Kundenrezensionen


133 Rezensionen
5 Sterne:
 (74)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


119 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Martin Rütter einmal anders
Martin Rütter und Humor? Dass das kein Widerspruch ist, zeigt er meiner Meinung schon auf VOX in der "Hundeprofi"-Reihe, doch noch viel mehr in diesem kleinen Langenscheidt-Büchlein, das teilweise wirklich satirische Züge aufweist.
Hierin gibt Rütter keine seriösen Tipps und sagt "Tun Sie dies nicht und tun sie das nicht", sondern er...
Veröffentlicht am 14. Mai 2009 von Kärntnerin

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anders als erwartet
Ich muss vorausschicken, dass ich die TV Sendung mit Martin Rütter sehr gerne sehe und auch die Tipps dort brauchbar sind. Das Buch ist nicht wirklich ein Ratgeber für Hundebesitzer. Es ist nett geschrieben mit kleinen Anekdoten aus dem Hundealltag (auch sein Hund kommt zu Wort), aber Tipps oder Erziehungsratschläge kann man nur mit viel Fantasie daraus...
Veröffentlicht am 31. Juli 2011 von A. Mettel


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

119 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Martin Rütter einmal anders, 14. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Martin Rütter und Humor? Dass das kein Widerspruch ist, zeigt er meiner Meinung schon auf VOX in der "Hundeprofi"-Reihe, doch noch viel mehr in diesem kleinen Langenscheidt-Büchlein, das teilweise wirklich satirische Züge aufweist.
Hierin gibt Rütter keine seriösen Tipps und sagt "Tun Sie dies nicht und tun sie das nicht", sondern er hält den Hundebesitzern den Spiegel vor und zeigt, wie sehr die Hunde ihre Menschen im Griff haben. Er zeigt, wie das wirkliche Leben mit Hund aussieht, dass sich zum Beispiel die Familie den Welpen eigentlich nur anschauen will, ihm schlussendlich aber nicht widerstehen kann und ihn kauft, dass Mama und Kinder den Hund wollen, der ihnen als erster entgegenkommt und Papa so viel lieber den mit dem dicken Kopf hätte.
Teilweise "spricht" nicht Rütter, sondern seine Hündin Mina, die ihren Artgenossen allerhand Tipps gibt, wie sie der Chef im Haus bleiben und bekommen, was sie wollen, ohne dass der Mensch es merkt bzw. denkt, es wäre seine Idee.
Schonungslos und amüsant stellt Rütter dar, wie Hunde ihre Menschen um den Finger wickeln können und dass das Leben mit Hund einfach schöner ist.
Es ist allerdings kein "Wörterbuch" im Sinne von Hund tut das = das meint er damit, wie man erwarten könnte, aber das macht eigentlich nichts. Ernstgemeinter Ratgeber ist es wie gesagt auch keiner.
Kurzum: Jeder Hundefreund wird mit diesem Buch seine Freude haben. Schade, dass es nur so dünn ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht wir erziehen den Hund...., 16. August 2009
Von 
goat (Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Dieses Buch hat einen ganz großen Nachteil - es hat eindeutig zu wenig Seiten und ist somit viel zu schnell ausgelesen.

Auf humorvolle Art und Weise zeigt uns Martin Rütter, dass er nicht nur die Hunde, sondern auch Herrchen und Frauchen bestens kennt.
Leser, die sich für dieses Buch entscheiden, sollten sich bewusst machen, dass es sich hier nicht um einen lehrreichen Ratgeber handelt, sondern um eine nicht ganz ernst zu nehmende Lektüre, die uns Hundehalter schon arg auf die Schippe nimmt.

Ich habe mich an sehr vielen Stellen wiedererkannt und wenn ich es nicht schon vorher gewusst hätte, spätestens jetzt weiß ich: Nicht wir erziehen den Hund, sondern der Hund erzieht sich den Menschen... :-)
Die Tiere sind eben doch die intelligenteren Lebewesen.

Ich kann dieses Büchlein jedem Hundefreund empfehlen. Deshalb 5 Sterne von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Echt witzig - und sogar noch nützlich!, 11. Mai 2009
Ich mag diese kleinen Deutsch - xxx -Bände von Langenscheidt sowieso, und als ich dieses hier sah, musste ich gleich zuschlagen ;-) Das Buch ist sehr nett geschrieben, zum Teil auch aus der Sicht eines Hundes. Martin Rütter ist ja eigentlich als "ernsthafter" Hundeexperte bekannt, aber hier beweist er sein Talent als "Hunde-Comedian". Jeder, der selber einen Hund hat, sollte es lesen und wird sich ertappt fühlen ... "nein, der schläft nie im Bett" *fg*
Tolles Geschenk für Hundefreaks und wirklich gelungen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hundererziehung mal ohne Gebrüll und Machogehabe, 7. August 2009
Von 
E.M. "Maxima" (Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für alle, die schon einen Hund haben oder daran denken, sich einen anzuschaffen ist dieses kleine Büchlein sozusagen ein Musthave! Ich selbst bin ein absoluter Fan von Martin Rütter. Falls wir jemals Probleme mit unserer Hündin kriegen sollten, wäre das der einzige Hundetrainer, an den ich mich SOFORT wenden würde. Toller Typ, tolle Art mit den Tieren UND den Haltern umzugehen - kurz: Einfach Klasse!
Mit diesem kleinen Langenscheidt-Büchlein gibt M. Rütter uns Hundefans einen witzigen Erziehungsratgeber und ein tolles Hundewörterbuch in die Hände, bei dem man mal zustimmend nickt, um sich im nächsten Moment vor Lachen mitsamt Familienhund auf dem Sofa zu kringeln.
Hunderziehung leicht nachvollziehbar und verständlich erklärt. Dazu erfährt man noch etliches über seinen vierbeinigen Lebensgefährten, was man vorher ganz bestimmt nicht gewusst hat. Wie gesagt ein Klassebuch, für alle, die ihren Hund als Lebensgefährten, Familienmitglied und Freund betrachten. Nichts für Leute, die an ihrem Hund ungestillte Machtgelüste ausleben oder ihn zum Hasso-Fass erziehen wollen, weil sie sich nicht trauen, selber zuzubeißen:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!!!!, 20. Juni 2009
Von 
Sabine Schwandner (Einhausen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Dieses kleine Büchlein hat mich wunderbar unterhalten! Wir müssen doch nicht immer alles so ernst nehmen - Martin Rütter weiss, wovon er "spricht" und hat schon genug Beweise geliefert, dass man ihm Glauben schenken kann. Daher gehöre ich nicht zu denen, die hier eine negative Bilanz ziehen möchten. Ich habe selten so gelacht, mich selber entdeckt, Parallelen zu meinem Hund und natürlich mir gefunden. Warum sollte man also nicht auch mal über sich selber lachen können - wir als Hundebesitzer haben doch auch Humor! Trotzdem sind doch so viele realistische Themen "satirisch" verpackt - siehe z.B. Tagebuch eines....(div. Rassen). Natürlich würde der Terrier ein anderes Tagebuch führen als der Kangal oder Border Collie.
Auch Minas Stellungnahmen zwischendurch sind höchst interessant - ich las das Buch innerhalb eines Tages (habe es ständig zwischendurch in die Hand genommen) und ertappte mich dann immer dabei, wie ich meinen eigenen Hund schmunzelnd beobachtete...
Der beinhaltete Test hat bei mir bestätigt: ich gehöre auf jeden Fall zu der Gattung "Homo Sapiens Canis Familiaris Affinitas" - der mit dem Haushund verschwägerte Mensch - aber eigentlich war das für mich keine grosse Überraschung und mein Hund würde, wenn er reden könnte, dies sicher bestätigen! Liebe Hundefreunde, also wirklich ein Büchlein, dass unbedingt in unsere Bücherregale gehört!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch zum Schmunzeln, 6. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch hat mich beim Lesen vom Schmunzeln bis hin zum schallendem Gelächter gebracht. Viele Situationen aus der Beziehung Hund - Mensch sind so treffend beschrieben, dass man das Gefühl nicht los wird, dass Martin Rütter über einen selbst schreibt!

Mein Lieblingskapitel war der Test "Sind sie ein Hundemensch" und da vor allem die Frage: "Können Sie nachts in Positionen schlafen, um die sie jeder Yogaprofi beneiden würde? Und das nur, weil Sie den Hund in Ihrem Bett nicht stören wollen." Woher kenne ich das wohl?

Es enthält übrigens auch viele Tipps von Hund zu Hund und ich bin unendlich froh, dass meine Hündin nicht lesen kann! So konnte sie nur von den Ratschlägen profitieren, die ich ihr netterweise vorlas - ja, ich bin ein gut erzogener Hundebesitzer! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach köstlich - jeder Hundehalter wird sich hier wiederfinden!, 5. August 2009
Obwohl Martin Rütter, der "Hundeprofi" als Hundetrainer sicherlich nicht unumstritten ist, als "Hundeversteher" ist er sehr unterhaltsam und einfach köstlich! Er hat das Talent, mit spitzer Feder Alltagssituationen zu beschreiben, dass einem beim Lesen vor Lachen die Tränen kullern. Sehr kurzweilig und ungeheuer witzig analysiert er die Beziehung Mensch-Hund und deckt so manches Missverständnis zwischen den Arten auf. Jeder Hundehalter wird sich hier wiederfinden.

Kein Trainingsbuch, sondern Spaß pur. Ein Muss für jeden Hundemenschen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein "Wörterbuch", 18. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei dem Langenscheidt habe ich ein echtes Wörterbuch erwartet (z.B.: Hund legt Kopf auf Nacken eines anderen Hundes = Dominanzgeste). Die Übersetzungen beziehen sich aber eher auf die "Hundefan-Sprache" (Hundefan sagt .... = Hundefan meint ...). Die Hauptinformationen über die "Hundesprache" hört man auch auf der CD "Hör mal Mensch, dein Hund" (die ich übrigens sehr empfehle!)

Trotzdem habe ich das Büchlein schnell gelesen und viel gelacht. Martin Rütter hat eine unglaubliche Begabung mit viel Humor Informationen zu vermitteln. Sehr lustig sind auch die Tipps von Mina an die Hunde.

Für den hohen Unterhaltungswert und die Infos, die ich zwar schon von der CD kannte, aber für alle interessant sind, die die CD noch nicht kennen gebe ich 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hund - Deutsch, 29. Juni 2009
Von 
Der Hundeprofi Martin Rütter entschlüsselt die Geheimnisse der Kommunikation zwischen Mensch und Hund.
- Auf den Hund gekommen: Wie findet man den richtigen Hund?
- Besuch beim Hundezüchter: Welcher Welpe soll es sein?
- Wie der Herr, so's Gescherr: Was und wie lernen die Hunde von ihrem Besitzer?
- Der Hund und sein Herr: Wer ist wer? Wer hat die Rolle des Alphatierchens?
- Der will doch nur spielen! Der tut nix! Wie enttarnt man faule Ausreden von Hundebesitzern?
In seinem fast schon satirischen 'Wörterbuch' gibt Rütter keine seriösen Tipps und sagt "Tun Sie dies nicht und tun sie das nicht", sondern er hält den Hundebesitzern den Spiegel vor und zeigt, wie sehr die Hunde ihre Menschen im Griff haben. Rütter zeigt, wie das wirkliche Hundeleben zwischen Hund und Mensch aussieht. Zum Beispiel die Familie, die einen Welpen eigentlich nur anschauen will, schlussendlich aber kann sie nicht widerstehen und ihn kauft das erste Tier, den ersten kleinen Hund, der ihnen entgegen gekommen ist obwohl Papa, der Herr des Hauses so viel lieber einen 'richtigen' Wachhund erworben hätte.
Martin Rütter hat mit viel Humor Informationen vermittelt, die die gleichwohl Unterhaltungswert als auch sachliche Fachbegriffe inne haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So sehr hat uns unser Liebling im Griff!, 5. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Hund-Deutsch/Deutsch-Hund Geschenkbuchausgabe (Langenscheidt ...-Deutsch) (Taschenbuch)
Ich bin hellauf begeistert, von diesem humoresken Ratgeber, der sich mit dem Zusammenleben von Hund und Mensch befasst. Und ich muss sagen, dass ich mich und meine süße Blacky ganz oft wiedergefunden habe, wie z.B. oben in dem Beispiel mit der Couch!
Das Lesen der Storys und Situationen, die beschrieben werden hat mich sehr oft zum Lächeln oder lauthals Lachen gebracht - und mir vor Augen geführt wie sehr ich meinen Hund 'liebe'! Nicht, dass ich sie sonst nicht lieb hätte - aber beim lesen ist mir ganz klar geworden, wie wichtig sie für mich und mein Leben ist, wie glücklich sie mich macht, mich zum lachen bringt oder mich tröstet, wenn ich traurig bin.

Das Buch ist wunderschön gestaltet, so dass man einmal mit dem lesen begonnen, gar nicht mehr aufhören will. Und nicht nur Martin Rütter kommt zu Wort, sondern auch seine Hundedame Mina - wundervoll!
Es werden verschiedene Themen behandelt, z.B. Gedankengänge bevor man sich einen Hund anschafft, die Auswahl des "richtigen" Hundes oder auch die Körpersprache.
Und das passiert nicht nur in Textform, sondern ebenso in unterhaltsamen Comics - und was mir auch sehr gut gefallen hat waren die Tagebucheinträge der unterschiedlichen Hunderassen!
Dieses kleine, feine Buch ist durch und durch gelungen

Für Hundebesitzer ist dieses Büchlein ein wahrer Schatz, der in jedem Hundehaushalt zu finden sein sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Langenscheidt Hund-Deutsch/Deutsch-Hund Geschenkbuchausgabe (Langenscheidt ...-Deutsch)
Langenscheidt Hund-Deutsch/Deutsch-H
und
von Martin Rütter (Taschenbuch - 3. November 2010)
Gebraucht & neu ab: EUR 4,94
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen