Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für freche Jungs zu empfehlen!
Nettes Buch, auch noch zum Vorlesen gut geeignet. Unser Sohn ist 8 und sowohl er als auch wir sind beruhigt, dass es auch noch schlimmere Fälle gibt...
Veröffentlicht am 8. Februar 2009 von Lilli

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weder wirklich witzig noch mit Herz
Prinzipiell bin ich leicht zu begeistern für "freche" Kinderbücher. Mit diesem hier kann ich aber nur halbherzig "warm" werden - Henry ist frech + egoistisch, das ganze aber ohne großartigen Witz oder Schlauheit - weder in dem, was er tut, noch in der Art, wie das ganze beschrieben wird.

Mit der Beschreibung seines Umfelds komme ich auch nicht...
Veröffentlicht am 16. Februar 2011 von Perelin


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für freche Jungs zu empfehlen!, 8. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Henry der Schreckliche (Gebundene Ausgabe)
Nettes Buch, auch noch zum Vorlesen gut geeignet. Unser Sohn ist 8 und sowohl er als auch wir sind beruhigt, dass es auch noch schlimmere Fälle gibt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen henry, 31. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Henry der Schreckliche (Gebundene Ausgabe)
Tolles Buch für meinen siebenjährigen Sohn. Er hat viel Spaß beim Zuhören und selbst lesen. Lehrreiche Geschichten über eine Familie mit einem Lausbuben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weder wirklich witzig noch mit Herz, 16. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Henry der Schreckliche (Gebundene Ausgabe)
Prinzipiell bin ich leicht zu begeistern für "freche" Kinderbücher. Mit diesem hier kann ich aber nur halbherzig "warm" werden - Henry ist frech + egoistisch, das ganze aber ohne großartigen Witz oder Schlauheit - weder in dem, was er tut, noch in der Art, wie das ganze beschrieben wird.

Mit der Beschreibung seines Umfelds komme ich auch nicht wirklich klar - keine der Personen ist sympathisch oder interessant, vor allem stört mich tierisch, daß die "Autoritätspersonen" auch wirklich allesamt kreuz-biestig und konservativ sind, viele absolut unsinnige Befehle und (recht häufig) Bestrafungen geben, die auch einfach rein rechtlich und moralisch nicht in Ordnung sind - klar, Henry kümmert sich da wenig drum, aber da sie so beiläufig und unkommentiert als Selbstverständlichkeit dargestellt werden (gerade die Lehrer zB "dürfen" - zumindest nach dt Recht - sich einfach nicht in bestimmte Belange einmischen, wie zB Kontrolle des Pausenbrotes - und sind reine Willkür (Bestrafung des braven Bruder wg falsch mitgebrachten Eiern etc...), die Eltern regen sich über versehentlich zerdeppertes Geschirr auf usw...) - mag vielleicht vielen banal erscheinen, aber ich rege mich darüber auf, wenn Kindern so absolut unrechtes Verhalten als "normal" und letztlich unhinterfragt dargestellt wird ... Stark überzeichnet und karikiert wäre das noch einmal etwas anderes, aber ich habe nicht wirklich den Eindruck, daß sie vom Autor als negativ-Beispiele wahrgenommen werden, sie sind nicht "die Bösen" in der Geschichte.

Ansonsten: ich finde die Geschichten nur mäßig lustig, Witz und Schlauigkeit fehlen. Trotzdem eignet sich das Buch ganz gut zum Lesen-Lernen (die Sätze und Geschichten sind kurz, die Worte sind einfach und die meisten jüngeren Kinder können über die Geschichten sicherlich lachen); es ist mit Sicherheit immer noch besser, als so viele oft langweiliger Erstlesebücher.

Wer aber wirklich freche, selbstbewußte oder auch skurille "Gören" mit Herz erleben will, sollte zu anderen Büchern greifen, inzwischen gibt es ja genug davon auf dem Markt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Henry der Schreckliche
Henry der Schreckliche von Francesca Simon (Gebundene Ausgabe - 1. Juni 2008)
Gebraucht & neu ab: EUR 11,97
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen