Kundenrezensionen


129 Rezensionen
5 Sterne:
 (86)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unsere Lieblingsbuchreihe
Wir haben dieses, sowie das Buch "Meine ersten Fingerspiele" und sind begeistert.

Qualität: 1A - sehr stabile Pappe

Inhalt: Schöne, kurze Gute-Nacht-Geschichten - liebevoll bebildert. In einer angenehmen Schriftgröße, die man auch bei gedämmtem Licht noch lesen kann. Die Geschichten animieren das Kind außerdem dazu,...
Veröffentlicht am 19. September 2008 von Larissa05

versus
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Buchtitel Gutenacht- Geschichten etwas fehl gegriffen
Den Ersten Stern gibt es für die süßen und altersentsprechenden Zeichnungen.
Den Zweiten Stern gibt es für die Robustheit des Buches.

Aber leider bin ich damit schon am Ende meiner positiven Bewertungen.
Nachdem wir sehr begeistert von dem Buch "Meine ersten Fingerspiele" aus dieser Buchreihe sind,
dachten wir uns jetzt ist...
Veröffentlicht am 6. Dezember 2010 von Muggel


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unsere Lieblingsbuchreihe, 19. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Kinderbibliothek: Meine ersten Gutenacht-Geschichten (Pappbilderbuch)
Wir haben dieses, sowie das Buch "Meine ersten Fingerspiele" und sind begeistert.

Qualität: 1A - sehr stabile Pappe

Inhalt: Schöne, kurze Gute-Nacht-Geschichten - liebevoll bebildert. In einer angenehmen Schriftgröße, die man auch bei gedämmtem Licht noch lesen kann. Die Geschichten animieren das Kind außerdem dazu, auf den Bildern gewisse Gegenstände zu suchen.

Meine Kleine (3 Jahre) kann nicht genug davon bekommen. Sie nimmt sich die Bücher auch mal während des Tages, um ihren Puppen Geschichten "vorzulesen". Wir werden uns auf alle Fälle auch die anderen beiden Bücher aus der Serie kaufen.

UNEINGESCHRÄNKTE KAUFEMPFEHLUNG! Top Preis-Leistung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total niedliches Buch, 11. August 2002
Ich habe das Buch für meinen damals einjährigen Sohn gekauft und
habe es nicht bereut.Es ist durch seine kurzen und überschaubaren
Geschichten leicht zu verstehen, nachzuerzählen und die Kinder, wie
mein Sohn mit jetzt 2,5, können die Texte auswendig. Sie werden
unbewußt und spielerisch zum Sprechen und Erzählen angeregt.
Dieses Buch ist ein absolutes Lieblingsbuch von meinem Sohn geworden,
sieht auch dementsprechend aus,aber ohne eine Geschichte
schläft er nicht!
Danke Sylvia Ecke
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


58 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das absolute lieblingsbuch!!!!!!, 28. August 2003
ich habe dieses buch vor gut einem halben jahr bei amazon bestellt. mein sohn ist jetzt 1 1/2, und seitdem wir dieses gutenacht buch haben, lese ich jeden abend daraus vor. es ist ABSOLUT geeignet für kinder auch schon knapp unter einem jahr, da auf jeder seite eine neue, ganz kleine geschichte erzählt wird in besonders kurzen sätzen, die sich teilweise auch schön reimen.
beschrieben sind meist alltagssituationen, wie sie (fast) jedes kind erlebt.
z.b. die kleine anna, die am fenster steht, auf ihren papa wartet und währenddessen den verkehr auf der straße beobachtet. der kleine jonas, der sich verkleidet und keine zeit hat zum abdenessen zu kommen; oder der kleine hendrik, der im bett liegt und geräusche hört vom tropfenden wasserhahn, vom auto oder dem kühlschrank.
eine ganz prima seite war für meinen sohn die, auf der die ganzen tiere abgebildet waren mitsamt ihrer geräusche. er konnt innerhalb kürzester zeit allesamt nachahmen und ruft noch heute aus dem fenster, wenn er eine kuh sieht ganz laut "muuuuuh!" oder "bäääh! bei der ziege und "gack gack" bei den hühnern meiner schwiegereltern.
ich habe dieses buch auch schon diverse male verschenkt, denn auch der preis ist wirklich angemessen. die dicken seiten sind bei uns zwar mittlerweile sehr mitgenommen. aber dafür, dass es seit über einem halben jahr in täglichem gebrauch ist, hält es wirklich auch so manche ungeschickten kinderhände aus.
übrigens: nicht nur für ganz kleine kinder ist dieses buch fantastisch. die tochter einer freundin ist jetzt 4 und hört sie immer noch gern. sie weiß auch schon fast jede geschichte auswendig (wie wir mütter mittlerweile auch) und korrigiert immer, wenn ein wort anders ist als sonst beim vorlesen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Buchtitel Gutenacht- Geschichten etwas fehl gegriffen, 6. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Kinderbibliothek: Meine ersten Gutenacht-Geschichten (Pappbilderbuch)
Den Ersten Stern gibt es für die süßen und altersentsprechenden Zeichnungen.
Den Zweiten Stern gibt es für die Robustheit des Buches.

Aber leider bin ich damit schon am Ende meiner positiven Bewertungen.
Nachdem wir sehr begeistert von dem Buch "Meine ersten Fingerspiele" aus dieser Buchreihe sind,
dachten wir uns jetzt ist es Zeit für ein paar nette Gutenacht- Geschichten.

Aber von Geschichten kann keine Rede sein, wenn die kleinste Geschichte gerade mal 10 Wörter fast
und wiederum andere Geschichten von Jungen die nicht zum Abendessen kommen wollen handelt.
Oder man am Abend Tierstimmen zuordnen soll, ist das meiner Meinung nach eher eine Nachmittagsbeschäftigung.

Aus diesem Grund finde ich den Buchtitel Gutenacht- Geschichten etwas fehl gegriffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, das in jedes Kinderzimmer gehört!, 22. Juli 2000
Von Ein Kunde
Dieses Buch ist absolut unentbehrlich für unseren Sohn, nun 2 Jahre. Er bekam es zu seinem ersten Geburtstag und seitdem ist es heiß geliebt. Kleine Geschichten aus dem Kleinkinderalltag, Tiere, Gegenstände des täglichen Lebens, alles hat einen hohen Wiedererkennungswert. Die kurzen Geschichten sind toll und noch heute entdeckt unser Sohn noch neue Dinge auf den Bildern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein schönes, abwechslungsreiches Bilder- und Vorlesebuch, 17. August 2001
Von Ein Kunde
Ich habe das Buch aufgrund der Leserempfehlungen von Amazon.de gekauft und wurde nicht enttäuscht. Mein Sohn (2 Jahre) ist ganz vernarrt in dieses Buch und ich finde die verschiedenen, abwechslungsreichen Geschichten sehr interessant. Mal ist man bei den Tieren im Wald, ein anderes Mal wartet ein Kind am Fenster auf den Papa und beobachtet dabei den Verkehr. Natülich gibt es noch viel mehr zum Anschauen und Vorlesen... Für uns genau das Richtige!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeden Abend wieder....., 14. April 2002
Wirklich ein sehr schönes Buch! Besonders für die ganz Kleinen.
Die Geschichten sind nicht zu lang und gut verständlich.
Unser Sohn Nico (fast 3) kann schon einiges auswendig.
Einen Abend ohne eine Gute-Nacht-Geschichte aus diesem Buch? Undenkbar.
Ich würd's immer wieder kaufen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblingsbuch!!!, 22. Juni 2007
Meine Tochter bekam das Buch mit 2 J. und seither gibt es nur noch DAS BUCH abends zum Vorlesen!

- Wunderschöne Bilder

- Kurze Geschichten

- Leicht verständlich

- Handeln alle vom Schlafen gehen

Ganz toll! Wir sind begeistert! Das Buch gehört zur Grundaustattung eines Kleinkindes!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schoene Bilder für Kleinkinder, 20. November 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist aus Pappe, 21cm x 23cm, und hat 17 'Geschichten', mit 2 Seiten pro Geschichte. Die Geschichten haben keine Titel, und sind entweder kurze Reime, einfache Beschreibungen der Bilder, oder eine mit nur einer Frage. Inhalt:
1. Schoener Reim über den eigenen Teddybär.
2. Schoener Reim über tanzende Mäuse.
3. Eine Beschreibung einer Straßenszene mit Papa, der heimkommt.
4. Das ins-Bett-gehen Erlebnis eines kleinen Mädchens (Sara).
5. Beschreibung der Tiere auf dem Land, in der Nacht.
6. Was der kleine Jonas vor dem Abendessen tut.
7. Schoener Reim mit einem schlafenden Kind im Vogelnest am Meer.
8. 'Die Kuh macht muh', 'Die Eule macht schuhu', usw.
9. Wo ist der Teddy versteckt?
10. Ein Reim über die Mondfrau.
11. Lustige Tiere machen quatsch.
12. Tom und Papa zusammen in der Badewanne.
13. Welches Tier (im Wald) schlaeft, und welches ist noch wach?
14. Beschreibung eines Kinderzimmers. Jakob ist versteckt.
15. Phillip fliegt mit seinem Luftballon in die Luft.
16. Hendrik liegt im Bett und hoert noch was im Haus los ist.
17. Ein wunderbarer Reim über den Sandmann.
Mein Sohn (2+) interessiert sich leider nur für die Haelfte dieser Geschichten, aber die darf ich immer wieder lesen. Die Bilder sind generell sehr gut, und befinden sich auf allen Seiten. Der Pappband sollte noch stabiler sein, denn die Seiten sind leicht verbogen und das Buch brauchte schon nach kurzer Zeit viel Klebeband! Deswegen, und auch weil nur die Haelfte der Geschichten bei ihm gut ankommen, kann ich nur 3 Sterne geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer wieder!, 8. Juli 2002
Von Ein Kunde
Mein Sohn (2 Jahre und 5 Monate) liebt dieses Buch seit seinem 1.Lebensjahr und obwohl er viele Buecher hat, wird dieses meistens als abendliches Buch gewählt. Es beruhigt ihn prima,auch wenn er vorher wild war. Ein Muss fuer jedes Kind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Meine erste Kinderbibliothek: Meine ersten Gutenacht-Geschichten
Meine erste Kinderbibliothek: Meine ersten Gutenacht-Geschichten von Rosemarie Künzler-Behncke (Pappbilderbuch - 1. Februar 2008)
EUR 9,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen