Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feminismus ala Ost, 17. August 2009
Abenteuerlich, Mythen in die Gegenwart holend und ein Potpourri feministischen Gedankenguts aus Ost und West wird die bürgerliche (oder ehemals adlige) Westfeministin der ostdeutschen Arbeiterfrau an die Seite gestellt. Entdeckungen und Enttäuschungen im ostdeutschen Alltag bilden eine teilweise spannende und manchmal auch sehr lustige Geschichte, die man nicht so schnell aus der Hand legt. Noch viel besser, vor allem mit viel spitzem Humor ist der Nachfolgeroman "Amanda", der unbedingt noch hinter her geschoben werden sollte, nicht nur wenn der erste Roman gefallen hat. Denn, ich muss auch zugeben, dass das Buch langatmige Stellen hat, was bei dem zweiten Teil dieser als Triologie geplanten Reihe nicht der Fall ist.

Also viel Spass...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen