Fashion Sale Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Hier klicken Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen60
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2011
Dass es auf die Haltung ankommt, hat mir in meiner Kindheit schon immer meine Ballettlehrerin erklärt: >>Kopf hoch und Brust raus, Po zusammen.<< Von "Po zusammen" habe ich jetzt nichts gelesen in dem kleinen Soforthilfebüchlein von Dr. med Claudia Croos-Müller, aber ich bin auf andere, interessante Möglichkeiten gestoßen, den Körper positiv zu stimulieren, wenn man grad mal wieder einen Durchhänger hat: Gähnen ist z.B. so eine Möglichkeit, oder Summen.

Insgesamt nennt die Autorin und Fachärztin Croos-Müller 12 einfache Körperübungen, um das Gemüt durch den Körper positiv zu beeinflussen - ganz ohne fremde Hilfsmittel welcher Art auch immer. Die Übungen sind leicht verständlich erklärt - es kann sie aus meiner Sicht jeder Mensch mit normalen Körperfunktionen nachmachen. Die Übungen gehen nebenbei und brauchen nicht viel Zeit (manchmal nur 1 Sekunde). Das Gute-Laune-Schaf Oscar begleitet einen dabei durch die Übungen.

Bei Ärger und Stress von außen kommt oft noch schlechte Laune hinzu. Die Autorin hat den Ansatz, dass man sich von Stress und Ärger nicht terrorisieren lassen soll, sondern dem etwas entgegensetzen kann. Einige dieser Übungen kenne ich bereits schon aus anderen Disziplinen: z.B. müssen wir im Chor sehr gerade stehen und dass man Spannungen lösen kann, indem man die Arme schwingt, kenne ich schon aus dem Tai Chi. Auch die "Kopf hoch"-Übung praktiziere ich bereits seit einiger Zeit, mit wachsendem Erfolg.

Dr. Croos-Müller begründet ihr Erfolgsrezept wie folgt: Gefühle und Stimmungen sind Ergebnisse und Zusammenspiel des Nervensystems. Funktionen und Fähigkeiten sind untereinander verknüpft und über das Kleinhirn gespeichert. Gehirn und Nervenbahnen lassen sich schnell positiv stimulieren, je mehr solcher positiven Techniken man beherrscht.

Ich halte dieses kleine Büchlein für gelungen - als Allheilmittel für alle Sorgen und Nöte würde ich es aber nicht ansehen und Wunder darf man sich sicherlich nicht davon erwarten, besonders wenn schwerwiegende psychische Erkrankungen vorliegen. Doch ich bin davon überzeugt, dass die Übungen für die meisten Menschen eine mentale Stärkung darstellen können, besonders für diejenigen, die schnell die Flinte ins Korn werfen und leicht den Kopf hängen lassen.
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2011
ich habe das buch für meine gestresste mama bestellt. sie ist total glücklich mit dem buch und macht die kleinen übungen sehr gerne. vor allem das süße tier, dass die übungen vorstellt, ist gelungen :) unsere ganze familie hatte spaß die übungen auszuprobieren, allein dadurch wird man lockerer, man lacht viel. ich würde es jedem empfehlen, der im alltag nicht viel zeit für yoga oder ähnliches hat und tipps für kleine einfache entspannungsübungen braucht. die zeichnungen lockern das thema auf, so dass man schon beim ansehen des buches freude hat.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2011
Ich bestelle dieses Buch immer wieder neu, um es zu verschenken; An Freunde, an Kollegen oder auch an Menschen, welche wegen Kummer und Schmerzen nicht mehr besonders aufnahmefähig sind. An ein "Bilderbuch" wagt sich jeder heran, der das Kind in sich selbst nicht ganz verleugnet. Eine Bereicherung auch für die therapeutische Arbeit.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2012
Ich habe das Buch verschenken wollen und habe das erste Exemplar für mich behalten.
In dem Buch findet man einfache "Übungen" um etwas gelassener zu werden, Stress abzubauen etc.
Ich würde das zwar nicht als Übungen bezeichnen, da es eigentlich Dinge sind, die man eigentlich schon weiß.
Eine gerade Haltung ist wichtig " Kopf hoch- Brust raus ", die richtige Atmung ebenso, ein Lächeln etc.....
Eigentlich weiß man es schon, aber man setzt es einfach nicht um.
Das Buch ist ein kleiner Anreiz sich einfach mal ein paar Minuten Zeit zu nehmen und eben diese Dinge gezielt umzusetzen.
Durch die lustigen Illustrationen macht es einfach Spaß, das Buch zu lesen und anzuschauen.

Wenn ich also mal einen kleinen Durchhänger habe, greife ich zu dem Buch, setze die "Übungen" um und habe schließlich ein Lächeln im Gesicht!
Ziel erreicht!

Ich kann es nur empfehlen und finde es auch ein prima Geschenkidee!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Buch ist klein und fein und günstig. Es ist locker aufgebaut, hat viele Humorelemente und wirkt sprachlich einfach und doch nicht banal. Von daher ist es das ideale Mitbringsel für Menschen, die gerade ausgesprochen gestresst oder verärgert sind. "Kopf hoch. Das kleine Überlebensbuch" ermutigt dazu, mehr auf seine Körpersignale zu achten bzw. seinen Körper bewusst zu nutzen, um psychisch wieder mehr ins Gleichgewicht zu kommen. Die zwölf beschriebenen Übungen von Dr. med. Claudia Croos-Müller, einer Fachärztin für Neurologie, Nervenheilkunde und Psychotherapie, wirken relativ einfach bis banal. Und doch zeigen sie Wirkung. Daher ist es auch schön, dass Kai Pannen die kurzen Ausführungen mit treffenden Bildern illustriert hat. Das Schaf "Oscar" geleitet so durch das 40seitige Buch und veranschaulicht die einzelnen Übungen und Erklärungen. Auf der einen Seite ist immer farbig und großformatig Oscar bei einer Übung zu sehen, während auf der anderen Seite in Schwarz-weiß und klein Oscar dargestellt wird im "Krisenzustand". Die einzelnen Beschreibungen und Erklärungen sind gut zu verstehen und werden daher nicht nur Erwachsenen, sondern auch jungen Menschen eine großartige kleine Hilfe sein. Die zwölf Übungen (wie z.B. Schlürfatmen, Hüftschwung, Strecken und Dehnen) sind alltäglich umzusetzen und werden intensiv in ihrer Wirkweise erklärt. Eine Erweiterung des Buches wäre noch eine beigefügte Karte mit den "12 Soforthilfe-Übungen für Energie und gute Laune", die man im Kreditkartenformat gut in die Geldbörse legen könnte.
Sicherlich wird das Buch nicht bei fundierten Problemstellungen grundlegende Veränderungen herbeiführen können; insbesondere wenn sie gesellschaftlich bzw. politisch bedingt sind. Aber es erhöht die Selbstwirksamkeit und Bewusstwerdung der Individuen und schenkt ihnen ein erstes Durchatmen.
Alles in allem Volltreffer zum Kopf frei- und hochbekommen. Eine Seelenhilfe von und mit Kopf bis Fuss!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Energie und gute Laune - mit 12 Übungen? Man kann sich das gar nicht richtig vorstellen. Jedoch bereits beim ersten Versuch und mit einigen Beispielen aus dem Buch spürt man die Wirkung dieser wirklich einfachen Übungen! "Kopf hoch", "Brust raus", "Strecken und dehnen".... alles keine Zauberei!
Dazu bekommt man auch noch eine sehr gute neurologische Erklärung darüber warum die Übungen so gut wirken. Die Illustration gibt zusätzlich einen positiven Impuls - lustig und ausdrucksstark. Sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet um sich über größere und kleinere Tiefs zu helfen. Und regelmäßig angewandt auch gut zur Vorbeugung geeignet.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2016
Dieses Büchlein beschreibt mit wenigen Sätzen aber dennoch eindrucksvoll wie sich die Körperhaltung auf das Gemüt auswirkt. Und ja es ist DAS Buch das einem hilft und in schwierigen Situationen wieder auf die Beine stellt. Denn es wirkt. Ein Beispiel meiner persönlichen Erfahrung: Wenn ich abends nach einem langen Bürotag nach Hause fuhr und der Tag mal wieder ätzend war, dann saß ich oft ziemlich geknickt und klein im Auto. Zwischenzeitlich achte ich darauf, aufrecht zu sitzen, Brust raus, Kopf hoch > ich richte mich auf und Voilà wenn ich zuhause ankomme geht es mir viel besser. Ich geniesse die Autofahrt, singe auch mal wieder laut im Auto, was solls! Diese Aktion hat mich aufgerichtet = aufgebaut. Interessant ist, wie einfache Übungen sich so positiv auf das ICH auswirken. Ich bewege mich nun viel bewusster, ich bin nicht mehr klein, sondern groß, lächle öfters und bin um einiges entspannter. Was soll ich sagen, bei mir wirkt es :o) Danke für dieses wunderbare Buch, mir hilft es nach wie vor, einfach darin lesen, spontan was machen und sich danach gut fühlen. Kann ich nur jedem empfehlen, der sich klein und hilflos fühlt... Dieses Buch baut einem wirklich auf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Immer auf der Suche nach neuen Ideen und Möglichkeiten für mentale Fitness im Sport bin ich auf die Überlebensbücher von Dr. med. Claudia Croos-Müller gestoßen. Diese “kleinen Überlebensbücher” sind ganz große Klasse, denn PRAXISNAHER geht es nicht! Allein schon das durchlesen, kann die eigene Denkweise verändern und die Übungen sind nachvollziehbar und vor allem jederzeit praktikabel. Doch das TUN liegt bekanntlich bei jedem selber…

Die zahlreichen einfachen Übungen aus diesen Büchern von der Autorin Claudia Croos-Müller sollten Pflicht in jedem Kindergarten, Schule und Verein werden. Wer als Kind und Jugendlicher lernt mit kritischen Situationen umzugehen, lernt für das sogenannte “Leben” und erspart sich möglicherweise im Erwachsenenalter so manche “böse Überraschung”.

Demzufolge ein Buch nur für Kinder und Jugendliche? NEIN! Möglicherweise finden Erwachsene die Bücher durch die Illustrationen von Kai Pannen etwas kindlich… Doch sie haben ihren Charme und die Körperhaltungen der Schafe von Emily und Oscar wurden absolut treffend dargestellt und man findet sich in vielen Situationen selbst wieder.

Schon allein die Übungstitel der Autorin Claudia Crooss-Müller lassen einen Schmunzeln und man hat sofort ein Bild vor Augen, so z.B. aus den Büchern…

KOPF HOCH
Kopf hoch
Brust raus
Schlürfatmen
Gähnen
usw.

Wer seine mentale Fitness verbessern möchte, egal ob jung oder alt… Diese Überlebensbücher sind ein MUSS und absolut LESENSWERT!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Dieses Büchlein ist ein wahrer Schatz mit Sofortwirkung. Es liest sich leicht und hat wunderbare Anleitungen und Illustrationen. Die positive Wirkung auf Haltung, Einstellung und Stimmung lässt sich gleich spüren. Fazit: Sehr wertvoll!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2011
Ein ganzen süßes Buch, sehr lieb gestaltet - ein muss für jeden Schaf-Fan! Hinreißende Illustrationen mit wirklichen Tipps für Ärger und Stress.
Bestens geeignet als kleines Geschenk oder wenn man sich selbst ein Lächeln auf die Lippen zaubern möchte. Ich kann es nur jedem empfehlen!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden