekajata veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen nur für Fans
Schön recheriertes Buch. Die Musterbeschreibungen sind etwas gewöhnungsbedürftigt. Für Anfänger nicht geeignet. Für Leute die auch für die Geschichte des Strickens interessieren empfelenswert.
Vor 12 Tagen von Claudia Link veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausgesprochen Schöne Mustersammlung, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Leider geht aus der Produktbeschreibung nicht hervor, dass es ich nur um eine Mustersammlung handelt. Fast alle Muster sind auch in dem Buch Omas Strickgeheimnisse enthalten, welches ebenfalls in demselben Verlag erschienen ist. Allerdings mit ewas kleineren Fotos, dafür gibt es die Strcikschrift nicht nur für Reihen, sondern auch in Runden.

Da es sich hier um 3 Bände handelt, dachte ich, dass sich zudem noch Anleitungen für ganze Strickstücke, wie z.B. Trachtenjacken mit aufwändigen Mustermix darin befinden. Das ist nicht der Fall. Man muss also sehr geübt sein um die veschiedenen Muster nacharbeiten oder zu Jacken zusammen stellen zu können.

Das wäre für mich zwar kein Problem, aber da ich bereits das Musterbuch Omas Strickgeheimnisse - 200 bezaubernde Muster besitze in dem sich wie Eingangs erwähnt fast alle dieser Muster befinden werde ich die 3 Bände zurückgeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Stricker/Innen aus Leidenschaft, 14. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Diese drei Bücher sind der absolute Hammer. Was hier an klassischen Strickmustern zusammengetragen wurde ist einfach Extraklasse.
Alle Modelle sind mit gut verständlichen Strickmustern versehen und auch gut abgebildet.
Für Menschen, die Spaß am Stricken haben, öffnet sich hier eine wahre Schatztruhe.
Etwas Strickerfahrung sollte man aber schon haben; für absolute Anfänger kann es zu Frustrationen führen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bäuerliches Stricken, 17. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Als ich diese Bücher erhalten habe, habe ich sehr bedauert, dass ich Frau Fanderl nicht mehr für diese schönen Bücher danken konnte, denn welche Arbeit dahinter steckt, diese alten bäuerlichen Muster zusammenzutragen und auch zum größten Teil nachzustricken, kann man nur erahnen. Auf jeden Fall sind diese Bücher "ihr Geld wert" und ich werde noch viele dieser tollen Muster nachstricken. Die ersten Kniestrümpfe für meinen Enkel habe ich schon nach den Mustern von Frau Fanderl komplikationslos gestrickt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Strickmuster, 9. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Diese Bücher sind einfach toll, allerdings muß man schon gut stricken können, um dort Muster nachzustricken.

Nur für geübte Strickerinnen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fünf Sterne, aber nicht für alle!, 9. April 2013
Von 
Beate Scharf (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Die Drei Bände sind schön gestaltet und bringen hauptsächlich Fotos von alten, traditionellen Strickmustern und eine spezielle Strickschrift dazu. Jede/r, die sich für traditionelle Strickmuster interessiert, wird von den Bildern dieser Kunstwerke begeistert sein. Die Umsetzung der Muster in Jacken, Westen und Strümpfe wird nur ganz am Rande gestreift. Die Zu- und Abnahmen, die Bündchen, Ärmelformen und Kragen muß frau sich aus anderen Büchern zusammensuchen oder die Phantasie walten lassen. Die vielen Muster für Strümpfe aus dünner Wolle oder Baumwolle sind besonders für Trachtenträgerinnen interessant und um das Wissen nicht untergehen zu lassen.

Wer im Stricken (noch) nicht so geübt ist, sollte die Bücher als schöne Bildbände und Anregungen sehen. Geübtere Strickerinnen wird es in den Fingern jucken, sich aus den Mustern eine Jacke oder etwas anderes zusammenzustellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eine wahre Fundgrube an alten Strickmustern, 22. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Ich habe die drei Bücher in einer kleinen, alten Buchhandlung in Bad Tölz gekauft. Ich hab mich gefreut wie eine Schneekönigin, dass ich sie endlich bekommen habe! Mittlerweile habe ich schon einiges daraus gestrickt. Gerade sind wieder ein paar Trachtensocken in Größe 22/23 entstanden.

Die Bücher sind eine wahre Fundgrube an alten und zauberhaften Strickmustern. Die Möglichkeiten, die Muster zu kombinieren sind schier unendlich. Allerdings sollte man schon wissen, wie Socken oder Jacken gestrickt werden. Die Bücher enthalten keine Grundanleitung für Socken oder Jacken. Aber dafür gibt es zig andere Bücher.

Lisl Fanderl hat in unermüdlicher Kleinstarbeit die vielen verschiedenen und beeindruckenden Muster zusammengesucht, nachgearbeitet und aufgeschrieben. Allein beim Durchblättern juckt es einem in den Fingern, Wolle und Stricknadeln rauszuholen und loszulegen. Bei den vielen Mustern fällt die Wahl manchmal ganz schön schwer. Aber das nächste Paar Socken kommt bestimmt und wartet schon auf ein neues Muster.

Ich finde die Strickschriften einfach zu lesen. In jedem Buch ist am Anfang eine Erklärung zu den - wirklich sehr wenigen - Zeichen der Strickschrift. Die Schriften sind auch immer klar einem Muster zugeordnet, man muss nicht erst lange suchen, wo das Muster denn dazu gehören könnte. Es ist auch immer angegeben, ob Zwischenreihen gestrickt werden müssen oder nicht. Wenn ich Socken mit nur einem Muster stricke, klebe ich mir immer ein Post-It unter die entsprechende Schriftreihe, damit ich nicht aus Versehen verrutsche.

Mein Fazit: Die Bücher dürfen in keinem Strickerinnen-Regal fehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Richtig gut, 26. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Ich habe die Bücher im Museumsshop von Glentleiten entdeckt und musste die drei Bände ganz dringend mitnehmen.

Eine tolle Mustersammlung mit interessanten Hintergrundinfos (Herkunft der Muster u.ä.) für Strümpfe, Jacken, Tücher usw. und die Anleitungen für Trachten-Kniestrümpfe in Männergrößen haben mich echt überzeugt.

... und für die kleinen Jungs der Beweis: Stricken ist und war nie nur eine Sache für alte Omas! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Aufgepasst: Zugmaschen!, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir dieses Buch bestellt, weil ich nur gutes darüber gehört habe. Und ich muss sagen, dass ich alle Komplimente an die Autorin bestätigen kann. Wenn man sich die Mühe macht, in Museen zu gehen, um Strickmuster aller Art zu recherchieren und neue Anleitungen dazu entwirft, kann dabei nur Gutes herauskommen. Das macht die Bücher einzigartig.

Ursprünglich war ich davon ausgegangen, in diesen Büchern neben den Anleitungen für Ajour und andere Muster, auch die klassischen Zopfmuster vorzufinden. Doch Fehlanzeige! Ich lernte mit diesem Buch, wie man Zopfmuster doppelt so schnell und mit minimalem Aufwand strickt, nämlich durch die "Zugmaschen"-Technik! Ohne Hilfsnadel, ohne langes Überlegen! Mit dieser Technik wird wirklich jedes Strickstück zum Unikat.
Beim Reinlesen in diese uralte Methode und bei den ersten Versuchen, wollte alles nicht so recht klappen. Aber ist man erst einmal geduldig am ausprobieren, ergibt sich die Logik wie von selbst. Im Internet gibt es zudem Video-Anleitungen, die ich als Ergänzug zu der schriftlichen Anleitung im Buch sehr empfehlen kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hab ich lange gesucht, 22. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Ich kenne die Bücher noch von meiner Mutter, als ich noch ein Kind war. Leider waren sie so lange nur im Antiquariat zu utopischen Preisen zu bekommen. Höchste Zeit, dass eine neue Auflage herausgekommen ist. Eine tolle Sammlung von alten Strickmustern für Socken und Jacken und vieles mehr. Die Strickschrift finde ich ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber wenn man/frau sich eingelesen hat, funktioniert das ganz gut. Ich träume noch von einer international einheitlichen Strickschrift. Ein Muss für Jeden, der sich Trachtenstricken und teilweise kompliziertere Muster interessiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bäuerliches Stricken, Band 1-3, 24. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bäuerliches Stricken, Band 1-3 (Gebundene Ausgabe)
Die Bücher sind sehr informativ und interessant, für erfahrene Stricklieseln eine echte Fundgrube schöner Strickmuster, die aber viel Erfahrung voraussetzen. Ich bin sehr zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bäuerliches Stricken, Band 1-3
Bäuerliches Stricken, Band 1-3 von Lisl Fanderl (Gebundene Ausgabe - 15. September 2011)
EUR 49,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen