Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


44 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Haben Sie je ein Konzert gelesen?
Haben Sie je ein Konzert gelesen? Ein Konzert, dessen Klänge Ihre eigenen Saiten zum Klingen bringt? Dieses Buch ist wirklich ein Erlebnis ... und es dauert viel, viel länger als ein Konzert. Vielleicht klingt es sogar ein Leben lang nach? "Satz für Satz" erlebe ich mich gerade durch das Buch hindurch: Die Gleichnisse, die Martin Schleske dem Leser zum...
Veröffentlicht am 24. November 2010 von gigiM

versus
45 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Thema leider verfehlt
Auf das Buch bin ich durch einen Beitrag eines Radiosenders aufmerksam geworden. Da ist selbst Geige spiele, klang die dort abgegebene Beschreibung "Geigenbauer schreibt Buch über Geigenbau" für mich sehr verlockend.
Leider geht es in dem Buch zu maximal 20% tatsächlich um die Kunst des Geigenbaus, diese 20% sind durchaus lesenswert. Der Autor...
Veröffentlicht am 31. Dezember 2010 von leseratte


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein verbreitungswürdiges Buch, 22. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Nie wollte ich Bücher verschenken, weil man nie genau weiß, ob sich der Beschenkte auch der Mühe unterziehen will, ein Buch zu lesen, das ich für lesenswert halte. Doch bei diesem Buch wünsche ich mir, dass es sich verbreitet, damit möglichst viele Menschen eine Einsicht bekommen, was eine fundierte christliche Einstellung zum Leben bedeutet. Um eine vorangegangene Rezension aufzugreifen, auch Atheisten können hoffentlich danach verstehen, was einen vernünftigen, aufgeklärten Menschen leitet seinen Glauben, mit allen Widersprüchlichkeiten und Gegensätzen, so zu leben. Dazu trägt sicher auch bei, mit welcher Hochachtung er von seinem atheistischen und bescheidenen Freund erzählt, der die Welt ein wenig besser hinterlassen wollte, als er sie vorgefunden hatte. Ich habe mir etliche Exemplare besorgt, um sie zu verschenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Werk eines Meisters, 4. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
"Der Klang" ist in der Tat das Werk eines Meisters. Martin Schleske ist nicht nur ein Meister seines angestammten Metiers Geigenbau, sondern offensichtlich auch ein Meister zeitgemäßer, inspirativer Gleichnisse. Das Buch berührt die Seele auf eine einzigartige Weise. Bitte mehr davon, Herr Schleske!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Sprache, 5. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Das Buch überzeugt durch eine wunderbare klare und bildhafte Sprache. Die Verbindung vom Beruf des Geigenbauers mit dem auf dem Weg sein im christlichen Glauben ist einmalig! Das frischgeschlagene Fichtenholz kann man förmlich riechen.
Herzlichste Empfehlung allen Lesern, die gerne auf dem inwendigen Weg sind, eine Liebe zum Streichinstrumentenbau haben und eine poetische Sprache lieben.
Warme Empfehlung allen andern, die gerne was Neues entdecken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch das uns an vergessenes erinnert., 1. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Ein Buch das zu Herzen geht.
Unser Innerstes erfrischt.
Und vieles alte, neu erkennen lässt.
Ein Harmonisches sehr lehrreiches Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlung, 28. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Seit langem das erste Buch, das mich fesselt und nicht mehr los lässt.
Es fällt mir schwer, das Buch zur Seite zu legen. Schleske hat nicht nur ein normales Buch geschrieben - es sind Seiten der Hoffnung und eine Einladung, sich ganz auf das Leben einzulassen und die Berufung Gottes zu suchen. Wer möchte in seinem Umfeld nicht zu einem herrlichen Klang werden wie eins seiner Instrumente?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Gedanken über einen alten Glauben, 23. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Neue Gleichnisse zum christlichen Glauben und zu Gottesvorstellungen zu finden ist lebenswichtig für einen lebendigen persönlichen Glauben. M. Schleske gelingt es, seine Erfahrungen als Geigenbauer mit seinen persönlichen Glaubenserfahrungen zu verbinden und damit den Lesern einen neuen Zugang zu Aussagen der Bibel aufzuzeigen.
Ein Buch, das ich mit großem Gewinn gelesen habe und das zu angeregten Gesprächen in Gruppen geführt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Spiritualität der Klänge, 25. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Was hat der Bau eines Instrumentes mit dem Leben selbst zu tun? Die Antwort gibt Martin Schleske, Meistergeigenbauer auf knapp 340 Seiten in einer Art und Weise, die tatsächlich durchaus an den klang einer guten Geige erinnert.

Keine theoretische Abhandlung legt er vor, keine abstrakten Gedankengebilde philosophischer Prägung, sondern Gleichnisse setzt er sich zum Ziel. So, wie der Jesus der Bibel seine Botschaft oft und oft in Gleichnissen erzählt hat, so wendet sich auch Martin Schleske der Innerlichkeit des Mensch in höchst spiritueller Weise auf dem Weg der Gleichnisse zu. In einem, das bereits vorweg erwähnt, hochwertig gestalteten Buch, mit sprachlicher Kraft und einigen, wohlgesetzten, nicht überbordenden Fotografien von Donata Wenders, die die inhaltlichen Klänge noch einmal anders vertiefen.

Der intellektuelle Ausgangspunkt seiner Spurensuche des inneren Klanges Gottes in dieser Welt und im Menschen ist die Erkenntnis Friedrich Hundertwassers, dass es kaum mehr möglich ist, Gleichnisse zum Leben zu schaffen und damit eine intensive und meditative Form der Sprache des Glaubens droht, verloren zu gehen. Gleichnisse zum Leben zu schaffen bedeutet aber nichts anderes, als den Dingen und Ereignissen des Lebens eine Deutung zu geben, die durch hinhören und hinsehen sich langsam und innerlich erst erschließt.

Der erfahrungsorientierte Ausgangspunkt seiner, in wunderbarer sprachlicher Form niedergeschriebener, Gedanken sind jene Momente seiner eigentlichen Tätigkeit, des Geigenbaus, die er selbst "heilig" nennt, Momente des Zusammenfließens vielfache Strömungen des Lebens, Offenbarungen über den Kern des Schaffens und Seins.

So beginnt Schleske sein "Glaubensbuch" einer religiösen Erfahrungsdimension, die weitab von Ritualen oder intellektuellen Verständnissen sich bewegt. Rein äußerlich nutzt Schleske hierbei die Beschreibung des Baus einer Geige in den vielen, vielen kleinen und einzelnen Schritten, von der Idee, der Auswahl des Holzes, der genauen Prüfung des Materiales hin zum ersten Handgriff und, nach langer Zeit und vielen weiteren, kleinen Schritten, endend mit dem reinen Klang der fertigen Geige. Jeden dieser Schritte transzendiert Schleske und legt ihn aus als Gleichnis selbst für eine Dimension hinter den Äußerlichkeiten des Handwerkes, die nicht wirklich rational beschreibbar, in der gewählten Erzählform und der beständig erlebbaren, persönlichen Nähe des Autors mitschwingt und vielfach eigene Assoziationen und Erkenntnismomente freisetzt. Das also, was im besten Sinne ein Gleichnis erwirken will.

Wenn er den Klang der Geige näher beleuchtet, vom äußeren, technischen Aspekt hineinführt in die Ausarbeitung der Klangmöglichkeiten, zugleich die Gefährdungen der späteren Harmonie des Klanges benennt und das Ganze als Gleichnis für die Balance, die mögliche und angelegte Harmonie und das Zusammenspiel der seelischen Möglichkeiten des Menschen auslegt, dann schwingen hier durchaus fühlbar die gestalterischen "heiligen" Kräfte des Lebens, in Schleskes Verständnis Gott selbst, mit. Wie die Energien im Wechselspiel die Schwingungen und damit den Schall hervorrufen und wie dies austariert sein muss für einen wirklichen Eigenklang des Instruments, das ist wirklich ein hervorragend gewähltes Bild für eine seelische Balance und die tief reichenden Energien des inneren Lebens. Energien, die er im folgenden in seinem ruhigen Fluss der Sprache als sieben Resonanzen benennt und weiter ausführt.
Ebenso geht er im späteren Verlauf des Buches der Wölbung und Faserung des Geigenholzes nach und stellt dies als Gleichnis gegen jede Form zwanghafter Lebensführung und zwanghaften Glaubens in den Raum.
Dies sind nur zwei Momente aus den 14 einzelnen Schritten, die Schleske nacheinander vorstellt und spirituell vertieft.

Martin Schleske ist ein ganz wunderbar anderes Buch gelungen. Dem freien Fluss des Lebens folgend und ihn freisetzend, nicht in Schablonen sperrend. Mit Gleichnissen und nicht mit steilen Regeln, offen spirituell suchend und nicht dogmatisch religiös festgelegt. Voller Ehrfurcht für die Schönheit des Lebens und nicht kühl rational. Zudem ist Martin Schleske nicht nur ein hervorragender Geigenbauer, sondern auch ein begnadeter Erzähler, der allein schon sprachlich das Lesen des Buches zu einem Erlebnis macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grossartiges Buch, 3. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
"Martin Schleske versteht es auf ansprechende Weise, seine Lebenserfahrungen
in einen übergeordneten Kontext zu stellen, der auf besondere Art berührt.
Die erstaunliche Tiefe, mit der er seine Themen vorstellt, die schonungslose
Offenheit und die lebendigen Erfahrungen verändern den Leser, der sich
darauf einlässt. Es ist ein wohltuender und inspirierender Reflexionsprozess
mit neuen Sichtweisen auf das Leben.
Die Hingabe, mit der Martin Schleske seine berufliche Arbeit, die Kunst des
Geigenbaus, mit dem Glauben verbindet, regt den Leser an, ein neues
Verständnis für die eigenen beruflichen Aufgaben und deren Sinn zu
entwickeln.
Nicht zuletzt macht das Buch mit seiner besonderen Energie als "Kraftort"
Mut, das Leben und das, was uns auf unserem Lebensweg begegnet, so
anzunehmen, wie es ist.
Herzlichen Dank lieber Martin Schleske!" P. Coleman
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schriftliche Symphonie, 12. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Also, ich gehöre auch zu denen, die sonst nie eine Rezension schreiben. Hier aber tue ich es. Es gibt kein Buch, was mich in letzter Zeit mehr berührt hat als "Der Klang". Es ging mir wie bei einem noch nie gehörten Musikstück. Manche Stellen erzeugten bei mir sofort "Resonanz", ich konnte Sie gut mitvollziehen und mit meinem eigenen Leben "in Einklang bringen". Manche Gedanken waren mir fremd und neu, sie muß ich mehrmals hören. Manche Teile klangen erst mal ein wenig "dissonant", sie haben mich eher beunruhigt. In allem aber ist das ein Buch ohne Patentrezepte, aus dem Leben heraus geschrieben, und zwar in einer lesbaren Sprache. Es wird mich noch länger beschäftigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunder-volles Buch!, 14. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens (Gebundene Ausgabe)
Laut New York Times gilt Martin Schleske als ...einer der wichtigsten Geigenbauer unserer Zeit". Die renommierte Autorin Marion Küstenmacher (u.a.
"Das Enneagramm der Weisheit. Spirituelle Schätze aus drei Jahrtausenden") schreibt über das nun erschienene Buch Der Klang" von Martin Schleske:
Dieses faszinierende, mit Herzblut geschriebene Buch deckt das Geheimnis großer Geigenbaukunst auf [...]. Ein tiefgründiges Buch, das sich der Tiefendimension des Lebens öffnet und den unerhörten Sinn des Lebens" in zahlreichen Gleichnissen und persönlichen Erlebnissen auszudrücken versteht.
Martin Schleskes Buch will langsam gelesen werden [...]. Dass ihm dieses Buch wohlgeraten ist, in seinem tiefen Anspruch und auch in seiner schönen äußeren Gestalt, ist ein Glücksfall für musisch und spirituell interessierte Leser."
[Quelle: Website Random House (Auszug)]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa0ae4a44)

Dieses Produkt

Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens
Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens von Martin Schleske (Gebundene Ausgabe - 4. Oktober 2010)
EUR 21,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen