Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Delling kann auch ohne Netzer witzig sein
Gerhard Delling – mit Günther Netzer zusammen präsentiert er seit Jahren Fußball auf dem Bildschirm informativ und gleichzeitig witzig. Kann er das auch allein und in einem Buch schaffen? Das war mein erster Gedanke, als ich den Stapel „Fußball-Deutsch“ in der Buchhandlung sah. Die Antwort: er kann! Endlich weiß ich, was es mit...
Veröffentlicht am 16. Januar 2006 von Bruno Ganzer

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Er schreibt wie er spricht ...
Wer Gerhard Delling vom TV kennt und sich an seinen Wortspielen und Überleitungen nicht satt hören kann, wird auch an diesem (zugegebenermaßen sehr) kleinen Büchlein seine Freude haben. So wie er sich seine Anmoderationen zusammenschreibt, so hat er sich auch die Artikel in diesem Buch ausgedacht. Humorvolles und Wissenswertes wechseln sich dabei...
Veröffentlicht am 8. März 2006 von Else Kling


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Er schreibt wie er spricht ..., 8. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Wer Gerhard Delling vom TV kennt und sich an seinen Wortspielen und Überleitungen nicht satt hören kann, wird auch an diesem (zugegebenermaßen sehr) kleinen Büchlein seine Freude haben. So wie er sich seine Anmoderationen zusammenschreibt, so hat er sich auch die Artikel in diesem Buch ausgedacht. Humorvolles und Wissenswertes wechseln sich dabei ab.
So mancher Beitrag ist aber schon arg abgedroschen: sei witzig oder ich fress Dich. Und auch die Fußballersprüche, die er zitiert, sind meist alles andere als originell. Da gibt jede Sportschau-Sendung mehr her. Und manch ein Eintrag im Wörterbuch hätte doch origineller sein können. Ein Beispiel: "Runde, das: gemeint ist der (bekanntermaßen runde) Ball. Und der muss - wie könnte es anders sein - ins Eckige". Dieser Beitrag ist nicht wirklich informativ, nicht wirklich lustig, aber ganz nett.
Und auch insgesamt ist Gerhard Dellings Buch eine nette Lektüre für zwischendurch, manchmal ganz amüsant, aber kein Muss ... An die Einlagen zusammen mit Günter Netzer kommt das Buch jedenfalls nicht heran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Delling kann auch ohne Netzer witzig sein, 16. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Gerhard Delling – mit Günther Netzer zusammen präsentiert er seit Jahren Fußball auf dem Bildschirm informativ und gleichzeitig witzig. Kann er das auch allein und in einem Buch schaffen? Das war mein erster Gedanke, als ich den Stapel „Fußball-Deutsch“ in der Buchhandlung sah. Die Antwort: er kann! Endlich weiß ich, was es mit dem „Leo“ auf sich hat, und bei dem Text über Fußpilz habe ich mich an meine eigenen Erfahrungen damit erinnert und herzlich gelacht. Das gilt übrigens auch für das Thema Frau und Fußball. Kurze Texte, zum Beispiel zu „Kicker“ oder „Manager“ bringen Dinge schmunzelnd auf den Punkt. Gerhard Delling zeigt in seinem Langenscheidt Wörterbuch „Fußball-Deutsch“, dass er auch ohne Günther Netzer (mit dem er sich übrigens in dem Buch in einem Comic ein Wortduell liefert) Fußball informativ und mit einem Augenzwinkern präsentieren kann. Klasse!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kann man(n) so stehen lassen. Frau aber auch!, 26. Januar 2006
Von 
Apicula (Apiculis) - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (#1 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Das Büchlein ist gespickt mit vielen kleinen Spitzen, Pointen, nützlichem Wissen andererseits aber auch praktisch kaum verwertbaren und dennoch nicht unnötigem Wissen. - Wenn ich das nächste Mal während eines ollen (*hrrrhrrrhrrr*) Champi*g*nons-League Spiels in der Kneipe meines Vertrauens (neuerdings "Premiere Sports Bar") aufschlage, werde ich mein neu erworbenes Wissen in der Praxis testen. Ha, da wer'n die Männers aber gucken! (*hoff) Und zur Fußball-WM kann es schon gar nicht schaden ein bisschen mehr über dieses Runde, das in das Eckige muss zu wissen.
Gut, ein paar Witze sind so flach wie Assamoahs Nase, aber andererseits finde ich auf den 128 Seiten Informationen, die ich in dieser Bandbreite bisher nicht kenne und das alles sehr unterhaltsam zusammengestellt. Besonders erwähnenswert der kleine Exkurs über "Krieg" und die An- und Einsichten über "Kaugummi" und Fußball. - Ob die damit angesprochenen Personen "den Schuss" gehört haben?! Ich fand die Artikel jedenfalls höchst gelungen. ;-)

Natürlich fehlen auch die legendären Delling - Netzer Dialoge (sie sind dargestellt in Comic-Form) nicht! - Gibt's demneXt eine Fortsetzung von Herrn Netzer, oder behält etwa Gerhard Delling das letzte Wort? :-)

"Gute Idee Herr Delling. Mit Langenscheidt'scher Unterstützung professionell und natürlich extrem werbewirksam umgesetzt. Extrem eloquente extrafeine Spitzen auf ihre Kollegen, die Spieler und andere Fußball-Verantwortliche. Ich habe mich sehr sehr gut amüsiert und einiges von den A-Z-Begriffen blieben sogar hängen. Von den "gesagt - gemeint"- Absätzen hätte' ich glatt mehr vertragen können. Trotzdem, danke sehr!"

Mein Urteil:
Entzückendes kleines handliches Büchlein rund um den Fußball. Genau richtig zum Stöbern, Staunen, Grinsen, Lachen. Ich bin entzückt. Genau mein Ding. Volle Punktezahl.

PS: Wer den "Fehler" auf S.13 erkennt, darf mir eine Mail schreiben. - Belohnung? Ich lade Sie gerne auf ein Bier in der Premiere Sports Bar bei mir um die Ecke ein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Fußball für Besserwisser, 21. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist nett, man lernt einiges und muss mehrfach grinsen, aber so richtig herzhaft Lachen - dazu war mir bei dem permanenten Besserwisserhumor einfach nicht zu Mute.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Fussballbuch, 27. Januar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist ganz in Ordnung, wenn man sich etwas mehr mit Fussball auskennen möchte. Sämtliche Fussballbegriffe sind dort erläutert. Ansonsten steht meiner Meinung nach zu viel Unnützes drin. Aber für den Preis vollkommen ok.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nettes Büchlein, 16. Juni 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Hallo zusammen,

ich finde dieses Buch recht unterhaltsam, es ist witzig und doch bekommt man so manchen Fachbegriff aus dem Fußball gut erklärt.
Ich als echter Fußballfan ziehe hier einen Stern ab, weil mir etwas mehr "Fußballwörter" für das aufgeführte
A-Z eingefallen sind die mir hier schmerzlich fehlen. Aber es ist ja auch eher ein Gag, und kein Lexikon.
Ich verschenkte es bereits 2 mal und es kommt super an! Kaufen für den Preis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen weder lustig noch lehrreich, 23. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Dellings "Fußball-Langenscheidt" ist weder lehrreich noch lustig. Zu den meisten Themen schreibt er viel, jedoch nur um den heißen Brei. Einem Fußball-Unkundeigen ist wohl auch nach dem Lesen nicht klar was Abseits ist, wann es einen Strafstoss gibt und für welches Foul eine gelbe Karte fällig ist. Jeden, der sich auch nur im Entferntesten mit Fußball auskennt, wird das Buch langweilen und nicht zu neuen Erkenntnissen verhelfen. Die vermeintlich lustigen Anspielungen, Witze und Sprüche stellen sich als fade heraus oder man kennt man diese durch diverse Medien schon in und auswendig.
Dieses Werk kann man sich getrost (er)sparen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Zwar nicht sehr Lehrreich, aber Sehr Lustig, 9. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Also ich kann dieses Buch nur Emfehlen. Jedenfalls, wenn sie etwas zu lachen haben wollen. Als Lehrbuch o.ä. ist es nicht unbedingt zu Empfehlen, aber Absoulut Witzig! Ich kann es Wirklich nur Empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fußballvokabeln und Sportreporterjargon - witzig verpackt, 18. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
ARD-Kult-Fußballmoderator Gerhard Delling erläutert die Sprache seines Berufsstandes – mit Erfahrung, Sachverstand und viel Witz. Im Gegensatz zu vielen anderen kleinen humorvollen Fußballbüchlein mit Sprüchen, Wissenswertem etc. über das runde Leder rückt „Fußball-Deutsch/ Deutsch-Fußball“ als ‚echtes’ Langenscheidt in der Tat die Sprache in den Mittelpunkt, die ein jeder Fußballfan oder –experte blind versteht. Dellings genauere Betrachtungen bereiten größtes Vergnügen – so nennt er eine der acht Kategorien des Buches „Fußballdeutsch“ und liefert von A bis Z sortiert Ausdrücke, die rund um den Fußball entstanden und für Laien erklärungsbedürftig sind, und geht mit viel (Selbst-)ironie ausführlich darauf ein, was mit Notbremse, Rudelbildung oder Bogenlampe gemeint und eben nicht gemeint ist. Er stellt klar, dass beim Beinschuss nicht mit Waffen hantiert wird und dass die Hosenträger jene Körperteile sind, die die Hosen tragen. Typisch Delling – und da muss man ihn sympathisch finden, um auch das Buch zu mögen: sein Stil strotzt nur so von Kalauern der übelsten Sorte, so zeichnet er bei „pressen“ im Fußball auch Verbindungen zu Geburtsvorgängen großer Fußballmannschaften. Außerdem Delling pur: lange Sätze mit vielen Kommas und Gedankenstrichen, die logische Zusammenhänge ans Licht fördern. Zu solchen Ausschweifungen kommt er in insgesamt 16 mehrseitigen „Artikeln“. Diese heißen z.B. „Fußball und Politik“ oder „Krieg“ und liefern eine weitere interessante Analyse zu Fußball und Sprache, indem sie die erstaunlich starke Verbreitung von Fußballjargon in der Alltagssprache aufzeigen, wenn z.B. Politiker in mannschaftlicher Geschlossenheit zur Höchstform auflaufen, um Deutschland aus dem Mittelfeld in die Champions League zu bringen, aber ab und an ein Eigentor schießen. Hintergrundwissen und Fußballphilosophie à la Delling liefern auch Abschnitte über die Geschichte der Gelben und Roten Karte, den Kaugummi auf dem Fußballplatz, den Aberglauben im Spiel und natürlich über das Abseits, das „Damokles-Schwert, das über jedem gelungenen Angriff hängt“, wo Delling u.a. das passive Abseits mit bestechender Logik ad absurdum führt und jedem, der sich so weit nach vorn gearbeitet hat unterstellt, „dass er dies ganz aktiv zur Zielerreichung getan hat“. Ein paar Beiträge zum Thema „Er sagt – er meint“ analysieren ganze Sätze, wie z.B. „Gesagt: Der Spieler gehört zum erweiterten Kader... scheinbar gemeint: Er ist Teil der Mannschaft... wirklich gemeint: Solange ich hier Trainer bin, sitzt der auf der Bank.“ Das Kapitel „Frau und Fußball“ erklärt die Beziehungen zwischen Männern, Frauen, Liebesfilmen und Fußball und warum Frauen im Stadion problematisch sind, wird aber nicht (na ja, kaum...) sexistisch, sondern zeigt den Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts durchaus Möglichkeiten der Argumentation auf. Eine aus heutiger Sicht urkomische Begründung der Universität Wien aus den 20er Jahren, warum Frauen auf keinen Fall Fußball spielen sollten („...Springen und plötzliche Umwenden für die Bildung der inneren Organe schädlich...“) hat da auch genug zeitlichen Abstand, um den heutigen Frauenfußball nicht zu diskreditieren. Einige „Schlaue Sprüche“, vor allem von Zeitungsjournalisten, wie z.B. „Tschechiens Aufstellung las sich wie ein Druckfehler“, peppen das Buch zusätzlich auf, genau so wie „Dumme Sprüche“, die Frau und Mann einander während eines Spiels auf dem Sofa und im Stadion nicht sagen sollten („So das war der Schlusspfiff – jetzt schalten wir um!“). Die Beiträge zum Thema „Fußballwitze“ sind nicht so der Bringer, ebenso wie ein paar spärliche Statistiken und Zahlen für die Ewigkeit aus der Sparte „Hätten Sies gewusst“, dafür aber um so mehr die zahlreichen urkomischen Karikaturen zu Vokabeln wie „Fußballungeheuer“, „Mauer“, oder „Torfabrik“. Und auf vier Seiten tauscht das Kultduo Delling/Netzer in Cartoonform wie bei gemeinsamen ARD-Moderationen gegenseitig Komplimente aus, darunter solch Kult gewordenen Aussagen wie „Wenn sie das sagen, ist es sicher mit Vorsicht zu genießen“. Fazit: Diese 128 Seiten sind zwar kurz (Format 15,5 x 10 cm, 1 cm dick inklusive Hardcover), aber dafür um so kurzweiliger und ermuntern nicht nur Fußballfans, sondern tragen für Laien bis Halb-Fachmänner (und –frauen) durchaus zum Durchblick des Fußball-Jargons bei - stark kultverdächtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Richtig, richtig schlecht, 28. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball (Gebundene Ausgabe)
Das ganze Buch ist ein Witz, und obwohl es das wahrscheinlich auch sein sollte, ist die Umsetzung doch eher ein sehr, sehr schlechter. Langenscheidt versucht mit dem Thema deutsch - xxxx eine Menge Geld zu verdienen und den Titel bis zum umfallen auszuschlachten. Der gekünstelte Humor ist einfach grausam. Herr Delling, da seh ich Sie ja noch lieber mit Herrn Netzer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa95498f4)

Dieses Produkt

Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball
Langenscheidt Fußball - Deutsch / Deutsch - Fußball von Gerhard Delling (Gebundene Ausgabe - 1. Dezember 2005)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen